Harman Kardon Citation 300 Review: Ein Stück klanglichen Erfolgs

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 350 Inc VAT

Ein schickes Design und Interface, das viel Lärm abgibt, aber stattdessen zwei billigere Lautsprecher in Betracht ziehen



Vorteile Stilvolles Design Hervorragende Klangqualität Nachteile Ein Hauch überteuerte Werbung

Harman Kardon ist einer der größten Namen im Bereich Audio und blickt mit Hunger in den Augen auf die Welt der intelligenten Lautsprecher. The Citation ist die Marke für intelligente Lautsprecher, die auf Google Assistant basiert. Es gibt bereits acht Produkte in seinem Sortiment - vom Citation One für 180 GBP bis zum Citation Tower-Paar für freche 2.200 GBP.

Bewertung von Harman Kardon Citation 300: Preis

Das hier getestete Citation 300 mag im Vergleich zu diesem Top-Modell billig erscheinen, aber es lässt sich nicht verbergen, dass 350 GBP eine Menge für einen einzelnen Lautsprecher sind. Wenn Sie zwei für ein herkömmliches Stereo-Setup koppeln möchten, ist kein mathematisches Genie erforderlich, um zu erkennen, dass dies 700 GBP sind. Darüber hinaus möchte Harman Kardon, dass Sie mehrere Citations kaufen, um ein Multiroom-System in der Tradition von Sonos zu erstellen.





Kaufen Sie jetzt bei Harman Kardon


Harman Kardon Citation 300 Bericht: Eigenschaften

Wie bei allen Produkten der Citation-Produktreihe umfasst der 300 Chromecast, was bedeutet, dass dies alles kann, was ein Chromecast-Gerät kann. Das Einrichten ist die einfache Angelegenheit, die wir von Chromecast-Geräten erwarten: Laden Sie die Google Home-App auf, fügen Sie das Gerät hinzu und befolgen Sie die Anweisungen. Sie müssen nicht einmal Ihr WLAN-Kennwort eingeben, da es es automatisch erkennt dein Telefon. Oder Sie können über Bluetooth eine Verbindung zu Ihrem Telefon herstellen und einfach Musik und Podcasts direkt darauf streamen.



Siehe verwandte Bester intelligenter Lautsprecher 2019: Die besten intelligenten Lautsprecher, die Sie in Großbritannien kaufen können Bester Bluetooth-Lautsprecher: Tragbare, wasserdichte und preisgünstige Bluetooth-Lautsprecher für den Innenbereich

Der Touchscreen in gestochen scharfen Farben eignet sich perfekt für die Anzeige von Titeldetails. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie Spotify hören und sich fragen, wer gerade spielt. Nach einer Woche mit dem Citation 300 habe ich mich jedoch gefragt, worum es wirklich geht. Dies ist ein Lautsprecher, den Sie entweder über die Stimme oder über Ihr Telefon steuern, und ich habe selten auf das Display geschaut. Tatsächlich habe ich das Citation 300 nur berührt, wenn ich die Lautstärke anpassen musste, mit zwei berührungsempfindlichen Reglern direkt unter dem Display. Während Sie den Bildschirm zum Überspringen von Titeln verwenden können, kehrte ich eher zu meinem Telefon zurück.

Da es sich um ein Chromecast-Gerät mit Farbbildschirm handelt, bietet Google Home die Möglichkeit, Netflix und YouTube über dieses Gerät anzuzeigen. Ich kann mir kein einziges Szenario vorstellen, in dem ich einen der beiden Dienste auf dem 300 ansehen würde, nur weil der Bildschirm so klein ist und sich über dem Lautsprecher befindet: nicht der natürlichste Ort, an dem ich hinschauen kann.



Auf der Vorderseite des Zitats befinden sich vier subtile farbige Punkte, die möglicherweise nützlicher sind als der Bildschirm: Geben Sie den Befehl 'Okay Google' ein, und die Punkte werden lebendig, um anzuzeigen, dass sie Stimmen erkennen. Ich fand es auch sehr effektiv, meine Befehle zu verstehen; Ich kann mir keine Gelegenheit vorstellen, bei der ich falsch verstanden habe, was ich gesagt habe.

NÄCHSTES LESEN: Sonos Eine Bewertung

Bewertung von Harman Kardon Citation 300: Design

Mir gefällt auch das Design des Zitats. Ja, es ist im Vergleich zu einem Amazon Echo oder dem Google Home Mini groß, aber das gewebte Finish passt sowohl zu traditionellen Häusern als auch zu der Art, die Sie in Habitat-Broschüren sehen. Außerdem benötigen Sie das große Chassis, um die beiden 20-mm-Hochtöner und 89-mm-Tieftöner aufzunehmen. Es ist keine Überraschung, dass der Citation 300 einen kraftvollen Schlag liefert, der leicht genug ist, um ein bescheidenes Wohnzimmer zu füllen.

Als durch und durch zu beurteilender Redner hat er Schwächen. Ich teste derzeit ein Paar Bluetooth-Lautsprecher des Typs Ruark MK2 MX1 und sie können viel besser eine Klangbühne für klassische Musik wie eine Violinsonate nachbilden. Wenn Sie Ihren Kopf nicht direkt vor das Citation 300 stellen, verlieren die Saiten an Klarheit und zusammenführen. Vielleicht ist Harman Kardon deshalb so daran interessiert, zwei zu kaufen.

Wechseln Sie zu einem moderneren Musikstück - ich höre gerade Kiss von Prince, während ich das tippe - und der 300 findet wieder zu sich. Diese 89-mm-Tieftöner sorgen für viel Bass, übertönen jedoch nicht Princes unverwechselbaren Gesang. Es erwies sich als ebenso geschickt im Umgang mit dem komplexen Intro von Hazy Shade of Winter. Kurz gesagt, während sich Audiophile an der hier angebotenen Qualität messen können, werden die meisten Menschen mit dem Audio, das der Citation 300 produziert, äußerst zufrieden sein.

Harman Kardon Citation 300 Bericht: Urteil

Dies ist ein stilvoller, intelligenter Lautsprecher, der der Klangqualität von Sonos ebenbürtig ist. Mein einziges Fragezeichen ist der Preis: Bezahlen Sie insbesondere für einen Bildschirm, der nur selten verwendet wird? Das Sonos One und das Citation 100, die beide ungefähr die Hälfte des Preises kosten, bieten ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und liefern zusammen auch echtes Stereo.

Kaufen Sie jetzt bei Harman Kardon

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese