Nokia 8110 4G Test: The Matrix „Banane phone“ ist zurück

Bild 1 von 14



Unsere Bewertung Preis bei 69,99 MwSt Bewertung

Nokia ikonisches Feature-Phone wurde von seinem Auftritt in The Matrix berühmt gemacht. Zwanzig Jahre später, ist es immer noch das dickste Telefon auf dem Block?

Pros Günstige Iconic Design Doubles oben als zappeln Spinner Cons Kein Touchscreen Langsam Benutzeroberfläche Tastatur Slider nicht gefederte Werbung

Der ursprüngliche Cameo-Auftritt des Nokia 8110 in The Matrix (1999) bleibt das coolste Bit der Produktplatzierung überhaupt. Neo reißt ein mysteriöses FedEx-Paket einen gebogenen schwarzen Hörer zu finden, die sofort zu klingeln beginnt. Er hält es in seiner Handfläche und mit den geringsten Berührung, aktiviert einen Gleitmechanismus die verborgene Tastatur zu enthüllen. Er legt den Hörer ans Ohr; Es ist Morpheus.





Nun, zwei Jahrzehnte, ist die 8110 zurück. Leider die federbelasteten Schieber, der eine exklusive Modifikation für The Matrix war, hat es nicht in die Neuveröffentlichung gemacht: nach Nokia, wäre es das Gerät zu sperrig und schwer gemacht. Was die Wieder veröffentlicht 8110, jedoch hat, 4G-Netzwerk-Konnektivität, Dual-SIM-Slots ist, und Smartphone-Apps wie Google Assistant und Facebook - so nun wirklich Sie die Matrix aus Ihrem Nokia Mobile zugreifen können.

NÄCHSTES LESEN: Bestes Budget-Smartphones



Nokia 8110 4G Test: Was Sie wissen müssen

Bild 8 von 14



Nokias nachgeladen 8110 4G ist die zweite Veröffentlichung in seiner Retro Nokia Original Serie, wobei die ersten 2017 die Nokia 3310. Das Telefon wurde mit einer Welle von nostalgischer Freude erfüllt, und die Antwort auf die 8110 war ähnlich fröhlich. Offenbar in Nokias Umfrage der britischen Lieblings 90s kulturellen Sehenswürdigkeiten, 20% der ursprünglichen Nokia 8110 als ihre Lieblings-Tech-Gerät der 1990er Jahre benannt.

So wurde das Nokia 8110 4G geboren, mit einem Qualcomm Snapdragon 205 Dual-Core-Prozessor, 512 MB RAM und 4 GB internen Speichers. Es läuft KAIOS, ein Feature-Phone-Betriebssystem mit einer begrenzten Anzahl von Smartphone-Funktionen. Riffing auf den „Banane Telefon“ Spitznamen, Nokia hat auch eine spezielle Banana Yellow Farbe zusätzlich zu dem Standard Traditional Schwarz freigegeben.

Nokia 8110 4G Bewertung: Preis und Wettbewerb

Bild 7 von 14

Für £ 69,99, das Nokia 8110 4G ist sehr erschwinglich - eine gute Sache für das, was eindeutig eine Neuheit Release. Das Nokia 3310 zum gleichen Preis zurück im Jahr 2017 ins Leben gerufen, und jetzt unter aufgenommen werden kann £ 40 auf Amazon. Dass man ist nur für echte Retro-Köpfe, wenn es, wie es 4G-Konnektivität nicht einmal bekommen hat.

Wie für Smartphones in der gleichen Preisklasse, gibt es nicht allzu viele den Kauf wert. Der notorische Alcatel Ich kann es für £ 70 bekommen, aber ich kann es nicht mit ernstem Gesicht empfehlen.

Siehe verwandte Nokia 7 Plus Test: Ein sehr sympathisches Großbild-Handy zu einem verlockenden Preis Nokia 8 Sirocco Test: Nokias erstes Flaggschiff schüttelt Dinge mit einem gebogenen Bildschirm

Das Nokia Smart-N8 ist, bekommen hat einen Blick wert auf £ 85, während das beste Smartphone in dieser ultra-Budget Preisklasse jedoch die seinen Vodafone Smart Prime 7, Die in Bezug auf die Lebensdauer der Batterie und die Anzeigequalität weit über sein Gewicht schlägt - bei weniger als £ 50, es ist unglaublich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ehrlich gesagt, obwohl, wenn Sie das Nokia 8110 4G erwägen, ist es wahrscheinlich aus nostalgischen Gründen, wobei in diesem Fall ein moderner Rivale nicht den Job tun wird.

Nokia 8110 4G Bewertung: Design

Bild 3 von 14

Für die neue 8110 Nokia hat voll und ganz die charakteristische geschwungene Design umarmte, dass das ursprüngliche Modell seiner „banana phone“ Spitznamen einbrachte. Der 8110 4G ist deutlich leichter und schlanker als sein 20. Jahrhundert Vorfahren, aber: es wiegt 117g im Vergleich zu den 145g ursprünglichen, und der vorstehende Antenne ist, Gott sei Dank, nicht mehr vorhanden.

Die 2018-Release auch kompaktere Abmessungen: bei 133,5 x 49,3 x 14,9 Millimeter ist es viel mehr Taschenfreundlicher als das 1996-Modell des 141 x 48 x 25 mm. Es Schlitze gut in die Handfläche, und ob Sie es glauben oder nicht, sogar passt in die kleinere Tasche meiner Jeans über dem Hauptfach gelegen - Sie wissen, ist die eine, die normalerweise zu klein auseinander zu etwas nützlich zu sein, von der Anzeige des Logos jean Unternehmen .

Bild 11 von 14

Sie können weiterhin Anrufe in der gleichen Art und Weise sehr befriedigend beantworten, aber: einfach den Deckel auf Antwort nach unten rutschen, und schieben Sie sie bis hängen sichern. Das Mundstück ist nicht mehr an der Unterseite des Schiebedeckels angeordnet, wie es im Jahr 1996 war, so das Mikrofon durch den Mund sitzt nicht richtig, wenn erweitert, aber ich habe keine Probleme mit Sprachübertragung hat.

Das gebogene Gehäuse ermöglicht auch die „Helikopter Spin“, eine dumme Eigenschaft, die Nokia einen großen Gesang und Tanz über gemacht hat: Stellen Sie das Telefon auf seinem Rücken auf jeder ebenen Fläche und einen Spin geben und es wird für bis zu 45 Sekunden wirbeln . Es ist sinnlos, sondern auch Spaß für unruhige Seelen.

Bild 4 von 14

Auf einigen praktischen Punkte: die abnehmbaren Rück rastet ein und aus mit Leichtigkeit, und darunter sind zwei SIM-Steckplatz, ein Standardformat und eine nano. Sie können hier in einem MicroSD-Slot den Speicherplatz von 4 GB bis zu 32 GB zu erweitern. An der Spitze gibt es einen Micro-USB-Buchse zum Laden und ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss; die gebündelten Kopfhörer nicht einmal zu schrecklich klingen, obwohl nach fünf Minuten oder so ich die Plastik Knospen zu erhalten begonnen unbequem gefunden.

Der schwierigste Aspekt der 8110 4G ist zweifellos die Tastatur. Mit der Zeit, ich bin sicher, dass meine Touchscreen-verwöhnt Finger den Kniff drückt physische Tasten wieder würden, aber es ist eine große Umstellung: es dauerte etwa zwei Minuten nur zum ersten Mal in Facebook ausloggen. Wenn Sie von einem Smartphone sind Schalt, sollten Sie besser begangen werden.

Nokia 8110 4G Bewertung: Display

Bild 2 von 14

Das Nokia 8110 4G hat einen 2.7 Zoll TFT-Bildschirm mit einem 3: 4-Seitenverhältnis und eine Auflösung von 240 x 320 Pixel. Es fühlt sich lächerlich klein nach modernen Standards, und es sieht sehr billig, mit schlechten Blickwinkeln, vor allem unter heller Bürobeleuchtung.

YouTube-Videos zu beobachten ist wie in einer Zeitmaschine zurück. Sie können über HD vergessen: auch wenn Sie das Telefon auf der Seite drehen und den Videomodus auf Vollbild eingestellt, ist das Bild klein und schmierig. Unerwarteterweise müssen Sie öffnen die Tastaturabdeckung zu halten, während Sie beobachten, wie Schließen es die App heruntergefahren - ein leicht vergessen, und sehr frustrierend, Fußleisten.

Es ist auch eine Schande, dass Nokia hat nicht einen Touchscreen auf dem 8110 4G enthalten. Das Display ist eindeutig zu klein für Touch-Eingabe, aber es wäre schön mit dem Daumen zu blättern Browser-Seiten der Lage sein, Swipe durch Bilder und Pause und Videos überspringt. Selbst wenn es die Kosten in die Höhe treibt, hätte es die Nutzung des Telefons wesentlich angenehmer gemacht.

Nokia 8110 4G Bericht: Kamera

Bild 13 von 14

Die Nokia 8110 4G-Einzel hinten gerichtete Kamera nimmt mich vor selfies zurück zu einer Zeit, wenn jeder Profilbilder wurden vor dem Spiegel gemacht. Sein 2MP Sensor erzeugt Bilder, die genauso schlecht aussehen, als man erwarten würde: auf Außenaufnahmen, insbesondere der Kontrast ist fad und Farben ineinander blutete, und es kann keinen Schatten oder schwache Licht Wetterbedingungen überhaupt handhaben.

Bild 12 von 14

Innenaufnahme nimmt es ein wenig näher, aber die Flash-Funktion ist grässlich, was zu einer gelb gefärbten, Zigaretten gebeiztes Monstrositäten. Video-Performance ist mittlerweile so schlecht, dass es nicht rechtfertigen Diskussion überhaupt, und Ihre Clips, die Sie zu einem Video-Menü in Ihrem Telefon gehen zu überprüfen, die vollständig ist, um Ihre Fotogalerie zu trennen. Es ist genau wie die alten Zeiten!

Nokia 8110 4G Test: Software

Das KAIOS Betriebssystem, erstellt von KAIOS Technologies, ist speziell für den Super-Budget-Spiel Handys wie das Nokia 8110 4G und Reliance JioPhone entworfen, während dem Ziel, einen Teil der Leistung eines Smartphones OS zu liefern. Es kommt mit einigen vorinstallierten HTML-Anwendungen wie Twitter und Facebook, sowie eine Handvoll Spiele, von denen die meisten Demos zum Bohren 2D Wechslern. Es gibt auch eine bizarre Version von Snake, in dem Sie nur diagonal drehen können, die ganz simpel die Freude der ursprünglichen verdirbt.

Überraschenderweise hat KAIOS auch Google-Assistent, und das funktioniert so gut, wie es auf jedem Smartphone funktioniert - obwohl es keine ist „OK Google“ -Erkennung, so dass Sie die AI aktivieren müssen per Knopfdruck. Google Maps ist betriebsbereit zu und tatsächlich erwies sich als schneller meine Lage zu finden und geben Richtungen als die Android Go Google Maps auf dem Alcatel 1. Sie zusätzliche Apps aus dem Kai Store herunterladen kann, aber es gibt sehr wenig dort über ein paar bezahlte Spiele und Wetter App.

Ich muss erwähnen, dass die UI auch annoyingly träge ist. Oft das Telefon scheint nicht zu reagieren, wenn Sie eine Taste drücken, so dass Sie es noch einmal drücken würden; dann tut es reagiert, zweimal. Wenn Sie auf die momentanen Reaktionen eines modernen Smartphone gewöhnt sind, wird dies wahrscheinlich stolpern Sie viel auf den ersten auf. Geduld ist der Schlüssel mit den 8110 4G - es wird tun, was Sie sagen, aber es könnte eine oder zwei Sekunden dauern.

Nokia 8110 4G Test: Urteil

Bild 9 von 14

Retro-Tech-Gadgets sind selten viel cop, aber das Nokia 8110 4G ist eine inspirierte Wiederbelebung. Es sieht so cool, wie es immer getan hat, und trotz des langsamen, begrenzten O, kleiner nicht-Touchscreen und Tastatur knifflig, es ist eine deutliche Verbesserung gegenüber dem bisherigen Nokia Original Release, das 3310. Wenn Sie bereit bist, ihre Macken zu lernen, die KAIOS Software und 4G-Konnektivität machen es im 21. Jahrhundert eigentlich ziemlich brauchbar.

Was mehr ist, sogar auf einem leeren Batterie, es wird halten Sie mit seiner faszinierenden Spinnfunktion unterhalten - ein Vergnügen, das nicht einmal ein £ 900 iPhone X Ihnen geben kann.

Kaufen Sie das Nokia 8110 4G jetzt bei Amazon

Hardware
ProzessorDual-Core 1,1 GHz Qualcomm MSM8905 Snapdragon 205
RAM512 MB
Bildschirmgröße2,4 Zoll
Bildschirmauflösung240x320
BildschirmtypTFT
Vordere KameraN / A
Rückfahrkamera2MP
BlitzLED
Geographisches Positionierungs SystemGeographisches Positionierungs System
KompassJa
Speicher (kostenlos)4GB
Speicherkartensteckplatz (mitgeliefert)microSD bis zu 32 GB
Wi-Fi802.11 b / g / n
Bluetooth0,0' , 1,1]> Ja
NFCJa
Drahtlose Daten4G
Maße133,5 x 49,3 x 14,9 mm
Gewicht117g
Eigenschaften
BetriebssystemKaiOS
BatteriegrößeLi-Ion 1500 Monate Batterie
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese