Hauck Runner-Test: Ein brillanter Kinderwagen für unterwegs für unter 200 GBP

Bild 1 von 6



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 160 inkl. MwSt

Der Hauck Runner ist ein vielseitiges, dreirädriges Schnäppchen, das sich perfekt zum Flitzen auf Bürgersteigen oder für LKW-Fahrten über felsige Pfade eignet

Vorteile Große Räder rollen gut auf und abseits der Straße Solide Verarbeitungsqualität Leicht einzustellen und zu falten Nachteile Groß und sperrig Aufblasbare Reifen, die durch Reifenpannen gefährdet sind Die Verwendung der Bremse ist etwas umständlich Werbung

Hauck ist ein familiengeführtes deutsches Unternehmen, das seit über 90 Jahren Babyprodukte herstellt. Das Unternehmen begann bereits in den 1930er Jahren mit der Herstellung von Babywiegen und baute in den 1970er Jahren Kinderwagen und Kinderwagen. Schneller Vorlauf bis 2019 und der Hauck Runner liegt voll im Trend. Dieser „Sportwagen“ verzichtet auf die klassische, kompakte Blaupause mit vier Rädern zugunsten eines abenteuerlicheren Designs für unterwegs.





Hauck Runner Test: Was Sie wissen müssen

Siehe verwandte Beste Kinderwagen: Die besten Kinderwagen, Kinderwagen und Kinderwagen zum Kaufen Bester Doppelbuggy: Die besten Doppelkinderwagen für Zwillinge und mehrere Kinder

Der Hauck Runner ist ein dreirädriger Kinderwagen, der für Kinder von der Geburt bis zum Alter von vier Jahren entwickelt wurde. Wie der Name schon sagt, ist es mit seinen großen Rädern perfekt zum Laufen im örtlichen Park geeignet und vielseitig genug, um alles zu bewältigen, vom örtlichen Einkaufszentrum bis zu hügeligen Feldern und ländlichen Fußwegen.

Dies ist jedoch kein kompakter, leichter Kinderwagen. Durch den stabilen Metallrahmen und die aufblasbaren Reifen wiegt der Runner fast 11 kg. Das Beste daran ist, dass es für ein maximales Tragegewicht von 25 kg ausgelegt ist - die meisten Kinderwagen wiegen rund 15 kg.



Bild 2 von 6



Die 40-cm-Hinterräder machen es auch etwas voluminöser als die meisten anderen. Sie müssen ein oder beide Hinterräder ausbauen, um sie in kleinere Stiefel zu integrieren. Und obwohl es einfach ist, mit einer Hand zu schieben und sehr wendig zu sein, ist es aufgrund seiner Länge und seines Gewichts ein wenig umständlich, es in geschäftigen öffentlichen Verkehrsmitteln zu verwenden.

Hauck Runner Test: Preis und Wettbewerb

Der Runner kostet mehr als einfache Kinderwagen - Sie können einen kleinen Kinderwagen zum Herumrollen für unter £ 100 in der Stadt kaufen - aber er ist ein bisschen billiger als seine Konkurrenten. Und vor allem die der großen Marken.

Wenn Sie nach einem großrädrigen Dreirad-Kinderwagen für unter 200 GBP suchen, der mehr als nur einen Ausflug in die Geschäfte leisten kann, gibt es wirklich nicht viel mehr. Mit einem Listenpreis von 200 £ und einem Straßenpreis von rund 160 £ ist der Runner ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hauck Runner Test: Features und Design

Öffnen Sie die große Schachtel des Läufers, und es ist erfrischend, wenn Sie feststellen, dass nur wenig Montage erforderlich ist. Die klobigen Hinterräder rasten mit einem beruhigenden Klicken in die Achslöcher ein (und rasten mit einem festen Knopfdruck am Ende jeder Achse wieder aus), und die gepolsterte Handauflage wird mit minimalem Kraftaufwand eingesetzt. Die Motorhaube ist vorinstalliert, ebenso der Stoffeinkaufskorb unter dem Sitz. Das Aufpumpen der drei Reifen mit der mitgelieferten kleinen Handpumpe dauert nicht lange.

NÄCHSTES LESEN:Hier ist unsere Auswahl der besten Babybetten, die es zu kaufen gibt

Der Faltmechanismus ist keine Einhandsache, aber wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben, ist er schnell und einfach. Nehmen Sie den Lenker fest in die Hand und Sie können den Runner mit einem starken Rütteln öffnen oder Sie können einfach die beiden Hälften halten und sie auseinander ziehen. Aus Erfahrung lohnt es sich, die Hand nicht an einen Ort zu legen, an dem sie gequetscht werden kann. Das Zusammenklappen des Runner ist ganz einfach: Ziehen Sie die beiden Fingerriegel nach oben, und der Runner lässt sich mit einem kräftigen Druck nach unten in zwei Hälften zusammenklappen.

Bild 3 von 6

Insgesamt gibt es ein angemessenes Maß an Einstellbarkeit - sowohl für den Piloten als auch für den Passagier. Drücken Sie die beiden großen Plastikknöpfe auf jeder Seite. Der Lenker schwenkt auf und ab und rastet ein, wenn Sie die Knöpfe loslassen. Wir fanden, dass dies eine bequeme Position für eifrige sechsjährige Kinderwagenschieber und Eltern mit mehr als 2 m Körpergröße ist, und es gibt merklich weniger Flex und Slop als Kinderwagen und Kinderwagen, die teleskopische Höhenverstellungen verwenden.

Die Schulter- und Hüftgurte sind verstellbar, um sowohl kleinen Babys als auch großen Kleinkindern gerecht zu werden und lassen sich mit einem festen Klick zusammenclipsen. Der Verriegelungsmechanismus und die Gurte fühlen sich nicht so gut an wie die ausgefallenen Modelle bei teureren Modellen, aber ich habe beim Testen keine Probleme festgestellt. Sie haben erfolgreich verhindert, dass mein gelegentlich nicht gewilltes 16 Monate altes Testobjekt entkommt.

Die Rückseite des Sitzes lässt sich leicht von einer aufrechten Position bis zu einer vollkommen flachen Position verschieben, wodurch er für Neugeborene geeignet ist. Drücken Sie den kleinen gefederten Clip an der Rückseite des Sitzes zusammen, und die beiden Gurte, die die Rückenlehne tragen, gleiten durch den Clip und lassen den Sitz nach hinten zurücklehnen. Es ist kein Hightech, aber es funktioniert gut - und Sie können Ihr Kind nach und nach zurücklehnen, wenn sich die Schlafenszeit nähert, anstatt den Sitz kurzerhand um einen festgelegten Betrag nach hinten zu klappen. Ein letzter Punkt: Nach dem Absenken sorgt die hintere Netzblende für eine ausreichende Luftzirkulation (und eignet sich auch hervorragend zum Peekaboo-Spielen). Kinder sind jedoch auch kälteren Bedingungen ausgesetzt.

Die Motorhaube lässt sich leicht ausklappen und während der gesamten Bewegung stufenlos einstellen. Das einzige Stöhnen ist, dass es nicht so viel Berichterstattung bietet wie einige Konkurrenten. An wirklich hellen, heißen Tagen musste ich oft einen Mantel oder Pullover über die Vorderkante hängen, um meinen Kleinen vollständig von der Sonne fernzuhalten.

Bild 4 von 6

Es ist gut zu sehen, dass Hauck robuste, wasserabweisende Stoffe für die Kapuze verwendet hat. Sitz und Innenteile sind aus einem etwas glatteren Stoff gefertigt, damit sie sich besser auf der Haut Ihres Kindes anfühlen. Standardmäßig wird auch ein Regenschutz mitgeliefert, der mit einem Gummizug am Saum über die Kapuze gleitet. Wir wünschen uns jedoch, dass es tatsächlich an der Vorderseite einrastet, da es nicht sehr sicher passt.

Hauck Runner Review: Handling und Leistung

Der mit Schaumstoff überzogene Lenker und der robuste Metallrahmen verleihen dem Runner ein solides und robustes Tragegefühl. Es fühlt sich für das Geld ungewöhnlich gut gebaut an.

Diese Stabilität und die großen, aufblasbaren Reifen sorgen für einen Kinderwagen, der sich auf Gehwegen und auf glattem Untergrund mit einer Hand leicht führen lässt. Im Schritttempo ist die Kontrolle mühelos und es sind sogar große Unebenheiten und Schlaglöcher zu überwinden. Brechen Sie in einen Lauf ein und es fühlt sich richtig in seinem Element an.

Der Runner geht eifrig auch auf raueren Boden. Ich habe alles mitgenommen, angefangen von felsigen Pfaden in Südfrankreich bis hin zu holprigen Feldern und Reitwegen im Peak District, und dabei viel Spaß gehabt.

In sehr unebenem Gelände ist es ratsam, etwas Luft aus den Reifen zu lassen, um Ihrem Kind ein ruhigeres Fahren zu ermöglichen. Es ist auch nützlich, dass Sie das Vorderrad sperren können, damit es nach vorne zeigt. Ziehen Sie einfach den kleinen grauen Riegel unter der Fußstütze. Dadurch wird das Lenken langsamer, da das Vorderrad nicht mehr nach links und rechts schwenkt. Es wird jedoch auch verhindert, dass es so leicht in Furchen oder zwischen Steinen hängen bleibt.

Bild 5 von 6

Der Sitz ist nicht tief gepolstert, aber mein 16 kg schwerer, 16 Monate alter Testpassagier hat es absolut geliebt, hineinzusteigen und, was entscheidend ist, während der Mittagsschlafzeiten sehr gut geschlafen zu haben. Einmal bin ich mit dem Kinderwagen auf einer alten steinigen Straße in Südfrankreich gestoßen, und der Kleine schlief noch eine Stunde lang tief und fest. Dies ist zum Teil auf das clevere Design des Sitzes zurückzuführen. Wenn der Sitz vollständig zurückgelehnt ist, können die beiden Stützgurte den Sitz wie eine Hängematte leicht hin und her schwingen, wodurch verhindert wird, dass größere Unebenheiten direkt auf Ihre wertvolle Ladung übertragen werden.

Ein Nachteil der großen Räder ist, dass sie über das zusätzliche Gewicht und die Größe hinaus den Schwerpunkt des Läufers erheblich anheben. Wenn ein schwereres Kind aufsteht und die Handauflage hält, kann der Läufer kopflastig werden und auf Pfaden und Gehwegen außerhalb des Sturzes umkippen. Es ist keineswegs unhandlich, aber ich fand es notwendig, den Runner auszugleichen, indem ich mein Gegengewicht auflegte, um zu verhindern, dass er kippt. Ist es ein Designfehler? Vielleicht. Ein etwas breiterer Radstand hätte hier zwar geholfen, aber ich vermute, dass der Runner dadurch zu sperrig würde.

Ich habe zwei weitere Kritikpunkte. Erstens, während diese aufblasbaren Reifen über einen weiten Bereich von Oberflächen reibungslos rollen, sind sie ein bisschen schmerzhaft zu reparieren, wenn sie durchstoßen. Da ich ein Standard-Fahrradreparaturset zur Hand hatte, war es nicht besonders schwierig, einen langsamen Reifenschaden im Vorderreifen zu beheben. Nicht-Radfahrer können den Reparaturjob jedoch eher als Versuch ansehen und müssen möglicherweise sogar die Dienste eines freundlichen örtlichen Fahrradgeschäfts in Anspruch nehmen, wenn das gefürchtete P-Wort auftaucht.

Der zweite Kritikpunkt ist, dass die Fußbremse mit einem positiveren Klicken einrasten und sich auch leichter lösen lässt. Treten Sie auf die breite Metallstange zwischen den Hinterachsen, und die Kunststoffzähne greifen in die Ratschen an den Hinterrädern ein. Wenn die Zähne und Ratschen jedoch nicht richtig ausgerichtet sind und Sie nicht fest genug drücken, rastet sie nicht vollständig ein. Teurere Konkurrenten tendieren dazu, gefederte Fußschalter für diesen Zweck zu verwenden, da sie mit einem positiveren Klick ein- und ausrasten. Sobald es verriegelt ist, kann es jedoch etwas schwierig sein, es zu lösen - insbesondere bei größeren Füßen wie meinem -, da Sie Ihre Zehen unter den gekrümmten Mittelteil der Stange haken und nach oben ziehen müssen.

Hauck Runner review: Urteil

Es ist nicht perfekt, aber für weniger als 200 GBP ist der Runner ganz einfach eine Offenbarung. Es ist vielseitig, mit vielen nützlichen Funktionen ausgestattet und fühlt sich langlebig an. Tatsächlich fühlt es sich wesentlich umfangreicher an als einige Kinderwagen, die wir von namhaften Herstellern zum drei- oder vierfachen Preis verwendet haben.

Natürlich gibt es einige Mängel - es ist nicht kompatibel mit einrastbaren Autositzen, es ist etwas sperrig und die hintere Netzblende ist unter kälteren Bedingungen nicht ideal, um nur einige zu nennen - aber diese sind leicht zu verzeihen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Kinderwagen mit viel Platz zum Wachsen sind, empfehlen wir Ihnen den Hauck Runner.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese