Swytch E-Bike Kit Test: Elektrifizieren Sie Ihr Faltrad günstig

Bild 1 von 18



Unser Bewertungspreis bei Prüfung 799

Es ist nicht die eleganteste Variante, aber das Umrüstkit für Swytch-Falträder ist unglaublich kompakt und leicht

Vorteile Erstaunlich leicht Einfach zu montieren Preiswert im Vergleich zu Brompton Electric Nachteile Kann Ihre Brompton-Garantie ungültig machen Ein bisschen rau an den Kanten Werbung

Als ich den Brompton Electric durchgesehen habe, war einer meiner Hauptkritikpunkte, wie teuer er war. Obwohl Bromptons in erster Linie nicht billig sind, war es einfach unvernünftig, 2.695 GBP für eine motorunterstützte Version zu verlangen, insbesondere wenn Motor, Batterie und andere notwendige Komponenten nur einen Bruchteil des Preises kosten, um aus China bezogen zu werden.





Es gibt jedoch eine Alternative für Leute, die sich für die Faltkünste des Brompton interessieren und nicht so viel Geld ausgeben können: ein E-Bike-Umrüstsatz für den Aftermarket von Swytch.

NÄCHSTES LESEN: Brompton Electric - das beste faltbare E-Bike



Folding Swytch E-Bike Kit Bewertung: Was Sie wissen müssen

Das Swytch-Umrüstkit ist sehr einfach zu montieren. Beachten Sie jedoch, dass dadurch Ihre Garantie erlischt. Nicht so sehr eine Überlegung, wenn Sie ein älteres Brompton haben, aber sicherlich etwas, worüber Sie nachdenken sollten, wenn Sie bei einem neuen kaufen.

Es besteht aus einem vorgefertigten Rad mit einem 250-W-Nabenmotor, einem kleinen Lithium-Ionen-Akku und einer Steuereinheit, einem Ladegerät, allen erforderlichen Kabeln und Halterungen sowie einem Trittfrequenzsensor, der links herum passt Seite Ihres Tretlagers.



Es ist auch kein Fahrradreparatur-Genie erforderlich, um zu passen. Tauschen Sie einfach das Vorderrad aus, befestigen Sie ein paar andere Komponenten und schließen Sie einige Kabel an.

Bild 3 von 18

Folding Swytch E-Bike-Kit Bewertung: Preis und Wettbewerb

Das Swytch-Kit für den Brompton ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Eco (Reichweite 35 km) und Pro (Reichweite 50 km). Es ist am Anfang Nur bei Indiegogo erhältlich Wenn Sie damit einverstanden sind, beginnt der Preis bei etwa 400 GBP für das Eco-Kit, das ich hier überprüfe, und 491 GBP für das Pro. Dies sind jedoch Early-Bird-Preise und ungefähr 500 GBP für das Pro-Kit.

Selbst wenn der Preis auf den vollen Betrag ansteigt (799 GBP und 999 GBP), ist dies im Vergleich zum Kauf eines Fertigteils immer noch günstig Brompton ElectricDies kostet ab einem Minimum von 2.695 GBP für das einfachste offizielle Modell. Wenn Sie das (ungefähr gleichwertige) Brompton M3L kaufen und es mit dem preiswerten Eco-Kit ausstatten, sparen Sie fast 1.000 GBP.

Wenn dies für Ihren Geschmack immer noch zu üppig klingt, gibt es andere Falträder für weniger Geld, insbesondere dasDecathlon Btwin Tilt 500, das für lächerlich niedrige £ 650 verkauft wird. Wir mögen es sehr, aber es passt nicht so gut wie ein Brompton Electric oder ein Brompton mit Swytch-Upgrade.

Folding Swytch E-Bike-Kit Bewertung: Ausstattung und Funktionen

Unser Test Brompton wurde mit dem bereits montierten Swytch-Kit geliefert, sodass ich keine realen Erfahrungen darüber machen kann, wie einfach die Montage war. Ich habe jedoch zuvor bereits Fahrräder gebaut und ein paar E-Bike-Kits an meinen persönlichen Fahrrädern nachgerüstet. Dieses Kit sieht für mich recht einfach aus. Selbst wenn Sie in Schwierigkeiten geraten, bietet Swytch eins zu eins Video-Support-Anrufe an (Sie müssen sie planen, bedenken Sie), um Ihnen zu helfen.

Siehe verwandte Bestes Faltrad 2019: Ideale Singlespeed- und Geared-Falträder ab 300 £ B'Twin Tilt 500 Elektro-E-Bike Test: Das beste preisgünstige Elektro-Faltrad? Brompton Electric Bewertung: Der beste elektrische Ordner, aber teuer

Wenn am mittleren Teil Ihres Lenkers Lichter oder eine Klingel angebracht sind, müssen Sie diese bewegen. Ansonsten sollten Sie, vorausgesetzt Sie haben die richtigen Tools, in einer halben Stunde oder so in der Lage sein, das Upgrade abzuschließen. Die erste Aufgabe besteht darin, das Vorderrad auszutauschen. Natürlich müssen Sie auch Reifen und Schlauch austauschen. Als nächstes befestigen Sie das 'Magnetrad' an der linken Seite des Tretlagers und binden dann den Sensor mit dem Kabel an den Rahmen, damit der Motor weiß, wie schnell Sie die Pedale durchdrehen.

Bringen Sie dann die Batteriehalterung an Ihrem Lenker an, verlegen Sie die Kabel entlang der vorhandenen Kabel Ihres Brompton und schon sind Sie fast da. Die einzigen kleinen Aufgaben, die noch erledigt werden müssen, sind das Zusammenstecken aller Teile - die Anschlüsse sind mit wasserdichten und farbcodierten Higo-Steckern versehen, so dass dies ein Kinderspiel ist - und das Ersetzen des Stifts, mit dem der Lenker am Rahmen befestigt wird, wenn das Fahrrad länger zusammengeklappt ist einer. Dadurch wird sichergestellt, dass die Gabeln beim Zusammenklappen des Fahrrads nicht auf den Motor treffen. Dies bedeutet auch, dass die Falte nicht ganz so ordentlich ist wie bei der offiziellen Brompton Electric, aber sie vergrößert die Breite insgesamt nur um etwa einen Zentimeter.

Bild 5 von 18

Das ist so ziemlich alles für das Standard-Kit, aber es gibt einige optionale Extras. Sie können zusätzliche Bremssensoren hinzufügen, damit der Motor beim Betätigen der Bremshebel abgeschaltet wird. Mein Testrad war nicht mit ihnen ausgestattet und ich hatte keine Probleme. Es ist auch möglich, einen etwas ordentlicheren Pedalsensor zu erwerben, aber Sie müssen die linke Kurbel entfernen, um sie zu montieren. Dies ist - ehrlich gesagt - ein Schmerz und erfordert Spezialwerkzeug.

Sobald das Kit montiert ist, ist es bemerkenswert, wie wenig Einfluss es auf das Aussehen und das Gesamtgewicht Ihres Fahrrads hat. Der Motor fügt dem Fahrrad 1,5 kg hinzu und der kleinere Akku wiegt nur 1,5 kg. Wenn Sie ihn in Ihrem Rucksack verstauen, ist er fast so einfach zu heben wie Ihr normales Fahrrad. Der offizielle Motor von Brompton Electric wiegt über 2 kg und der Akku 2,9 kg. Der Swytch hat es hier geschlagen.

Bild 15 von 18

Das einzige Stöhnen, das ich habe, ist, dass das zusätzliche Gewicht der Batteriehalterung im zusammengeklappten Zustand dazu führen kann, dass sich der Lenker vom Rahmenclip löst, während Sie ihn tragen. Swytch wird jedoch eine optionale Gepäckhalterung verkaufen, sodass dies vermieden werden kann, wenn es für Sie zu einem Problem wird.

Folding Swytch E-Bike-Kit Bewertung: Fahrt und Leistung

Mit der Batterie am Lenker oder der Gepäckhalterung - mein Testrad war mit beiden ausgestattet, damit ich sie ausprobieren konnte - handhabte sich das mit Swytch ausgestattete Brompton gut und bot ein überraschend starkes Maß an Kraftunterstützung.

Nach britischem Recht leistet der 250-W-Motor nur bis zu 25 km / h Unterstützung, und es gibt kein Gas. Dies ist jedoch eine ausreichende Geschwindigkeit für die typische Fahrt, für die ein Brompton eingesetzt wird. Ich benutzte es für meinen gesamten Weg von ungefähr 11 Meilen in jede Richtung und hatte nie das Gefühl, dass ich nicht schnell genug fahren wollte.

Bild 8 von 18

Wenn überhaupt, zog ich bei niedriger Geschwindigkeit das Gefühl des Swytch-Kits dem offiziellen Brompton-Elektro vor. Die Leistung setzt etwas früher ein und mit einem Drehmoment von 40 Nm sorgt sie für einen ordentlichen Beschleunigungsschub, der Sie im Handumdrehen auf Höchstgeschwindigkeit bringt. Es stehen fünf Leistungsstufen zur Auswahl, die über die Tasten oben auf dem Akku ausgewählt werden können. Wenn Sie ohne Unterstützung fahren möchten, können Sie den Motor vollständig deaktivieren. Der Motor wird nicht belastet, sodass Sie das Gefühl haben, einen normalen Brompton zu fahren.

Wenn der Swytch-Bausatz nicht dem offiziellen Brompton Electric-Standard entspricht, ist dies eine Verfeinerung. Wenn Sie diesen Grenzwert von 24 km / h erreichen, können Sie spüren, wie sich der Motor löst und wieder einrastet, wenn Sie wieder unter den Grenzwert zurückfallen, was zu einem leicht klumpigen Fahrgefühl führt. Angesichts eines steilen Hügels stellte ich auch fest, dass der Motor gelegentlich ein- und ausschaltete, wenn ich nicht genügend Kraft auf die Pedale legte, es sei denn, ich hatte den richtigen Gang eingelegt. Ein entsprechend niedriger Gang hält dieses Verhalten jedoch auf einem Minimum und sorgt dafür, dass Sie nicht zu stark treten müssen.

Die Reichweite eines so kleinen Akkupacks ist unweigerlich begrenzt, aber ich fand, dass es gut mit meinem 11-Meilen-Pendelverkehr und der verfügbaren Kapazität zurechtkommt. Als die Leistung für die Hälfte der Fahrt auf die maximale Leistung eingestellt war und für den Rest auf Stufe vier, hatte ich zwei von fünf roten LEDs am Ende der Batterie, was in Ordnung war.

Bild 11 von 18

Die offizielle Reichweite bei niedrigerer Leistung liegt laut Swytch bei 35 km (22 Meilen) und bei 10 bis 15 Meilen (15 bis 15 Meilen) bei voller Leistung, was für etwas so Kleines und Kompaktes ziemlich gut ist. Der größere Akku bietet bis zu 50 km Unterstützung. Der größere Akku des Brompton Electric bietet eine Reichweite von 20 bis 45 Meilen.

Folding Swytch E-Bike Kit Bewertung: Urteil

In Anbetracht der mitgelieferten Komponenten ist es immer noch nicht billig und Sie werden nicht vergessen, dass die verbleibende Garantie ungültig wird. Das Swytch-Umrüstkit bietet jedoch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zum offiziellen Brompton Electric. Selbst ohne Frühbucherrabatt liegt die Gesamteinsparung bei fast 1.000 GBP, was nicht zu übersehen ist.

Sicher, es fühlt sich nicht so poliert an wie dasBrompton Electric und es ist rau an den Rändern, wenn es sein 15.5mph Unterstützungslimit erreicht, aber zum größten Teil trifft dieses Kit die Marke. Es ist sehr leicht, einfach an ein vorhandenes Brompton anzupassen und bietet mehr als genug Unterstützung.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese