Überholte iPhones: Alles, was Sie über den Kauf eines gebrauchten iPhones wissen müssen

Werbung

Hier sind unsere wichtigsten Tipps, um sicherzustellen, dass Sie beim Kauf eines gebrauchten iPhones nicht betrogen werden

Apples neueste Smartphones, die iPhone XR und iPhone Xssind keine billigen Geräte. Auch ältere Modelle wie das iPhone 8 sind im Neukauf noch recht teuer. Was machst du, wenn du auf dem Markt für ein iOS-Gerät bist und nicht einen Arm und ein Bein für ein neues Handy ausgeben möchtest? Natürlich gebraucht kaufen!



Wenn Sie bereit sind, gebraucht oder renoviert zu kaufen, können Sie sich ernsthaftes Geld sparen. Wenn Sie ein wenig Zeit mit dem Einkaufen verbringen, können Sie ein neuwertiges iPhone für einen Bruchteil des Preises finden. Im Folgenden werden die besten Orte für den Kauf von generalüberholten und gebrauchten iPhones aufgeführt. Außerdem werden einige wichtige Dinge erläutert, auf die Sie achten müssen, um nicht mit einem gebrauchten Briefbeschwerer gestochen zu werden.

NÄCHSTES LESEN: Unser vollständiger Test des iPhone Xs Max





Wo kann man ein renoviertes oder gebrauchtes iPhone am besten kaufen?

1. Apple Refurbished Store

Dies ist der absolut beste Ort, um generalüberholte iPhones zu kaufen. Sie müssen zwangsläufig mehr für Produkte aus dem Apple Refurbished Store bezahlen, aber Sie zahlen für die Qualität der Aufarbeitung und die Sicherheit der Transaktion. Alle Produkte, die über den Apple Refurbished Store verkauft werden, werden gemäß den hohen Standards von Apple getestet, geprüft und gereinigt.

Kaufen Sie jetzt im Apple Refurbished Store




2. Amazon erneuert

Der Bereich Amazon Renewed funktioniert genauso wie der Apple Refurbished Store und ist weiterhin vertrauenswürdig, da er verspricht, dass alle zum Verkauf stehenden Artikel nach Amazon-Standard getestet und geprüft wurden. Es ist wichtig, zwischen dem erneuerten Bereich und dem Amazonas-Markt zu unterscheiden - letzterer ist ein wilder Ort voller Cowboys und Straßenmenschen.

Kaufen Sie jetzt bei Amazon Renewed




3. musicMagpie

Wie der Name schon sagt, ist musicMagpie vielleicht nicht der ideale Ort, um mobile Technologie zu kaufen und zu verkaufen, aber in Wirklichkeit ist es eine der besten Websites Großbritanniens, um genau das zu tun. Wie die beiden oben genannten Einzelhändler ist musicMagpie stolz auf die Qualität seiner Aufarbeitung. Als Bonus erhalten Sie für jede einzelne Bestellung eine kostenlose Lieferung und eine kostenlose Garantie von 12 Monaten.

Jetzt von musicMagpie kaufen


4. eBay

eBay ist immer eine einigermaßen zuverlässige Quelle für gebrauchte Bausätze, aber seien Sie vorsichtig mit dieser Terminologie. 'Gebraucht' bedeutet nicht 'renoviert'. Oft wurden gebrauchte Produkte nicht getestet, geprüft oder gereinigt. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, überprüfen Sie die eBay-Konten von Geschäften wie Currys PC Welt.

Kaufen Sie jetzt bei eBay


Ansonsten gibt es verschiedene andere Reparaturwerkstätten in Großbritannien und im Internet, die überholte oder gebrauchte iPhones verkaufen. Für erprobte Ergebnisse halten Sie sich am besten an die oben beschriebenen.

Top-Tipps für den Kauf eines gebrauchten, generalüberholten oder gebrauchten iPhones

Es ist wichtig, die mit dem Kauf eines gebrauchten iPhones verbundenen Gefahren zu kennen, bevor Sie den Sprung wagen. Der häufigste Betrug ist der Kauf eines gestohlenen Telefons. Der Kauf eines gestohlenen Telefons ist nicht nur ein Verbrechen, sondern kann auch dazu führen, dass das Telefon später gesperrt wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie eine sichere Investition tätigen.

1. Fordern Sie eine Originalquittung oder einen Kaufbeleg an

Die Dokumentation ist ein guter Weg, um festzustellen, ob der Verkäufer echt ist. Unabhängig davon, ob der Verkäufer das iPhone von Apple oder einem Drittanbieter gekauft hat, sollte er über den Originalbeleg verfügen, auch wenn dieser in elektronischer Form vorliegt. Die offizielle Dokumentation hilft bei Garantieansprüchen, versichert Ihnen aber auch, dass das iPhone echt ist.

2. Überprüfen Sie die IMEI-Nummer

Eine IMEI ist eine eindeutige Nummer, die jedes Telefon auf der Welt identifiziert. Wenn es gestohlen wird, wird die IMEI dem Spediteur gemeldet und gesperrt. Dies bedeutet, dass Ihre SIM-Karte mit einem gesperrten Telefon nicht funktioniert. Sie möchten die IMEI also doppelt einchecken iPhoneox.com um zu sehen, ob es als verloren oder gestohlen gemeldet wurde.

3. Überprüfen Sie die Rückgabebedingungen des Verkäufers

Einige Verkäufer bieten ein Rückgaberecht an, das zusätzliche Sicherheit bietet. Diese Verkäufer sind oft große Wiederverkäufer, die eine etablierte Marke oder ein etabliertes Geschäft haben. Es gibt keine Privatverkäufer, die eine Rückgabebelehrung anbieten, da es keine Gesetze für den Verkauf von Gebrauchtkäufen gibt.

4. Suchen Sie nach einem iCloud-Konto, setzen Sie das iPhone zurück und richten Sie es ein

Wenn Sie das Telefon persönlich kaufen (z. B. wenn Sie einen Verkäufer von Gumtree treffen), sollten Sie das iPhone einschalten und sicherstellen, dass es funktioniert. Bitten Sie den Verkäufer, das Telefon aufzuladen, bevor Sie es Ihnen bringen.

Wenn das Telefon derzeit über eine SIM-Karte verfügt, empfiehlt es sich, eine SMS zu senden und das Telefon anzurufen, um zu prüfen, ob Anrufe und SMS empfangen werden können. Sie möchten auch sicherstellen, dass auf dem iPhone kein iCloud-Konto vorhanden ist, da es mühsam ist, es ohne Passwort zu entfernen. Wenn der Verkäufer sich weigert, es zu entfernen, wird dies als gestohlen angezeigt.

NÄCHSTES LESEN: Unser umfassender Kaufratgeber für Apple-Produkte

5. Treffen Sie sich immer an einem sicheren öffentlichen Ort

Wenn der Verkäufer ehrlich ist und nicht versucht, Sie zu betrügen, wird es ihm nicht unangenehm sein, sich an einem sicheren Ort zu treffen. Nehmen Sie einen Freund mit, um auf der sicheren Seite zu sein. In einem Café, Bahnhof oder sogar vor einem Apple Store; Dies sind alles großartige Orte, um einen privaten Verkäufer zu treffen.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese