PNY XLR8 Pro Bewertung

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 155 inkl. MwSt

Der PNY XLR8 Pro ist kein hervorragender Wert und seine Leistung hat uns kalt gelassen

Werbung

Spezifikationen

Kapazität: 240 GB, Kosten pro Gigabyte: 0,67 £ (120 GB), 0,55 £ (240 GB), 0,45 £ (480 GB), SchnittstelleSATA3: Behauptet gelesen: 550 MB / s

Profil IT

Der XLR8 Pro wird von PNY für Hochleistungsspiele vermarktet, bietet aber in Wirklichkeit nicht viel, um ihn für Spiele besser zu machen als andere SSDs. Der XLR8 Pro ist mit Kapazitäten von 240 GB und 480 GB erhältlich und alle verwenden einen SandForce 2281-Controller. SandForce stellt seit langem SSD-Controller her und befindet sich nach einer Übernahme Mitte 2014 im Besitz von Seagate. Der SandForce-Controller ist mit einem 25-nm-MLC-NAND-Flash-Speicher gekoppelt. Mit rund 55p pro GB für das 240-GB-Laufwerk und 45p pro GB für das 480-GB-Laufwerk mit der höchsten Kapazität bietet der XLR8 keinen besonders günstigen Speicherplatz.



Das mitgelieferte Zubehör oder die mitgelieferte Software sind nicht sehr umfangreich. Sie müssen dies also berücksichtigen, wenn Sie eine Anwendung zur Migration von einer alten Festplatte benötigen. Erwähnenswert ist auch, dass der XLR8 Pro 9,5 mm dick ist und daher nicht in einen Laptop mit einem 7-mm-Laufwerksschacht passt. PNY enthält ein sehr kurzes SATA-Kabel mit dem Laufwerk, das je nach Konfiguration Ihres Motherboards möglicherweise nicht lang genug für Ihren PC ist.

Alle Laufwerke der XLR8 Pro SSD-Reihe werden von PNY mit einer Lesegeschwindigkeit von 550 MB / s und einer Schreibgeschwindigkeit von 520 MB / s bewertet. Die IOPS-Bewertung (Input / Output Operations Per Second) von 85.000 gibt an, dass das Laufwerk eine solche Geschwindigkeit haben sollte gute reaktionszeiten.

Die Leistung des XLR8 Pro in unseren Benchmarks, die Daten auf und von der SSD über eine RAM-Disk übertragen, hat uns leicht unterfordert. Das 240-GB-Modell erreichte in unserem Test zum Lesen großer Dateien durchschnittlich 464,4 MB / s und im Test zum Schreiben großer Dateien unterdurchschnittlich 472,2 MB / s. Dies ist nur unwesentlich schneller als billigere Laufwerke wie das MX100 von Crucial und deutlich langsamer als das Ultra II von SanDisk. Die Leistung kleiner Dateien war jedoch beachtlich. Der XLR8 Pro schrieb kleine Dateien mit unterdurchschnittlichen 97 MB / s, aber die Lesegeschwindigkeiten für kleine Dateien waren mit 84,6 MB / s sehr schnell.

Trotz seiner großen Lesegeschwindigkeit für kleine Dateien ist der PNY XLR8 insgesamt nicht besonders schnell und bietet keinen sehr guten Wert. Sie sind viel besser dran mit dem schnellen und guten Preis SanDisk Ultra II, und dann schau auch mal bei uns vorbei Bester SSD 2015 Einkaufsführer.

Hardware
Kapazität240 GB
Kosten pro Gigabyte£ 0,67 (120 GB), £ 0,55 (240 GB), £ 0,45 (480 GB)
SchnittstelleSATA3
Behauptet gelesen550 MB / s
Behauptete schreiben515 MB / s
ReglerSandForce 2281
NAND-Flash-Typ25 nm MLC
MontagesatzNein
Informationen kaufen
GarantieDreijährige RTB
Lieferantwww.profileit.co.uk
Einzelheitenwww.pny.com
ArtikelcodeSSD9SC240GCDA-RB

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese