Microsoft Security Essentials verbessert sich, aber es gibt einen besseren Schutz

Werbung

Die neuesten Ergebnisse unseres internen Teams deuten auf ein knappes Rennen an der Spitze des AV-Marktes hin

Norton Security hat sich bei unseren hart umkämpften Antiviren-Tests durchgesetzt, dicht gefolgt von Kaspersky Internet Security 2015. In der wettbewerbsfähigsten Testrunde aller Zeiten konnte jedes der neun getesteten Pakete mehr als 90% der Angriffe abwehren sie wurden unterworfen. Am wichtigsten ist, dass Microsoft Security Essentials, das denselben Definitionen wie die Sicherheitsdienste in Windows 10 folgt, eine Gesamtbewertung von 94% erreichte.



Die Tests wurden von unseren Kollegen bei Dennis Technology Labs durchgeführt. Diese Ergebnisse sind die neuesten in einer Reihe von vierteljährlichen Testergebnissen, die zeigen, dass die Antivirenbranche zunehmend unter dem Druck steht, sich im Verbraucherbereich zu differenzieren: Preis und Zusatzfunktionen werden zu einem immer dringlicheren Thema, ebenso wie ein erkennbarer Markenname .

Sehen Sie sich die besten Antivirensuiten an, die Sie kaufen (oder kostenlos erhalten)





In dieser Testrunde, in der Sicherheitssuiten 100 repräsentativen Malware-Angriffen ausgesetzt sind und maximal 300 Punkte erhalten, je nachdem, wie gut sie mit einzelnen Bedrohungen umgehen, hat Norton mit 298 Punkten nur einen einzigen Punkt gewonnen vor McAfee Internet Security und zwei Punkte vor Kaspersky.

Die Gesamtrangliste der Sicherheitssuiten wird auch durch die Fähigkeit der Suite beeinflusst, zwischen legitimer und schädlicher Software zu unterscheiden. Ein AV-Paket, das in Bezug auf die Installation und Ausführung neuer Programme zu aggressiv ist, wird in den Tests von Dennis Technology Labs bestraft, weshalb McAfee bei Berücksichtigung dieses Tests auf den sechsten Platz zurückfiel.



In den Tests hat McAfee eine Software-Komponente vollständig blockiert, ohne den Benutzer darüber zu informieren, und versucht, eine andere Software durch eine Warnung des Benutzers schwarz zu machen. Es wurde für beide Vorfälle schwer bestraft.

Die Nachricht, dass Microsoft seinen Aufwärtstrend bei der Sicherheit fortgesetzt hat, sind großartige Neuigkeiten für Benutzer von Windows 8 und 10, deren Standardsicherheitspaket in die Betriebssysteme integriert ist.



Die Aufschlüsselung der Tests finden Sie weiter unten und Sie können den vollständigen Bericht über die Dennis Technology Labs Webseite.

Produkt

Bewertung der Gesamtgenauigkeit

Prozentsatz (gerundet)

Norton Security

1022

100

Kaspersky Internet Security 2015

1020

100

ESET Smart Security 8

1008

98

Avast! Gratis-Virenschutz

993

97

AVG Anti-Virus Free 2015

988

96

McAfee Internet Security

985

96

Microsoft Security Essentials

965

94

Trend Micro Titanium Internet Security

963

94

BullGuard Internet Security

935

91

^ Die Bewertung der Gesamtgenauigkeit wird durch eine Kombination aus Bedrohungsbeseitigung und legitimen Softwaretests festgelegt

^ Kompromittiert: AV-Paket reagiert nicht auf Bedrohungen. Neutralisiert: Das AV-Paket hat die Bedrohung gestoppt und etwaigen Schaden rückgängig gemacht. Verteidigt: Bedrohung durfte nicht rennen

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese