Toshiba Portégé X30T-E Test: Das vollständigste abnehmbare Gerät, das wir je gesehen haben

Bild 1 von 6



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 2.279 inkl. MwSt

Schauen Sie sich Microsoft an, dieser 2-in-1-Laptop von Toshiba ist perfekt für Unternehmen geeignet

Vorteile Perfekt für Unternehmen Praktisches Tastaturdock Schnelle Leistung Nachteile Außergewöhnliches Display Formfaktor nicht für alle Werbung

Wann ist ein Laptop kein Laptop? Wenn es sich um ein Tablet mit einer robusten, abnehmbaren Tastatur handelt, auf der sich auch ein zweiter Akku befindet! Zugegeben, dies wird nicht den Edinburgh Fringe-Witzpreis gewinnen, aber Sie sollten daran denken, wenn Sie den faszinierenden Portégé X30T-E in Betracht ziehen.





Ich sage faszinierend, weil dies ein 2-in-1 wie kein anderer ist. In mancher Hinsicht erinnert es an die Microsoft Surface Book 2: Beide sind im Wesentlichen Laptops, mit der Ausnahme, dass sich der Bildschirm löst, wenn Sie ihn als Tablet verwenden möchten. Und in anderer Hinsicht ist es wie ein Surface Pro: Der Bildschirm verfügt über einen Kickstand, der den Bildschirm auf einer ebenen Fläche abstützt, und die Tastatur lässt sich auf sehr ähnliche Weise abnehmen.

Der entscheidende Unterschied zwischen dem X30T-E und dem Surface Book 2 besteht darin, dass Sie nach dem Zurückkippen des Bildschirms auf etwa 120 Grad den Ständer verwenden müssen. Es ist über diesen Punkt hinaus nicht stabil. Auf einem Schreibtisch ist das in Ordnung, aber wenn Sie das Portégé auf Ihrem Schoß tragen, benötigen Sie wieder den Ständer - das liegt daran, dass die Beine nach unten geneigt sind und den Schwerpunkt verschieben.



Kaufen Sie jetzt bei Laptops Direct

Testbericht des Toshiba Portégé X30T-E: Tastaturdock

Zweiter witziger Witz: Wann ist eine Tastatur keine Tastatur? Wenn es sich um ein Tastaturdock handelt! (Letzteres verspreche ich.) Das nennt Toshiba die mitgelieferte Tastatur, und das aus gutem Grund. Es enthält nicht nur einen zweiten Akku, sondern auch ein Port-Paket, mit dem Sie das Dock dauerhaft auf dem Schreibtisch lassen und unterwegs zur optionalen Reisetastatur wechseln können.



Siehe verwandte Bester Laptop UK 2020: Die besten Windows-, Apple- und Chrome-Laptops, die Sie kaufen können Die besten Laptop-Angebote in Großbritannien: Holen Sie sich diesen Januar einen günstigen Laptop

Der „beste“ Port ist wahrscheinlich der Gigabit-RJ-45-Anschluss. Wir schätzen das drahtlose Dual-Band-802.11ac-Radio, aber es gibt nichts Vergleichbares für eine physische Verbindung. Das Dock verfügt außerdem über einen altmodischen D-SUB, einen HDMI-Ausgang und zwei USB-A-Anschlüsse. Es gibt auch einen USB-C-Anschluss, der jedoch nur zum Aufladen vorgesehen ist.

Das Tablet selbst verfügt nur über eine 3,5-mm-Audiobuchse und einen einzigen USB-C-Anschluss. Diesmal bietet es DisplayPort-Konnektivität, Stromversorgung und Datenübertragung. Beachten Sie, dass zukünftige Modelle des Portégé X30T-E möglicherweise auch einen Micro-SIM-Steckplatz enthalten, jedoch nicht dieses spezielle Modell.

Wie gut ist die Tastatur? In gewisser Hinsicht ausgezeichnet. Die Tasten fühlen sich fest an und verfügen über genügend Hub, sodass Sie sicher sein können, dass sie bei jedem Drücken erkannt werden. Dankenswerterweise enthält Toshiba eine Eingabetaste in voller Höhe. Auch an die überdurchschnittlich kleine Leertaste habe ich mich schnell gewöhnt. Ein weiterer Pluspunkt ist die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur, die sich besonders für Flüge eignet.

Bild 3 von 6

Wo Toshiba Kompromisse eingeht, ist die Breite der Tasten unmittelbar links von der Eingabetaste. Das ist für die Raute-Taste und die eckigen Klammern in Ordnung, aber es ist ärgerlich, wenn Sie häufig nach dem kombinierten Apostroph / @ greifen. Toshiba verkürzt auch die Höhe der Funktionstasten, aber ich vermute, die meisten Menschen können damit leben.

Eine letzte Anmerkung zur Docking-Tastatur. Im Gegensatz zum Surface Book 2, das magnetisch befestigt wird, entsperren Sie die Portégé-Docking-Tastatur mithilfe eines Schiebemechanismus. Dies wird durch eine Sperrtaste auf der linken Seite der Tastatur unterstützt. Es ist effektiv und vermeidet jegliches Vertrauen in die Elektronik, was es theoretisch auch robuster machen sollte.

Kaufen Sie jetzt bei Laptops Direct

Toshiba Portégé X30T-E Test: Geschäftsfokus

Da die Anwesenheit eines D-SUB verrät, richtet sich das Portégé an Unternehmen, nicht an Verbraucher. Das wird deutlich an der ernsthaften schwarzen Oberfläche - Toshiba nennt sie „Onyx Blue“ -, aber Sie benötigen günstige Lichtverhältnisse, um diese Feinheit zu erkennen - und eine Menge Sicherheitsmerkmale.

Bild 5 von 6

Toshiba UK hat in dieser Spezifikation keinen Chipkartenleser angegeben, aber alle Modelle des X30T-E verfügen über einen Fingerabdruckleser. Dies ist in die Rückseite des Tablets integriert und ein großes Lob an alle, die sich dafür entschieden haben, es einen Zentimeter schräg von der Ecke entfernt zu platzieren. Es stellt sich heraus, dass dies der natürlichste Ort ist, an dem Sie Ihren Zeigefinger nach hinten greifen, sodass dies nicht erforderlich ist Überprüfen Sie die Platzierung.

Die Frontkamera unterstützt auch Windows Hello, und die Gesichtserkennung funktioniert so gut wie nie zuvor. Glücklicherweise haben wir während des Überprüfungsprozesses keine Cyber-Angriffe erlebt. Daher müssen wir die Behauptungen von Toshiba über die ultra-sichere BIOS-Sicherheit vertrauenswürdig behandeln.

Bild 6 von 6

Ich fühlte mich auch nicht sicher genug, den Portégé auf den Boden zu schleudern, um die MIL STD 810G-Tests zu simulieren, die er bestanden hat, aber dies fühlt sich wie eine ungewöhnlich robuste Maschine an. Dies ist zum Teil auf das Magnesium-Chassis und das „extra starke“ Corning Glass zurückzuführen, das Toshiba einsetzt. All dies hat dazu beigetragen, dass auch die TÜV HALT-Standards für die Replikation einer dreijährigen Nutzungsdauer eingehalten wurden.

Während Sie sich beim Testen nie sicher sein können, ist mein Instinkt, dass dieser Laptop in drei Jahren fast so gut aussieht wie an dem Tag, an dem Sie ihn aus der Verpackung nehmen.

NÄCHSTES LESEN: Die besten Business-fähigen Laptops für die Produktivität von Büros

Toshiba Portégé X30T-E Test: Display

Der entspiegelte Bildschirm ist ein weiteres Zeichen dafür, dass dieses 2-in-1-Gerät eher für ein Büro als für ein Wohnzimmer konzipiert ist und äußerst effektiv funktioniert. Dies hat einen Nachteil: Die Betrachtungswinkel sind nicht besonders, da sich die Farben ändern, wenn Sie Ihre Augen von der direkten Position abwenden.

Ansonsten handelt es sich um ein typisches 13,3-Zoll-Display. Natürlich unterstützt es Multitouch-Gesten, und wenn wir es unseren technischen Tests unterziehen, werden respektable - aber keine außergewöhnlichen - Ergebnisse erzielt. Beispielsweise konnten nur 77,5% des sRGB-Farbraums und 56,5% des Adobe RGB-Farbraums reproduziert werden, sodass sich Fotografen anderswo umsehen sollten. Ein durchschnittliches Delta E von 3,73 zeigt auch, dass dies nicht die farbgenaueste Anzeige ist.

Bild 2 von 6

Auf der positiven Seite ist jedoch eine maximale Helligkeit von 342 cd / m² in Ordnung, und im Gegensatz zu einigen Laptops können Sie diese Höhen auch im Akkubetrieb erreichen.

Mit einem Kontrastverhältnis von 1.049: 1 ist das Portégé X30T-E in der Lage, dunkle Szenen in Filmen wiederzugeben. Nach einer Weile werden Sie jedoch möglicherweise das Bass-Light- und das Höhen-Heavy-Lautsprechergitter vorfinden. Während des Tests höre ich eine Auswahl von Musik auf Laptops, habe aber Probleme, hier einen Titel fertigzustellen - Gott sei Dank für diese 3,5-mm-Audiobuchse.

Kaufen Sie jetzt bei Laptops Direct

Toshiba Portégé X30T-E Test: Leistung und Akkulaufzeit

Toshiba behauptet, das Portégé biete eine „ungedrosselte Leistung“, und in gewissem Maße ist dies der Fall. Die SSD ist eine schnelle PCIe M.2-Einheit, die in unseren Dauertransfer-Tests Höchstwerte von 2.184 MB / s beim Lesen und 2.301 MB / s beim Schreiben erreicht. Selbst bei kleineren Dateien wurden im 4K-Lese- / Schreibtest Leseergebnisse von 52,7 MB / s und Schreibergebnisse von 112,1 MB / s erzielt.

Siehe verwandte Bester Laptop UK 2020: Die besten Windows-, Apple- und Chrome-Laptops, die Sie kaufen können Die besten Laptop-Angebote in Großbritannien: Holen Sie sich diesen Januar einen günstigen Laptop

Im täglichen Gebrauch wird es auch hilfreich sein, über 16 GB RAM zu verfügen, wodurch der Core i7-8550U-Prozessor unterstützt wird. Diese Kombination aus schneller SSD, reichlich RAM und Top-End-Prozessor erwies sich in kurzen Bursts als wirkungsvolle Kombination, wobei ein Geekbench 4-Multicore-Score von 14.003 die ähnlich spezifizierten Werte übertraf Lenovo ThinkPad X1 Yoga.

Wenn Sie jedoch eine Maschine benötigen, die länger voll ist, ist das ThinkPad aufgrund der begrenzten Kühlleistung des winzigen Rahmens des Tablets eine bessere Wahl. Während das Lenovo in unseren harten Benchmarks insgesamt 59 Punkte erzielte, schaffte es das Portégé mit 49 Punkten. Beispielsweise verarbeitete das Lenovo unsere 20 Bilder in 95 Sekunden stapelweise auf das Toshiba 148. Es ist immer noch schnell genug, um ein Haupt-PC zu sein, aber Sie können Geld sparen durch die Entscheidung für die X30T-E-112. Dies kostet 1.439 GBP inkl. MwSt. Und sollte mit einem Core i5, 8 GB RAM und 256 GB SSD immer noch schnell genug sein, um die meisten Aufgaben zu bewältigen.

Jede Wahl wird für die Batterielebensdauer ausgezeichnet. In unserem Video-Test dauerte es erstaunliche 13 Stunden und 12 Minuten, was zum Teil der zweiten Batterie in der Tastatur zu verdanken war. Wenn Sie sich für die Verwendung der Reisetastatur entscheiden, können Sie davon ausgehen, dass die Lebensdauer um etwa 30% sinkt. Hier hielt der X30T-E 8 Stunden und 24 Minuten.

Dies bringt mich zur Reisetastatur, die eine Sonderausstattung von £ 130 ist. Es ist leichter und wiegt 375 g im Vergleich zu 575 g im Tastaturdock, enthält jedoch eine harte Basis, die sich nicht biegt. Dies erleichtert das Tippen auf dem Schoß erheblich. Mit einem Gesamtgewicht von 1,14 kg belastet Sie der Portégé nicht.

Darüber hinaus haben die Ingenieure von Toshiba mit der Leitaktion hervorragende Arbeit geleistet. Jede Taste hat eine Menge Spielraum, sie ist immer noch beleuchtet (diesmal wird Strom vom Tablet bezogen, aber nur während des Tippens; die Lichter erlöschen nach einigen Sekunden), und der Gesamteffekt ist, dass das Tippen weitaus angenehmer ist. “ Erfahrung “als auf dem Surface Pro.

Toshiba Portégé X30T-E Test: Fazit

Als ich auf der IFA im September 2018 zum ersten Mal auf den Portégé X30T-E gestoßen bin, fand ich das Designkonzept klasse, war aber besorgt, dass der Ständer den Bildschirm stützen muss. Aber jetzt, da ich im Laufe meines Arbeitstages Zeit hatte, die Maschine zu benutzen, bin ich überzeugt. Sicher, es ist nicht ganz so stabil wie ein Laptop, wenn Sie auf Ihrem Schoß tippen, aber es ist immer noch verwendbar.

Kaufen Sie jetzt bei Laptops Direct

Natürlich wird es mit der üblichen Toshiba Portégé-Prämie geliefert - insbesondere entspricht dies fast vollständig den Preisen von Microsoft für das Surface Pro 6 - aber im Gegensatz zu Konsumgütern scheint dieser Laptop drei Jahre lang zu überleben, nur ein paar Kratzer sind zu sehen. Der Formfaktor des X30T-E ist nicht für jeden geeignet - Sie müssen einen überzeugenden Grund haben, zwischen Tablet und Laptop zu wechseln - aber wenn er Ihre Kriterien erfüllt, ist dies eine Kaufentscheidung, die Sie nicht bereuen werden.

Schlüsselspezifikationen
ProzessorQuad-Core 1,8 GHz Intel Core i7-8550U Prozessor
GPUIntel UHD Graphics 620
RAM16 GIGABYTE
Anzeige13,3 Zoll IPS, 1.920 x 1.080 Auflösung
SSD-Speicher1 TB M.2 PCIe
Wi-Fi2 x 2 802.11ac
BluetoothBluetooth 4.2
Konnektivität (Tablet)USB-C 3.1 für Datenübertragung, DisplayPort und Laden
Konnektivität (Tastaturdock)2 x USB-A 3.1, USB-C zum Laden, Gigabit Ethernet, D-SUB, HDMI
WebcamHD Webcam
Rückfahrkamera5 Megapixel
Batterie74 Wh (kombiniert)
BetriebssystemWindows 10 Pro
Abmessungen (Tablette)316 x 207 x 9,1 mm (BTH)
Abmessungen (mit Tastaturdock)316 x 217 x 22,1 mm (BTH)
Gewicht (Tablette)772 g
Gewicht (mit Tastaturdock)1,35 kg
Garantie1 Jahr C & R-Garantie
Preis£ 2,279 (inkl. MwSt.)
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese