Die Legende von Zelda: Twilight Princess HD

Unser Bewertungspreis bei Bewertung 33 inkl. MwSt

Ein neuer Anstrich reicht nicht aus, um das ständige Zurückverfolgen zu glätten, aber das Dungeon-Design von Twilight Princess ist nach wie vor erstklassig



Werbung

Spezifikationen

Verfügbare Formate: Wii U

www.argos.co.uk

Für viele Zelda-Fans war Twilight Princess 2006 ein Meilenstein in der Serie. Nach der Geburt und dem Untergang von zwei Heimkonsolen verabschiedete sich der GameCube in einer Woche und leitete in der nächsten eine neue Ära der Wii-Bewegungssteuerung ein.





Im Nachhinein würde sein grundlegendes Schwertwackeln im Vergleich zu der Präzision seines späteren Nachfolgers Skyward Sword verblassen, aber zumindest sein dunklerer, tolkienhafterer Kunststil schien den Weg für den neueren, ausgereifteren zu ebnen eine Art Zelda, nach dem die Fans schon immer geredet hatten, seit Nintendo den strahlenden, karikaturistischen Wind Waker erst einige Jahre zuvor enthüllt hatte.

Zehn Jahre später ist jedoch klar, welcher der beiden GameCube Zeldas erfolgreicher gealtert ist. Twilight Princess HD ist keineswegs ein hässliches Remake, aber wenn man es sich ansieht Wind Waker HDDie überarbeitete Lichtmaschine von Twilight Princess und der neu aufgenommene Soundtrack sorgen dafür, dass Twilight Princess nicht die gleiche Behandlung erhalten hat. Stattdessen sieht Twilight Princess HD so aus und klingt so, wie Sie es sich erinnern, zumindest wenn Sie es auf dem GameCube gespielt haben, da diejenigen, die die gespiegelte Version für die rechte Hand auf der Wii gespielt haben, einige Zeit zum Nachjustieren benötigen sich selbst, bevor sie das jahrzehntealte Muskelgedächtnis abschütteln können.



^ Wie Sie auf unserem Wii-Screenshot oben sehen können, sieht Twilight Princess auf einem modernen Fernseher nicht besonders gut aus. Wer also Twilight Princess jetzt noch einmal abspielen möchte, sollte sich auf jeden Fall die HD-Version zulegen (siehe unten).

Natürlich sieht der Versuch, die Originalversion jetzt auf einem modernen 16: 9-Full-HD-Fernseher wiederzugeben, wirklich schrecklich aus - glauben Sie mir, ich habe es versucht -, daher ist eine Verschärfung der Texturen und der Auflösung des Spiels für jeden, der zu Twilight Princess kommt, unbedingt erforderlich das erste Mal. Wenn überhaupt, bringt es das hervorragende Dungeon-Design des Spiels noch schärfer in den Fokus als noch vor zehn Jahren, da jedes Set-Piece jetzt noch umwerfender ist als das letzte. Vor allem Boss-Kämpfe gewinnen an Ausmaß und Dringlichkeit, wenn jedes Haar und jede schimmernde Schuppe zum Trinken und Bewundern da ist und man sich mit riesigen Unterwasserwürmern und feuerspeienden Panzerwinden auf riesigen Türmen am Himmel herumschlägt, wie nie zuvor beeindruckend.



Sogar die kleineren Monster, die die weiten Ebenen und Seen von Hyrule bevölkern, wurden mit frischen Rüstungsplatten ausgestattet, und die schiere Menge zusätzlicher Dekoration lässt sie schließlich wie Orks und Bestien der Mittelerde aussehen, von denen sie so deutlich inspiriert waren. Link selbst, ganz zu schweigen von Eponas enormen Zähnen, profitiert auch vom optischen Glanz des Spiels, aber es gibt Zeiten, in denen der kantige Unterbauch des Spiels und die jahrzehntealte Polygonzahl wie ein Messer durchschnitten werden, was Sie daran erinnert, dass dies wiederum nicht der Fall ist Ziemlich der Remaster, den Twilight Princess wirklich verdient. Sie können es sogar in den Eröffnungs-Titeln des Spiels sehen, da die rasiermesserscharfen Klippen fast scharf genug aussehen, um sich einzuschneiden, und diese schrillen Erinnerungen an Twilight Princess 'Alterungsgerüst lassen nur auf sich warten Links neustes, richtiges Wii U-Abenteuer noch schmerzhafter.

Das heißt nicht, dass Twilight Princess HD keine modernen Innovationen hinzufügt, da es den zweiten GamePad-Bildschirm der Wii U optimal nutzt. Ähnlich wie Wind Waker HD und seine 3DS-Cousins, Ihr Inventarbildschirm ist jetzt auf Ihrem Schoß vollständig sichtbar, sodass Sie Ihre zugewiesenen Gegenstände im Handumdrehen wechseln und Waffen wie Bomben und Pfeil und Bogen kombinieren können, ohne pausieren und in einen separaten Menübildschirm eintauchen zu müssen. Ebenso können Sie mit dem GamePad eine größere Version Ihrer Bildschirm-Mini-Karte anzeigen, die Sie jetzt mit dem D-Pad nach Belieben ein- und ausschalten können.

Indem Sie so viel von Ihrem HUD auf den GamePad-Bildschirm bewegen, wirkt die Aktion auf dem Fernseher jetzt deutlich übersichtlicher und betont die schärfere Welt um Sie herum noch mehr. Es ist definitiv eine Verbesserung gegenüber dem überfüllten Wii-HUD, aber Sie müssen darauf verzichten, wenn Sie das Spiel im Off-TV-Modus spielen möchten. Hier können Sie das Spiel auf dem GamePad fortsetzen, wenn jemand anderes den Fernseher benutzen möchte oder wenn Sie sich einfach vor dem Schlafengehen mit etwas Zelda zusammenrollen möchten, aber ich habe einige ziemlich besorgniserregende Probleme mit der Bildrate im Off-TV-Modus festgestellt Wiedergabe, die beim Abspielen auf dem Fernseher nicht aufgetreten ist. Das Umrunden der Welt war normalerweise absolut in Ordnung, aber Feinde, die massenhaft auftauchten, ließen die Bildrate häufig auf ein neues, ruckeliges Tief fallen.

Epona ist in den letzten zehn Jahren auch mürrischer geworden, da die analogen Sticks der Wii U überraschend schlecht darin sind, den Spielern zu helfen, sie in die richtige Richtung zu bringen. Verglichen mit dem etwas flinkeren Reiten der Wii-Version fühlt sich Epona im HD-Remake fast wie ein ruckelnder Bronco an, als ich sie beim Versuch, um eine Ecke zu biegen, ständig gegen Wände und Zäune schlug und Twilight Princess 'schmalere Korridore quälend langsam waren.

Infolgedessen macht es das Durchqueren der großen, leeren Höhlen von Hyrule Field noch albtraumhafter als die immer gruseligen Twili-Monster, die in seinen Schatten lauern. Zugegeben, das Zick-Zack-Fahren über die Ebenen wird weniger mühsam, wenn sich Ihre Teleportationsportale in der Dämmerung wieder öffnen, aber auch dies scheint ein leichtes Eingeständnis zu sein, dass die Welt besser strukturiert sein könnte. In der Tat hilft es nicht, dass diese Version von Hyrule Field bei weitem eine der komplexesten in der gesamten Serie ist, da das Gewirr chaotischer Pfade von Anfang an absichtlich frustrierend und verwirrend wirkt.

Durch ominöse Dämmerungszonen getrennt, muss Link zunächst jede Region aus der Dunkelheit befreien - eine Form, die er magisch annimmt, wenn er in die Dämmerung eintritt - und dann damit beginnen, das Böse im örtlichen Tempel vollständig auszurotten, sobald er seine normale menschliche Form wiedererlangt hat. Diese Dämmerungszonen waren zu den besten Zeiten, als das Spiel herauskam, langweilig, und der Aufbau des ersten Tempels allein bringt Sie dreimal bis vor die Haustür, bevor Sie hineingehen dürfen.

Diese Art von Haken baumeln ist in den vergangenen Jahren immer noch nicht schmackhafter geworden, aber es ist wohl ein geringer Preis für die großartigen Dungeons, die am Ende liegen. Diese bleiben einige der besten Zelda-Dungeons in der gesamten Serie, und ihre Größe und Komplexität machen sie zu mehr als würdigen Nachfolgern derer, die in Ocarina of Time und Majora's Mask zu finden sind. Wind Waker schien im Verlies immer eher zu fehlen, nicht zuletzt, weil es so wenige von ihnen gab, aber Twilight Princess wird im Laufe des Spiels immer besser.

Es mag eine Menge Arbeit erfordern, um dorthin zu gelangen, aber seine Tempel und Dungeons sind der Grund, warum Twilight Princess immer noch als eines der besten Zelda-Spiele der letzten Jahre gilt und weiterhin seinem Meilensteinstatus gerecht wird. Ja, die spärliche Population an Feinden und die eher höhlenartige Überwelt scheinen nach den üppigen, pulsierenden und geschäftigen Welten der Spiele wie positiv miserabel Xenoblade Chronicles XAber dieser jahrzehntealte Klassiker lohnt sich auf jeden Fall, wenn Sie ihn noch nie gespielt haben.

Es wird immer stechen, dass Twilight Princess HD nie die gleiche Liebe hatte wie Wind Waker HD (nicht zuletzt, weil sein exzellenter Soundtrack im Vergleich positiv veraltet ist), aber es ist dennoch ein wichtiges Kapitel in der Geschichte von Zelda und setzt Maßstäbe für alles, was Nintendo im Laufe des Jahres für uns bereithält. Es gewinnt eine empfohlene Auszeichnung.

Verfügbarkeit
Verfügbare FormateWii U
Informationen kaufen
Preis inkl. MwSt£ 33
Lieferantwww.argos.co.uk
Einzelheitenwww.nintendo.co.uk
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese