McAfee Total Protection

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung: 20 inkl. MwSt. (1 Jahr, unbegrenzt Geräte)

Die gebündelten Extras sind verlockender als der Schutz, der am Ende der Liga steht



Vorteile Sieht gut aus Anständiger Passwort-Manager Nachteile Schlechte Leistung False Positives Werbung

McAfee hat sich vom früheren Besitzer Intel getrennt - und einen neuen Look gefunden. Vorbei ist die klobige graue und grüne Oberfläche von früher, die durch ein geschmackvolleres, modernes Design ersetzt wurde.

Die Hauptfunktionen befinden sich jetzt am unteren Rand des Homescreens: Hier können Sie nach Viren suchen, Ihr System auf Schwachstellen und veraltete Apps prüfen und Cookies und Junk-Dateien bereinigen. Sie können auch True Key einrichten - einen erweiterten Passwort-Manager, der neben normalen Passwörtern auch die Erkennung von Gesichtern und Fingerabdrücken unterstützt und unter Windows, macOS, Android und iOS funktioniert. In der kostenlosen Version können Sie bis zu 15 Kennwörter speichern. Ihr McAfee-Abonnement bietet jedoch unbegrenzten Zugriff für bis zu fünf Benutzer - eine nette Geste, von der andere lernen können.





NÄCHSTES LESEN: Die beste Antivirensoftware, die Sie installieren können

Durchsuchen Sie die Programmeinstellungen und finden Sie auch die McAfee-Firewall. Die Konfiguration ist jedoch ärgerlich, da die Benutzeroberfläche alles in Dropdown-Menüs frustrierend verbirgt. Mit einem rudimentären Jugendschutzmodul können Sie einfache Zeitlimits für den Bildschirm festlegen und 20 Website-Kategorien blockieren oder zulassen.



Dateisicherheitsfunktionen sind ebenfalls enthalten. Es gibt einen Aktenvernichter, mit dem Sie vertrauliche Dateien dauerhaft löschen können, um sicherzustellen, dass sie nicht wiederhergestellt werden können. Mit dem Standalone-Dienstprogramm für die Dateisperre können Sie private Dateien in verschlüsselten Archiven speichern. Der einzige Haken dabei ist, dass wie bei Bitdefender die McAfee-Software installiert sein muss, um auf Ihre verschlüsselten Dateien zuzugreifen. Daher ist sie nicht ideal, um vertrauliche Daten mit anderen zu teilen.

Siehe verwandte Beste Antivirensoftware 2019: Unser Lieblings-AV wird derzeit um massive 60% reduziert Beste VPN-Dienste 2020: Für Sicherheit, Geschwindigkeit, Netflix und Torrents

Dies ist kein schlechter Funktionsumfang, zumal eine Lizenz bei Amazon nur £ 20 kostet und Sie berechtigt, die Software auf so vielen Geräten zu installieren, wie Sie möchten. Aber es gibt ein paar Fliegen in der Salbe. Eine davon ist die Leistung: Mit McAfee Total Protection bewertet AV-Comparatives die Systemgeschwindigkeit beim erstmaligen Starten von Anwendungen als nur mittelmäßig. Die Leistung beim Surfen im Internet war nicht so schnell wie Bitdefender und Kaspersky entweder. Und dann ist da noch die kleine Sache des Malware-Schutzes. Im Test von AV-Comparatives hat McAfee nur 97,4% der Malware blockiert. Das ist eine ziemlich hohe Zahl, aber McAfee bleibt immer noch ganz unten in der Klasse.



Überprüfung von McAfee Total Protection: Urteil

Trotz eines neuen Interfaces und eines günstigen Preises können wir Ihnen daher nur raten, gut klar zu steuern. Immerhin ist dies eine Suite, die weniger Viren abwehrt als der in Windows 10 integrierte Defender-Client - und mehr Fehlalarme auffängt. Mit anderen Worten, die Installation von McAfee Total Protection birgt ein höheres Risiko, als überhaupt nichts zu tun.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese