HP Laserjet Pro M276nw Bewertung

Bild 1 von 7

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung: 274,49 inkl. MwSt

Ein gut aussehender, benutzerfreundlicher MFP, der jedoch nur langsam druckt und hohe Betriebskosten verursacht

Werbung

Spezifikationen

Single-Pass-Farblaser, 14 Seiten pro Minute Druckgeschwindigkeit, USB, 10/100 Ethernet, 802.11b / g / n Wireless, 414 x 476 x 449 mm



https://www.amazon.co.uk

Der HP Laserjet Pro M276nw ist ein Laser-Multifunktionsdrucker (MFP), mit dem Sie über ein drahtloses oder verkabeltes Netzwerk drucken, scannen, kopieren und faxen können. Anstelle von Bedientasten verfügt der M276nw über einen großen, ansprechenden Touchscreen, über den Sie auf Funktionen zugreifen können.

Obwohl es eine gute Auswahl an Funktionen bietet, ist es nicht besonders gut spezifiziert. HP gibt eine Druckgeschwindigkeit von 14 Seiten pro Minute (S./Min.) In Schwarzweiß oder Farbe an, und weder der Drucker noch der automatische Vorlageneinzug (ADF) unterstützen den beidseitigen Betrieb (Duplex). Außerdem sind wir nicht beeindruckt von der flachen Papierkassette, die nur 125 Blatt fasst, oder dem Fehlen einer zweiten Papierzufuhr oder eines Bypass-Einzugs. Mit Ausnahme der Scharniere des Scannerdeckels, die keinen Widerstand bieten, ist die Verarbeitungsqualität jedoch angemessen. Sie müssen den Deckel vorsichtig absenken, damit er nicht zuknickt.

Es ist einfach, dieses MFP-Gerät über den Touchscreen mit einem drahtlosen Netzwerk zu verbinden. Bei der Verwendung des HP Setup-Programms hatten wir jedoch Probleme, es mit einem drahtlosen Netzwerk zu verbinden.

Im Einsatz erwies es sich als enttäuschend langsamer Drucker, der bei weitem nicht die von HP angegebenen Geschwindigkeiten erreicht. Beim Test über unser drahtloses Netzwerk erreichte es nur 7,5 ppm. Wir stellten die Verbindung über USB wieder her und wiederholten unsere Tests für Monobuchstaben und gemischte Farben, um schnellere 12,3 bzw. 9,1 Seiten pro Minute zu erzielen. Beide Geschwindigkeiten sind akzeptabel, aber keine ist besonders schnell. Obwohl die Textqualität so gut war, wie wir es erwartet hatten, waren wir von der schlechten Farbgenauigkeit aller grafischen Drucke und Fotos enttäuscht. Sogar unser Schwarz-Weiß-Testfoto nahm eine grüne Färbung an.

Sie können den Drucker über das Netzwerk mithilfe der integrierten Webadministrationsschnittstelle überwachen und verwalten

Glücklicherweise konnten wir bei unseren Tests mit HP-Scannern keine unerwünschten Schärfungen feststellen. Die Ergebnisse waren sehr zufriedenstellend und wurden nur durch die Unfähigkeit herabgesetzt, die dunkelsten zwei Schattierungen unseres Farbziels zu unterscheiden. Während Monokopien ausgezeichnet waren, waren Farbkopien kühler als das Original, wobei ein Hauch von Grün in neutrale Farben überging.

Wenn Sie beide Seiten eines Blattes Papier bedrucken möchten, müssen Sie dies manuell tun, aber zumindest der Fahrer kann helfen

Leider sind die Betriebskosten dieses MFP selbst für die Schwarzpatrone mit hoher Kapazität, die 2.400 Seiten lang hält, hoch und liegen bei 12,8 S. pro kombinierter Schwarz- und Farbseite. Mit seiner überwältigenden Farbdruckqualität gibt es keinen zwingenden Grund, sich für den M276nw gegenüber einem konkurrierenden Inkjet wie einem der WorkForce Pro-Modelle von Epson zu entscheiden. Wir empfehlen, doppelt so viel für HP auszugeben Officejet Pro X576dw Inkjet. Es ist viel schneller und Sie werden den zusätzlichen Aufwand durch viel niedrigere Betriebskosten wieder wettmachen.

Grundlegende Spezifikationen

Bewertung**
Maximale native Druckauflösung600 x 600 dpi
Max optische Auflösung1.200 dpi
Ausgabe Bittiefe24-bit

Angegebene Geschwindigkeiten

Zitierte Geschwindigkeit, mono A414ppm
Angegebene Geschwindigkeit, Farbe A414ppm

Getestete Druckgeschwindigkeiten

Zeit für zwei 10x8in Fotos 1.01m 17s
Zeit für sechs 6x4in ​​Fotos 1.02m 11s

Physikalisch und Umwelt

Standard-DruckerschnittstellenUSB, 10/100 Ethernet, 802.11b / g / n drahtlos
Optionale Druckerschnittstellenkeiner
Größe414x476x449mm
Gewicht23,6 kg
Lärm (bei normalem Gebrauch)48 dB (A)
Auslastungsgrad30.000 Seiten (maximal), 250-1.500 Seiten (empfohlen)

Papierführung

Maximale PapiergrößeA4 / legal
Maximales Papiergewicht220 g / m²
Standard-Papiereinzüge1
Standardpapierzufuhrkapazität150
Maximale Papierzufuhr1
Maximale Papierzufuhrkapazität150
Duplex (Code, Kosten wenn Option)Nein

Allgemein

DruckertechnologieSingle-Pass-Farblaser
Sprachen)PCL 5c, PCL 6
Unterstützte BetriebssystemeWindows XP / Vista / 7/8, Mac OS X 10.5 oder höher, verschiedene Linux-Versionen
Maximaler Druckerspeicher256MB
Weitere Laserfunktionen und -optionen8,9 cm Farb-Touchscreen

Informationen kaufen

Preis£ 274
Preis pro A4-Farbseite10.0p
Preis der 2. PapierkassetteN / A
Garantieein Jahr RTB
Lieferanthttps://www.amazon.co.uk
Einzelheitenwww.hp.co.uk

Getestete Scan-Geschwindigkeiten

Vorschau des gesamten Scanbereichs10s
A4-Dokument mit 150 dpi10s
A4-Dokument mit 300 dpi14s
6x4in ​​Foto bei 600dpi22s
6x4in ​​Foto bei 1200 dpi1m 36s
Einfaches 35-mm-Negativ bei 2400 dpiN / A

Getestet Kopiergeschwindigkeiten

Zeit für einzelne A4 Mono 1.0 kopieren23s
Zeit für einzelne A4-Farbkopie 1.051s
Zeit für 10 A4-Kopien mit Feeder 2.01m 16s

Funktionen kopieren

Maximale Anzahl Kopien99
Zoombereich des Kopierers25-400%
Max mono Kopie Auflösung600 dpi
Max Farbkopie Auflösung600 dpi

Faxfunktionen

Geschwindigkeit des Faxmodems33,6 Kbit / s
Max Mono Faxauflösung203 x 196 dpi
Faxspeicher (maximal mono Seiten)250

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese