Monster Hunter 4 Ultimate

Unser Bewertungspreis bei Bewertung 35 inkl. MwSt

MH4U ist das bisher beste und am leichtesten zugängliche Monster Hunter und ein unterhaltsames Action-Rollenspiel für Anfänger und alte Hasen



Werbung

Spezifikationen

Verfügbare Formate:Nintendo 3DS

www.zavvi.com

Wenn Nintendo-Spiele wie Monster Hunter-Quests wären, würden die meisten Angebote von Drittanbietern den gefürchteten Pilzsammelausflügen entsprechen. Sie sind oft nicht annähernd so aufregend wie eine gute, altmodische Dinosaurierjagd, aber manchmal sind sie das Einzige, was auf dem Spiel steht.





Die Monster Hunter-Serie von Capcom ist eine der seltenen Ausnahmen von dieser Regel, da sie nicht nur viele Beine hat, sondern die scharfen Reißzähne Sie auch gern beißen, wenn Sie den Blick abwenden der Preis - nämlich die Herstellung einer möglichst ausgefallenen Rüstung aus den verschiedenen Hörnern, Häuten, Beuteln, Muscheln, Klauen und sonstigen Gegenständen aus den Kadavern Ihrer gefällten Feinde.

Glücklicherweise ist Monster Hunter 4 Ultimate mit Abstand einer der besten Einträge in der Serie. Nach dem langsamen, schwerfälligen und oft verwirrenden Start von Monster Hunter 3 Ultimate (oder Monster Hunter Tri für die, die auf der Wii spielen), bringt Sie MH4U direkt in die Action und bietet Ihnen mehr Jagdquests, als Sie tun können - obwohl Nicht ohne eine freche Ausgrabung an den oben genannten Pilzfuttersorten.



Jedes Monster hat seine eigenen Angriffe und verräterischen Anzeichen von Müdigkeit - es ist oft lohnender, sie zu fangen, wenn ihre Gesundheit niedrig ist, als sie direkt zu töten

Alleine in den ersten zwei Stunden haben Sie mehr 'große' Monster getötet (oft die Königs- oder Königinentwicklungen seiner kleineren, zahlreicheren Nachkommen) als Monster Hunter 3 Ultimate in den ersten zehn, aber das heißt nicht, dass dies ein Monster ist Spiel nur für erfahrene Jäger. In der Tat machen seine klareren und fundierteren Tutorials MH4U zu einem der am leichtesten zugänglichen Monster Hunter-Spiele, die wir je gespielt haben, und seine hervorragend strukturierte Einzelspieler-Kampagne gibt Ihnen eine viel bessere Lüge des Landes, als es der Vorgänger jemals zu vermitteln gedenkt.



Die größte Stärke von Monster Hunter ist jedoch die große Anzahl der angebotenen Waffenklassen, da alle die Art und Weise, wie Sie spielen, drastisch verändern und sich auf die Strategien auswirken, die Sie bei jeder Jagd anwenden. Unsere bevorzugte Waffe, die Dual Blades, zum Beispiel, bevorzugt Schnelligkeit gegenüber Macht, sodass das Töten von Monstern eher zu einer traditionellen Hack-and-Slash-Angelegenheit wird als etwa das brandneue Insect Glaive. Dies ist ein viel größerer und daher langsamerer, zweischneidiger Stab, mit dem Jäger ihre Feinde mit einem Stabhochsprung ausstatten oder den Begleiter für die titelgebenden Insekten einsetzen können, um bestimmte Monster-Extrakte zu ernten, um ihre Statistiken zu verbessern ihr Ansatz als andere Waffenklassen.

Die Insect Glaive ist eine von zwei neuen Waffen in Monster Hunter 4 Ultimate, die einen mächtigen Stab mit einem Insektenprojektil kombiniert

Das Beherrschen des Tresors (oder des Sprungangriffs für andere Klassen) ist in MH4U besonders wichtig, da Sie jetzt größere Monster besteigen können, um sie zu Boden zu stürzen oder seltene Körperteile abzuhacken. Das eingebaute Gewölbe des Insect Glaive macht dies natürlich viel einfacher als andere Waffentypen, aber wenn jetzt jeder Bereich mit Klippen, Felsvorsprüngen und felsigen Klippen durchsetzt ist, kann jeder der fest verankerten Dual-Blade-Träger das eine oder andere Rodeo erobern.

Im Vergleich zu den flachen Ebenen von Monster Hunter 3 Ultimate ist dieser starke Unterschied im Gelände ein weiterer Vorteil von MH4U, da es nicht nur den Spielern mehr interessante Landschaften zum Erkunden bietet, sondern auch strategischere Kampfarenen zum Dualen schafft, insbesondere wenn diese groß sind Monster neigen dazu, sich in andere Gebiete zurückzuziehen, wenn ihre Gesundheit niedrig ist. Oft haben Sie keine Kontrolle darüber, wo sie auch landen, aber es gibt nichts Schöneres, als sich dem Nervenkitzel der Jagd hinzugeben, wenn Sie wissen, dass Sie sie an den Seilen haben und sehen, wie sie sich über die Karte zu Ihrer bevorzugten terrassenförmigen Klippe bewegen Gesichter.

Die Ancestral Steppe ist Ihr erstes Jagdrevier und bietet viele Möglichkeiten für spontane Luftangriffe

Wie bei jedem Monster Hunter-Spiel ist jedoch ein gewisses Maß an Langeweile beim Sammeln der erforderlichen Komponenten vorhanden, um die begehrte Rüstung herzustellen, die Sie im Auge behalten. Zum Beispiel, wenn etwas vier große Jaggi-Häute erfordert (neben anderen Zutaten), erhalten Sie möglicherweise nur ein oder zwei, wenn Sie anfangen, Ihre Beute am Ende eines Kampfes zu zerlegen. Sie müssen sich also erneut auf den Weg machen, um sie abzubauen ein zweites, drittes oder sogar viertes Mal, um die richtige Anzahl von Materialien zu erhalten, entweder in derselben Quest oder in einer der Multiplayer-Quests.

Für uns war dies kein wirkliches Problem, besonders wenn der Kampf und die Monster selbst so zufriedenstellend sind, aber es passt offensichtlich nicht zu jedem Spielstil. Wir haben auch festgestellt, dass wir sowohl unsere Waffen als auch unsere Rüstungen viel schneller als in Monster Hunter 3 Ultimate aufrüsten konnten, sodass Sie nicht allzu viele Probleme haben sollten, dieses wertvolle Teil des Kits zu bekommen.

Wenn Sie ein Monster montieren, können Sie es zu Boden ringen, müssen sich aber festhalten, damit Sie nicht von sich geworfen werden

So gut die Einzelspieler-Kampagne auch ist, die Langlebigkeit von Monster Hunter 4 Ultimate hängt zweifellos mit der Vielzahl von Mehrspieler-Quests zusammen, die Sie entweder über lokales Koop oder online angehen können. Diese Quests sind speziell für mehr als einen Spieler konzipiert, wobei viele härtere, gemeinere Bestien aufweisen als das Einzelspielerspiel. Wir haben in unserer Zeit ein paar lokale Mehrspieler-Quests ausprobiert und wir müssen sagen, dass das Jagen mit zwei definitiv mehr Spaß macht, als es alleine zu machen.

Solospieler bekommen jedoch nicht unbedingt einen schlechten Deal, da Ihre neuen Palico-Helfer da sind, um diese Lücke im Mehrspieler-Modus zu füllen, wenn Sie den Haupt-Handlungsbogen durchspielen. Während ihre Katzenmiauen und -jammern nach einer Weile auf Ihren Ohren kratzen können, können sie besonders nützlich sein, um zusätzliche Gegenstände zu finden, Buffs anzuwenden und bei allgemeinen Angriffen zu helfen, wenn Sie die richtigen Kätzchen einsetzen und ausbilden und eine weitere Schicht hinzufügen Tiefe auf sein bereits einnehmendes Kampfsystem.

Mit Freunden zu spielen ist der beste Weg, um größere Monster zu bekämpfen, aber deine Palicoes können dabei helfen, Zahlen zu bilden, wenn du lieber alleine gegen Monster vorgehen möchtest

Obwohl Monster Hunter 4 Ultimate der vierte Haupteintrag in der Serie ist, ist es sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Profis ein fantastischer Spaß. Es mag eine Menge zu tun geben, aber MH4U weiß genau, wann Sie Ihre Hand halten müssen und wann Sie Haken, Schnur und Sinker in die offenen Mäuler eines hungrigen Velocidroms werfen müssen. Es ist auch die perfekte Ergänzung für jeden, der eine kauft Neuer 3DS XLDurch die größeren Bildschirme wird die Spielwelt wirklich geöffnet und jede Jagd fühlt sich so viel eindringlicher an. Ein Muss für alle RPG-Fans.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese