Thermaltake Floe Riing RGB 240 TT Premium Test: Perfekt für Overclocker

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 143 inkl. MwSt

Trotz einiger Ecken und Kanten machen die starke Leistung und die einfache Montage diesen Prozessor zu einem großartigen Kühler



Vorteile Fantastische Leistung Einfache Installation Nachteile Überflüssig lange Kabel Werbung

Wir konnten das Jahr nicht vergehen lassen, ohne einen weiteren RGB-All-in-One-Wasserkühler (AIO) zu sehen. Wenn Sie die RTX-Karten von Nvidia nicht zählen (und das erst, wenn Entwickler ihre Spiele tatsächlich mit Ray-Tracing ausstatten), war diese spezielle Untermenge von CPU-Kühlern das, was 2018 am ehesten mit PC-Technologie zu tun hatte. Die Computex-Show in Taipeh war voll davon, und wir hatten schon lange einen Favoriten im Cooler Master MasterLiquid ML240R RGB. Was unterscheidet die Thermaltake Floe Riing RGB 240 TT Premium Edition von der Silbenfülle?

Jetzt kaufen bei Scan





Thermaltake Floe Riing RGB 240 TT Premium Bewertung: Installation

Eine Sache ist die einfache Installation. Es muss natürlich zusammengebaut werden, aber dieser Prozess ist sowohl ohne die üblichen Probleme bei der Konstruktion von Wasserkühlern als auch mit einigen raffinierten Design-Details verbunden. Das beste Beispiel ist die Reihe von eingebauten Gummipads an jeder Ecke der beiden 120-mm-Lüfter, die verhindern, dass der Kunststoffrahmen gegen den Metallkühler vibriert, wenn sich die Flügel drehen. Einige Kühler erreichen dasselbe mit einer Gummidichtung, aber das Anbringen dieser vor dem Anbringen der Lüfter kann mühsam sein.

Siehe verwandte Beste Grafikkarte 2019: Die besten AMD- und Nvidia-GPUs für 1080p- und 4K-Spiele Bester Gaming-PC 2019: Die besten Gaming-PCs, die Sie kaufen können, ab £ 833

Vorinstallierte Wärmeleitpaste ist eine weitere willkommene Zeitersparnis. Die geflochtenen Schläuche, die den Kühlblock und den Kühler verbinden, sind sehr flexibel, sodass die Positionierung für die Befestigung an der Vorder- oder Oberseite des PC-Gehäuses viel einfacher ist, als dies der Fall wäre steif. Wir wissen auch zu schätzen, dass die Abstandsbuchsen der Rückplatte (der Floe Riing ist an vier dieser Abstandsbuchsen angebracht, die durch das Motherboard ragen) bereits vorhanden sind. Bei vielen anderen sockelunabhängigen AIO-Kühlern, einschließlich des MasterLiquid ML240R RGB, müssen diese Buchsen manuell auf die Rückplatte aufgeschoben werden, und es kann schwierig sein, sie an die richtige Stelle für Ihren Sockel zu bringen. Hier gibt es offensichtlich nichts davon.



NÄCHSTES LESEN:Unsere Zusammenfassung der besten Desktop-CPUs

Wir haben das Floe Riing auf einem Intel LGA1150-Sockel installiert, auf dem sich der Core i7-4770K unseres Test-PCs befindet. Das Verfahren für AMD-Sockel, einschließlich des neuesten AM4, ist sehr ähnlich: Der Kühlblock wird mit Abstandshaltern und Rändelschrauben befestigt, anstatt dass er an der Standardhalterung befestigt werden muss. Für uns ist das in Ordnung: Es ist eine der umständlichsten und frustrierendsten Aufgaben im Heimwerkerbereich, zu versuchen, einen Kühler an den Klammern von AMD anzubringen.



Es gibt nur ein Problem bei der Einrichtung dieses Kühlers und es ist der enorme Kabeldschungel, den die RGB-Funktionalität erfordert. Die beiden Lüfter verbinden sich nicht direkt mit einem Motherboard. Stattdessen werden sie zusammen mit dem Kühlblock in die mitgelieferte Controller-Box eingesteckt. Dieser wiederum wird über einen USB-Header mit dem Motherboard verbunden, während ein 4-poliger Molex-Anschluss die Stromversorgung über das Netzteil übernimmt. Die daraus resultierende Drahtmasse ist ein wahrer Albtraum, zumal die beiden Lüfterkabel nach unseren Messungen so lang sind - jeweils 90 cm.

Jetzt kaufen bei Scan

Thermaltake Floe Riing RGB 240 TT Premium Bewertung: Leistung

Nachdem wir sie alle in unseren Koffer gestopft hatten, lief die Floe Riing dennoch hervorragend. Während der Core i7-4770K mit Standardgeschwindigkeit (3,5 GHz mit 3,9 GHz Turbo Boost) lief, variierten die Kerntemperaturen im Leerlauf von 28 bis 35 ° C und stiegen während der meisten unserer 4K-Benchmarks nur auf 48 bis 51 ° C was sie kurzzeitig bei 54 ° C erreichten. Das ist in jeder Hinsicht mindestens ein paar Grad kühler als beim MasterLiquid ML240R RGB.

Während des Betriebs von Metro: Last Light Redux mit einer GTX 1060-Grafikkarte wurde auch die CPU-Hitze niedrig gehalten. Die Kerntemperaturen lagen im Allgemeinen im Bereich von 39 bis 42 ° C und erreichten Spitzenwerte bei 47 ° C. Dies gilt auch für die AIO von Cooler Master und nicht für die AIO von Cooler Master, obwohl diese Ergebnisse den ausgezeichneten NZXT Kraken X62 (Shopper 348) übertreffen.

Nachdem der Core i7-4770K auf 3,9 GHz übertaktet wurde, beeindruckte die Floe Riing noch mehr. Die CPU-Temperaturen im Leerlauf blieben unverändert, und die Benchmarks für den laufenden Betrieb stiegen leicht auf 53-57 ° C mit einem Spitzenwert von 59 ° C. Der Metro-Gaming-Benchmark erzeugte auch zumindest größtenteils identische Temperaturen wie die Warengeschwindigkeiten. Wir verzeichneten einen etwas höheren Peak von 49 ° C, obwohl dieser immer noch unter den 51 ° C des Kraken X62 liegt.

Thermaltake Floe Riing RGB 240 TT Premium Bewertung: Fazit

Bei einer so guten Leistung bleiben neben der überschüssigen Verkabelung nur ein paar kleine Schönheitsfehler übrig. Das erste ist, dass obwohl die Lüfter anständig leise sind - es kaum einen hörbaren Geschwindigkeitsunterschied zwischen Leerlauf und Last gibt - wir ein lautes, elektrisch klingendes Summen bemerkt haben, das von der Kühlpumpe herrührt. Die Geräusche der Lüfter (einschließlich Gehäuselüfter) verschwimmen so stark, dass sie nicht wirklich nerven, aber es ist bedauerlich, dass dieser Kühler noch leiser hätte sein können.

Das zweite sind die Kosten. Für diese effektive Kühlung lohnt es sich immer noch, £ 143 zu zahlen, aber der MasterLiquid ML240R RGB kostet nur £ 100 und ist daher nach wie vor der von uns gewählte RGB AIO-Kühler. Wenn Sie einen weniger auffälligen, aber immer noch sehr kühlen Wasserkühler bevorzugen, ist der Kraken X62 auf £ 130 gefallen. Damit hat die Floe Riing RGB 240 TT Premium Edition noch nicht den Status eines Must-Haves, ist aber dennoch eine gute Wahl für Overclocker.

Jetzt kaufen bei Scan

Thermaltake Floe Riing RGB 240 TT Premium Spezifikationen
TechnologieGeschlossene Schleife
Fans2x120mm
Kühlerabmessungen120 x 270 x 25 mm
SteckdoseIntel LGA 2066 / 2011-3 / 2011/1151/1150/1155/1156/1366, AMD TR4 / AM4 / AM3 + / AM3 / AM2 + / AM2 / FM2 / FM1
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese