HannsG HE225DPB Bewertung

Bild 1 von 3



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 90 inkl. MwSt

Ein billiger Allzweckmonitor, der für den täglichen Gebrauch geeignet ist, aber durch eine mittelmäßige Bildqualität eingeschränkt ist

Werbung

Sie müssen nur einen Blick auf das HannsG HE225DPB werfen, um zu wissen, dass es sich um einen Budgetmonitor handelt. Es verfügt über ein 21,5-Zoll-TN-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das von einer recht billig aussehenden, glänzenden Lünette umgeben ist, und ist auf einem festen und gleichermaßen glänzenden Ständer montiert. Sie können es um ein paar Grad zu Ihnen hin oder von Ihnen weg neigen, aber das war's auch schon.





Auf der Rückseite befinden sich ein 9-poliger D-Sub, ein DVI-D-Eingang und ein 3,5-mm-Audioeingang, mit denen Sie die beiden eingebauten Lautsprecher des HE225DPB nutzen können. Die Eingänge werden durch eine kleine Kunststofflippe auf der Rückseite des Gehäuses sauber verdeckt. Es ist jedoch ein eigenartiges Design, da es nicht nur die Kabel zwingt, hinter dem Bildschirm herunterzuhängen, sondern auch das Einschrauben des DVI-D-Kabels besonders schwierig macht. Bei diesem Preis sind wir nicht überrascht, dass kein HDMI vorhanden ist Eingang, aber der DVI-Eingang ist HDCP-kompatibel, sodass Sie kopiergeschützte Spiele und Filme ansehen können.

Wir fanden, dass der HE225 ein sehr guter Allround-Monitor ist. TN-Panels sind in preisgünstigen Monitoren weit verbreitet, da sie im Allgemeinen die billigsten verfügbaren Monitortypen sind. Sie haben jedoch tendenziell viel schnellere Reaktionszeiten, einen geringeren Stromverbrauch und höhere Helligkeitsstufen als andere Paneltechnologietypen. Es hat nicht die schnellste Reaktionszeit, die wir auf einem TN-Panel gesehen haben, aber mit 5 ms Schwarz-zu-Schwarz ist es immer noch viel schneller als der ähnlich teure VA-Monitor GW2250HM von BenQ, der nur 16 ms Schwarz-zu-Schwarz verwaltet.



Dank der hervorragenden Helligkeit des HE225 zeigten unsere kontrastreichen Testfotos ebenfalls eine gute Leistung. Sowohl helle als auch dunkle Bereiche waren auf allen Testfotos klar und detailliert, aber andere Farben verloren infolgedessen etwas von ihrer reichen Lebendigkeit. Glücklicherweise sind die manuellen Menüsteuerungen sehr einfach zu bedienen, sodass das Ändern der Helligkeit zur Behebung dieses Problems überhaupt kein Problem darstellt.

Siehe verwandte Bester Monitor 2019: Die besten 1080p-, 1440p-, 4K-, 5K- und Ultrawide-Monitore, die es zu kaufen gibt, ab £ 126 Die besten Monitor-Angebote für 2020: Schnappen Sie sich einen billigen Gaming-Monitor von Acer, BenQ, Asus und mehr

Leider neigen TN-Panels dazu, in Bezug auf Farbgenauigkeit und Betrachtungswinkel herunterzufallen, und der HE225DPB ist nicht anders. Wir fanden, dass es für alltägliche Aufgaben wie das Anzeigen von E-Mails und MS Office-Dokumenten in Ordnung war, aber eine strengere Prüfung der Bildqualität zeigte einige Schwachstellen. Unser Farbkalibrator hat sofort festgestellt, dass der HE225DPB nur 85,6 Prozent des sRGB-Farbumfangs anzeigt. Nach der vollständigen Kalibrierung konnten wir diesen Wert auf 94,4% steigern. Als wir jedoch sahen, dass andere billige TN-Panels den normalen Richtwert von mehr als 97 Prozent erreichten, war dies immer noch ein ziemlich schlechtes Ergebnis.



Unsere Volltonfarbtests zeigten ähnliche Probleme. Rot, Grün und Blau waren auf dem gesamten Bildschirm nahezu gleichmäßig, aber am oberen und unteren Rand des Displays merklich dunkler. Dasselbe geschah auch in unseren Tests für die Farben Weiß und Schwarz, wobei sich die Weißtöne leicht grau und die Schwarztöne leicht blau zum unteren Rand des Bildschirms hin veränderten, wenn man sie frontal betrachtete. Leider ist der HE225DPB nicht höhenverstellbar. Sie können es an einer Wand anbringen, aber sein idealer Sweet-Spot ist relativ klein. Wenn Sie es von oben oder von der Seite betrachten, wird es noch schlimmer. Bei jedem Farbtest verdunkelt sich die Hälfte des Bildschirms.

Der HE225DPB von HannsG ist ein guter Alltagsmonitor zu einem günstigen Preis. Wenn Sie jedoch eine hohe Farbgenauigkeit und große Betrachtungswinkel benötigen, sollten Sie einen IPS-Einstiegsmonitor wie den von HannsG in Betracht ziehen AOC i2352Vh. Das Fehlen eines HDMI-Eingangs ist ebenfalls enttäuschend, sodass dies nur für den PC-Gebrauch geeignet ist. Es ist billig und erledigt die Arbeit. Wenn Sie also nicht zu pingelig in Bezug auf die Bildqualität sind, ist der HE225DPB ein guter Kauf.

Grundlegende Spezifikationen

Bewertung****

Körperlich

Sichtbare Größe21,5 in
Native Auflösung1.920 x 1.080
Kontrastverhältnis1.000: 1 (40.000.000: 1 dynamisch)
Helligkeit250 cd / m²
Horizontaler Betrachtungswinkel170 °
Vertikaler Betrachtungswinkel160 °
Reaktionszeit5ms
Art der AntwortzeitSchwarz zu schwarz
Bildschirmtiefe13mm
Basis (BxT)512 x 185 mm
Bildschirmhöhe70mm

Eigenschaften

Mode-Porträtnein
Option zur WandmontageJa
Höhenverstellbarnein
Interne Lautsprecherja (2x 1,5 W)
Abnehmbare KabelJa
USB-Hubkeiner
Integriertes Netzteilnein
Kensington-SchlossfahneJa
Extras anzeigenkeiner
VGA-EingangJa
DVI-EingangJa
S-Videoeingangnein
Komponenteneingangnein
Zusammengesetzte Eingabenein
HDCP-UnterstützungJa
Audioeingänge3,5 mm Line-In

Umwelt

Leistungsaufnahme Standby1W
Leistungsaufnahme ein24W

Informationen kaufen

Preis£ 90
Lieferanthttp://www.morecomputers.com
Einzelheitenwww.hannsg.co.uk
Garantiedrei Jahre RTB
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese