Sony HDR-MV1 Bewertung

Unser Bewertungspreis bei Bewertung 249 von Amazon

Der HDR-MV1 ist eine gute Wahl für Musiker, die Performances für soziale Medien aufnehmen möchten, aber die Videoqualität könnte besser sein



Werbung

Spezifikationen

Optischer Zoom: N / A, Sensor: 1 / 2.3 hinterleuchtetes CMOS, LCD Bildschirm: 2.7in, 230.000 Punkte, Größe (HxBxT): 116,5 x 70,5 x 27 mm, Gewicht: 165 g

Amazonas

Internet-Videowebsites wie YouTube haben die Karriere vieler Musiker angekurbelt, und Sony hofft, dass sie noch hoffnungsvolleren Popstars dabei helfen können, ihre Träume mit dem Full-HD-Camcorder HDR-MV1 zu verwirklichen. Der HDR-MV1 wurde für diejenigen entwickelt, die Live-Auftritte aufnehmen möchten, und verwendet zwei hochwertige Mikrofone, um Ihre musikalischen Anstrengungen aufzuzeichnen und zu bewahren.





Eine Seite des HDR-MV1 wird von einem großen 2,7-Zoll-Breitbild-LCD-Monitor dominiert. Dies ist kein Touchscreen-Monitor, was sehr schade ist, da ein Touchscreen viel einfacher zu bedienen gewesen wäre als der kleine Joystick, der zur Steuerung verwendet wird. Der Bildschirm ist nicht besonders hochauflösend oder hell, aber Sie erhalten einen großen Bereich, auf dem Sie die Einstellungen anzeigen und anpassen können.

Das Navigieren in den Menüs mit den Joysticks ist unkompliziert und die Menüsysteme sind sinnvoll. Der HDR-MV1 bietet grundlegende Bearbeitungsfunktionen direkt vom Camcorder aus. Dies ist hilfreich, wenn Sie keinen Computer zur Hand haben.



Auf dem Bildschirm wird auch eine Live-Pegelanzeige angezeigt, die den Aufnahmepegel des von den Mikrofonen aufgenommenen Tons anzeigt. Dies ist nützlich für Soundchecks. Wenn der Pegel beispielsweise niedrig ist, können Sie die Empfindlichkeit der Mikrofone erhöhen.

Das einzige Problem mit dem Monitor ist seine Position an der Seite des HDR-MV1, da Sie ihn nicht herausziehen können, damit Sie ihn sehen können, während Sie hinter dem HDR-MV1 stehen. Sie können die Szene jedoch mit einer App überwachen, die für iOS- und Android-Geräte verfügbar ist. Sie können mit der App auch Aufzeichnungen starten und stoppen und Aufzeichnungen vom Camcorder kopieren.



EINE STUFE WEITER

Natürlich sind die beiden frontseitigen externen Mikrofone des HDR-MV1 die Hauptattraktion des HDR-MV1. Mit diesen Mikrofonen kann der HDR-MV1 eine Vielzahl von Klängen aufnehmen und ermöglicht eine weitaus bessere Stereotrennung und eine breitere Klangbühne bei Aufnahmen als mit einem einzelnen Mikrofon.

Sie können Audio entweder mit linearer PCM- oder AAC-Codierung aufnehmen. Ersteres ist verlustfrei und ermöglicht 48-kHz / 16-Bit-Aufnahmen. Lineares PCM ist die beste Wahl, wenn die Audioqualität wichtig ist. Bei der Aufzeichnung von Videos in Full-HD-Qualität sind jedoch einige Dateien relativ groß. Sie müssen in eine große microSD- oder Memory Stick Micro-Speicherkarte investieren, wenn Sie diese Aufnahmekombination gewählt haben.

In unserem Testmaterial bei schlechten Lichtverhältnissen sahen wir nicht so viele Details in unserem Stoff für Plüschtiere, wie wir es gerne gehabt hätten, und wir sahen einige Geräusche und Artefakte in dunkleren Bereichen. Den Aufnahmen mangelte es auch an Schärfe, und die Farben waren matt und es mangelte an Lebendigkeit. Um fair zum HDR-MV1 zu sein, ist die Videoqualität für den Preis gut.

Wir fanden jedoch, dass das 120-Grad-Weitwinkelobjektiv der HDR-MV1 einfach zu weit ist, als dass wir es hätten mögen, und dies bedeutete, dass es zu einer Fassverzerrung kam. Der fehlende Zoom schränkt auch die Position ein, von der aus Sie aufnehmen können. Wenn Sie also ein Konzert oder eine Aufführung aufnehmen möchten, müssen Sie sich in der Nähe der Bühne befinden.

SOUNDCHECK

Um die Audioaufnahmefähigkeiten des HDR-MV1 zu testen, haben wir auf jeder Seite unseres Testbereichs Stereolautsprecher platziert und Santanas Black Magic Woman gespielt. Wir verwenden diese Spur häufig zum Testen von Lautsprechern, da die Bässe, Mitten und Höhen sehr detailliert sind und Stereo gut genutzt wird.

Beim Anhören unseres aufgenommenen Filmmaterials haben wir uns gefreut zu hören, dass die unidirektionalen Mikrofone die komplizierten Details der Spur sowie die Stereotrennung erfolgreich erfasst haben. Es gab verschiedene linke und rechte Kanäle, von den feinen Becken auf der einen Seite bis zum Zupfen einer Bassgitarre auf der anderen. Der HDR-MV1 verwendet außerdem einen Low-Cut-Filter, um Umgebungsgeräusche zu reduzieren, die eine Aufnahme beeinträchtigen könnten.

Die Empfindlichkeit der Mikrofone bedeutet, dass Sie beim Aufnehmen darauf achten müssen, dass der Camcorder nicht anstößt. Am besten montieren Sie ihn auf einem Stativ, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass dies passiert. Als wir den Camcorder in der Hand hielten, stellten wir fest, dass bei schnellen Bewegungen ein Rauschen aufgenommen wurde, das durch den Luftstrom über die Mikrofone erzeugt wurde. Eine neuartige Funktion des HDR-MV1 ist die Möglichkeit, nur Audio aufzunehmen. Dies macht jedoch den Zweck eines Camcorders zunichte und wir sind uns nicht sicher, ob viele Benutzer diese Funktion verwenden würden.

Auf der Rückseite des Camcorders befinden sich eine Kopfhörerbuchse sowie eine Line-Level-Eingangsbuchse mit Mikrofon zum Anschließen einer Audioquelle oder eines externen Mikrofons. Über einen Micro-HDMI-Ausgang können Sie Ihre Videos auf einem größeren Display wiedergeben und über den Micro-USB-Anschluss des HDR-MV1 können Sie sie aufladen.

Enttäuschenderweise stellt Sony standardmäßig kein Netzteil zur Verfügung, und Sie müssen eines kaufen, um das Gerät während der Aufnahme über das Stromnetz mit Strom zu versorgen. Der Akku hielt 1 Stunde und 44 Minuten mit einer Akkuladung, während er mit linearem PCM-Sound bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 aufgenommen wurde. Dies sollte Sie durch die meisten Konzerte führen, aber es lohnt sich wahrscheinlich, ein paar zusätzliche Batterien zu kaufen, nur für den Fall, dass Sie sie brauchen.

Insgesamt ist die Tonaufnahmefunktion die herausragende Funktion des HDR-MV1 und seine mobile App macht es zum Kinderspiel, Ihre Aufnahmen zu teilen. Die Videoqualität ist jedoch durchschnittlich. Wenn für Sie eine gute Audioqualität von entscheidender Bedeutung ist, ist der HDR-MV1 eine gute Wahl. Andernfalls sollten Sie den HDR-MV1 zu einem ähnlichen Preis kaufen Samsung HMX-QF30.

Hardware
Optischer ZoomN / A
Digitaler ZoomN / A
Maximale Aufnahmeauflösung1.920 x 1.080
Sensor1 / 2.3 hinterleuchtetes CMOS
Sensorpixel
LCD Bildschirm2,7 Zoll, 230.000 Punkte
SucherN / A
VideolampeN / A
VideoaufnahmeformatMPEG-4 AVC / H.264
VideoaufzeichnungsmedienMicroSD, MicroSDHC, M2 Memory Stick Micro
KlangMPEG-4 AAC, MPEG-4 Linear PCM
Maximale StandbildauflösungN / A
Speichersteckplatz (Karte mitgeliefert)MicroSD, MicroSDHC, M2 Memory Stick Micro (keine)
KamerablitzN / A
Anschlüsse
USB-AusgängeMicro USB
VideoausgängeMicro HDMI
Andere Verbindungen802.11b / g / n
NFC, Line-In, Mikrofon, Kopfhörer
Batterietyp1.240 mAh Lithium-Ionen
Batterielebensdauer1:44
Position zum Laden des AkkusCamcorder
Größe (HxBxT)116,5 x 70,5 x 27 mm
Gewicht165 g
Informationen kaufen
GarantieEinjähriger RTB
Preis inkl. MwSt£ 248
Lieferantwww.amazon.de
Einzelheitenwww.sony.co.uk
ArtikelcodeHDR-MV1B
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese