Yamaha NS-P280 Bewertung

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 164 inkl. MwSt

Diese preiswerten Lautsprecher haben einen kräftigen Bass, sind jedoch von einer unscharfen Mitteltöner- und Leichtbauqualität enttäuscht.



Werbung

Spezifikationen

http://www.digitaldirect.co.uk

Die NS-P280-Lautsprecher von Yamaha sind im Vergleich zu den meisten Heimkino-Lautsprechersets günstig.

Leider spiegelt sich dies in ihrer Verarbeitungsqualität wider. Die quadratischen Satelliten sind überraschend leicht und bestehen aus rauem, anthrazitfarbenem Kunststoff, der leicht zerkratzt. Sie haben Plastikfederklemmen im Stil einer Stereoanlage und keine Bindestifte, um die Lautsprecherkabel an Ort und Stelle zu halten. Diese Clips fühlen sich zerbrechlicher an als die stabilen Anschlüsse der meisten 5.1-Systeme und können bei Verwendung eines dicken Lautsprecherkabels problematisch sein.





Das Set wird mit zahlreichen Lautsprecherkabeln geliefert, die Sie genau auf Ihre Anforderungen zuschneiden können, sowie einem Phonokabel, mit dem Sie den Subwoofer an Ihren AV-Receiver anschließen können. Die Lautsprecher werden jedoch ohne Halterungen geliefert. Sie sind klein genug, um problemlos in Regale, Tische oder andere flache Oberflächen gepasst zu werden, aber ihr geringes Gewicht bedeutet, dass sie leicht aus der Position geschleudert werden können. Dies kann ein Problem sein, wenn Sie sich die Mühe gemacht haben, sie mit dem Setup-Tool Ihres AV-Receivers zu kalibrieren, um einen optimalen Surround-Sound für ihre Position zu erzeugen.

Als wir sie zum ersten Mal aus der Verpackung nahmen, um unsere ersten Tests durchzuführen, war ihre Klangqualität nicht beeindruckend. Der Subwoofer erzeugte kräftige, abgerundete Basstöne, während der von den Satelliten erzeugte Klang eher raue Höhen und eine unscharfe Mittenfrequenz aufwies. Nachdem wir das Surround-Sound-Kalibrierungsprogramm unseres AV-Receivers ausgeführt hatten, verbesserte sich die Audioqualität. Obwohl der resultierende Sound ausgewogener war, blieb eine gewisse Unschärfe bestehen, und wir konnten keine subtilen Hintergrundelemente von Soundtracks erkennen, die mit jedem anderen von uns angeschlossenen Lautsprecherset gut hörbar waren an den gleichen Empfänger.



Dies ist ein angemessener Satz von 5.1-Lautsprechern und der billigste hier, aber Sie benötigen einen hochwertigen AV-Receiver, um eine wirklich gute Klangbalance mit ihnen zu erzielen. Selbst dann konnten wir die leichte Unschärfe, die Bass- und Tiefmitteltöne durchdrang, nicht beseitigen. Auch die Verarbeitungsqualität der Satellitenlautsprecher hat uns nicht beeindruckt. Tannoys SFX 5.1-Set kostet nur wenig mehr, klingt aber viel besser.

Spezifikationen

Bewertung***
Lautsprecherkonfiguration5.1
Effektivleistung500W
Leistungsaufnahme Standby4W
Leistungsaufnahme ein4W
Analoge EingängeSatelliten: Stereo-Federklemmen, Subwoofer: Mono-Phono
Digitale Eingängekeiner
Länge der Satellitenkabel20 m ungeschnitten, 3 m Phono
Kabelartaustauschbar
Kontrollen gefundenSubwoofer
Digitale Verarbeitungkeiner
KlangreglerSubwoofer-Regler: Lautstärke
Preis£ 164
Lieferanthttp://www.digitaldirect.co.uk
Einzelheitenwww.yamaha-uk.com
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese