Turtle Beach Grip 500 Bewertung

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 55 inkl. MwSt

Eine komfortable und reaktionsschnelle Gaming-Maus, die nicht ganz so anpassbar ist wie ihre Konkurrenten



Werbung

Spezifikationen

Maustyp: Laser, Auflösung: 9.800 dpi, Tasten: 7, Garantie: Ein Jahr RTB, Einzelheiten: www.turtlebeach.com, Artikelcode: GRIP500,

Schildkröten Strand

Turtle Beach hat den Konsolenspielemarkt mit seiner Auswahl an kabelgebundenen und kabellosen Headsets beinahe überfüllt, aber das Unternehmen hat es bisher vermieden, in die PC-Spielewelt einzusteigen. Dies wird sich ab 2015 mit einem umfassenden Angebot an Mäusen, Tastaturen, Mausmatten und PC-Headsets ändern. Das erste Modell, das wir zum Anfassen bekamen, war der Grip 500, eine Gaming-Maus mit 7 Tasten und unglaublich empfindlichen DPI-Werten sowie einem Makro-Editor, der Ihnen den entscheidenden Vorteil bei Spielen verschafft.





Die drei Tasten auf der linken Seite der Maus deuten darauf hin, dass der Grip 500 für Rechtshänder konzipiert ist, da Ihr Daumen natürlich in Reichweite aller drei Eingaben bleibt. Es hat jedoch eine zweiseitige Form, so dass Linkshänder es ohne Beschwerden benutzen können - sie müssen nur ihren kleinen Finger benutzen oder auf die Seitenknöpfe verzichten. Unter dem Scrollrad befindet sich eine vierte Taste oben auf der Maus, mit der standardmäßig die Empfindlichkeitsstufen umgeschaltet werden. Es befindet sich bequem in Reichweite Ihres Zeigefingers, aber wir haben es nicht versehentlich beim Spielen ausgelöst, sodass es kaum eine Chance gibt, DPI während des Spiels fallen zu lassen.

Das Scrollrad klickt wie zu erwarten als dritte Maustaste nach innen, kippt jedoch nicht zur Seite und kann nicht frei laufen. Die Grip 500 ist schlicht und einfach eine Gaming-Maus, daher müssen Grafikdesigner und Künstler, die in ihrer Ausfallzeit etwas Spielraum haben möchten, die Maus wechseln, wenn horizontales Scrollen ein Muss ist.



Zum Zeitpunkt des Schreibens war der Grip 500 in Großbritannien noch nicht im Handel erhältlich, und Turtle Beach hatte die Treiber-Download-Seite in verwirrender Weise ausgeblendet. Sie mussten Ihren Standort manuell in die USA ändern (wo die Maus bereits verfügbar war), um lade es herunter. Hoffentlich werden die Links offensichtlicher verfügbar sein, wenn der Grip 500 hier in den Läden ankommt.

Nach der Installation können Sie mit der Software-Suite die einzelnen Maustasten anpassen, die USB-Abfragerate anpassen, die Abhebedistanz verringern, um versehentliche Eingaben bei Verwendung der Maus auf einer kleinen Mausmatte zu vermeiden, und die Doppelklickgeschwindigkeit anpassen. Sie können verschiedene DPI-Einstellungen für die X- und Y-Achse festlegen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Ihre Waffe bei Ego-Shootern auf Kopfhöhe halten möchten. Dies ist nicht ganz so umfassend wie die Engine-Software von Steelseries, deckt jedoch die meisten wichtigen Spielfunktionen ab, sodass Sie wahrscheinlich keine Winkeleinrast- und Verzögerungssteuerung verpassen werden, es sei denn, Sie verwenden sie seit Jahren.



Der Grip 500 verfügt über drei separate Beleuchtungszonen. das Scrollrad, das Turtle Beach-Logo auf der Handballenauflage und zwei 'Scheinwerfer' an der Vorderseite der Maus. Sie können den Beleuchtungsmodus so einstellen, dass er immer leuchtet, langsam atmet oder die LEDs vollständig ausschaltet. Ein vierter 'Battle-Modus' erhöht die Helligkeit der LEDs abhängig davon, wie schnell Sie die Tasten drücken. Dies bedeutet, dass RTS- und MOBA-Spieler je nach Leistungsniveau hellere Lichter sehen. Leider können Sie nur die Farbe des Scrollrads ändern, während die anderen Lichter auf eine deutliche rote Farbe beschränkt sind. Dies ist in Ordnung, wenn die Lichter Ihrer Tastatur oder Ihres Headsets rot sind oder angepasst werden können, aber bei weitem nicht so flexibel sind wie Gaming-Mäuse, die wir von Steelseries oder Razer kennen.

Die Leistung ist jedoch nach wie vor das wichtigste Merkmal einer Gaming-Maus, und in dieser Hinsicht hat sich der Grip 500 ausgezeichnet. Wir hatten keine Probleme damit, unseren KDA in den Mittagsspielen von Counter Strike auf dem Laufenden zu halten, unsere Mausbewegungen waren präzise und die Makrofunktionen halfen bei RTS-Spielen wie Command and Conquer, mehrere Trupps von Soldaten im Auge zu behalten. Die gummierte Beschichtung sorgt für viel Grip und wurde nach mehrstündigem Gebrauch nicht zu verschwitzt, im Gegensatz zu anderen griffigen Mäusen, die wir in der Vergangenheit verwendet haben.

Die Grip 500 ist eine ausgewogene, komfortable Gaming-Maus mit flexiblen Empfindlichkeitsoptionen und einem Makro-Editor, der MMO-Spieler glücklich machen soll. Wenn Sie jedoch nicht die zwei zusätzlichen Tasten oder den schnellen Zugriff auf DPI-Einstellungen benötigen, ist die Razer Deathadder Chroma etwas skulptierter Sie passen sich Ihrer Hand an und kosten £ 5 weniger. Es verfügt über eine umfassendere Software-Suite und eine vollständige Anpassung aller LEDs.

HARDWARE
MaustypLaser
Auflösung9.800 dpi
Tasten7
Rad neigenNein
Programmierbare Teile7
VerbindungUSB
MausbatterieN / A
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese