Sony Walkman NWZ-S544 Bericht

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 110 inkl. MwSt

Der 8 GB große Walkman NWZ-S544 von Sony ist ein guter MP3-Player, aber keine große Verbesserung gegenüber dem günstigeren NWZ-E443.

Werbung

Spezifikationen

https://www.play.com

Der Walkman NWZ-S544 von Sony sieht dank seines glänzenden roten Metalldesigns edel aus und fühlt sich auch so an.

Es hat einen etwas größeren Bildschirm als das NWZ-E443 und eingebaute Lautsprecher, die über einen speziellen Schalter aktiviert werden. Wie erwartet klingen sie unkrautig und verzerren leicht.



Vocals klingen auf den mitgelieferten Kopfhörern klar, aber die Audioqualität ist ansonsten enttäuschend. Die Instrumente sind hell und rau, mit nicht genug Bass, aber es gab keine Verzerrungen, als wir den Bass mit dem Equalizer angehoben haben. Mit Kopfhörern von Drittanbietern verbesserte sich die Audioqualität dramatisch, obwohl der Bass immer noch nicht so laut war, wie wir es uns vorgestellt hatten.

Bei der Musikwiedergabe hielt der Akku beeindruckende 30 Stunden und 38 Minuten. Das Durchsuchen von Titeln ist dank der logischen Menüs und der Möglichkeit, schnell und alphabetisch durch lange Titellisten zu navigieren, einfach. Die Optionstaste bietet einfachen Zugriff auf die Equalizer- und Wiedergabemodi, einschließlich Shuffle und Repeat. Wenn Sie Ihre eigene Musik satt haben, gibt es einen eingebauten FM-Empfänger, der in unseren Büros in der Londoner Innenstadt einigermaßen klar klang.

Dieser Walkman ist, wie alle anderen, die wir in letzter Zeit gesehen haben, sehr wählerisch in Bezug auf die abzuspielenden Videodateien. Die einzigen Videos, die wir durchgängig abspielen konnten, waren H.264-Dateien, die mit einer Auflösung von 320x240 Pixel und ruckeligen 15 Bildern pro Sekunde sehr spezifisch codiert waren. Videos sahen auf dem 2,4-Zoll-Bildschirm sehr hell, aber auch ziemlich körnig aus. Wenn Sie sich Filme auf dem S544 ansehen möchten, können Sie davon ausgehen, dass der Akku etwas mehr als viereinhalb Stunden hält.

Wenn die NWZ-S544 der billigeren NWZ-E443 ähnelt, liegt das daran, dass es so ist. Abgesehen von den schrecklich integrierten Lautsprechern und einem etwas größeren Bildschirm ist der einzige bedeutende Vorteil des S544 gegenüber dem E443, dass es 8 GB Speicherplatz anstelle von 4 GB hat. Das IRiver E200 8 GB ist die bessere Wahl, wenn Sie eine anständige Filmwiedergabe wünschen. Wenn Sie jedoch mehr Musikspeicher benötigen, ist der 16 GB iPod Nano von Apple preiswerter. Die doppelte Speicherkapazität kostet nur 25 GBP mehr als der S544.

Einzelheiten

Preis£ 110
Bewertung***
Kopfhörer-Bewertung**

Hardware

Kapazität8,00 GB
Formatierte Kapazität7,21 GB
SchnittstelleUSB
SpeichermediumFlash-Speicher
Batterie- und LadeoptionenLi-Ion, USB
Größe49x10x98mm
Gewicht66 g

Eigenschaften

Gerät hat Bildschirm?Ja
Sichtbare Größe2,4 in
Native Auflösung240 x 320
Speicherkarten-Unterstützungkeiner
UKW-RadioJa
AudioaufnahmeoptionenMikrofon, Radio
Videoaufzeichnung Optionenkeiner
Geliefert mitKopfhörer, USB-Adapter, Dock-Adapter

Testergebnisse

Getestete Akkulaufzeit (MP3-Wiedergabe)30h 38m
Getestete Akkulaufzeit (Videowiedergabe)4h 39m
500 MB Übertragungszeit3m 47s
Audio MP3-WiedergabeJa
Audio-WMA-WiedergabeJa
Audio WMA-DRM-WiedergabeJa
Audio-AAC-WiedergabeJa
Audiogeschützte AAC-WiedergabeNein
Audio-OGG-WiedergabeNein
Audio-WAV-WiedergabeNein
Audio Audible-WiedergabeNein
Bild BMP UnterstützungNein
Image JPEG-UnterstützungJa
Bild-TIFF-UnterstützungNein
Video MPEG-4 AVI-WiedergabeJa
Video MPEG-4 MP4 WiedergabeJa
Video WMV-WiedergabeJa
Video-MPEG-1-WiedergabeNein
Video MPEG-2-WiedergabeNein
Video MPEG-2 VOB WiedergabeNein
Video MPEG-4 DivX / XviD-UnterstützungJa
Video H.264-UnterstützungJa
Video MPEG-4 MP3-Audio-UnterstützungJa
Video MPEG-4 AAC Audio UnterstützungJa
Download-KompatibilitätWMA-DRM-Abonnement und Download

Informationen kaufen

Preis pro MB1,3p
Garantieein Jahr RTB
Lieferanthttps://www.play.com
Einzelheitenwww.sony.co.uk

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese