Fitbit One Test: Diskrete Schrittverfolgung vom Handgelenk weg

Bild 1 von 4

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 80 inkl. MwSt

Diskrete Fitness-Tracker sind heutzutage nicht in Mode, aber es gibt immer noch einen Platz für ältere Fitbit One

Werbung

Die meisten Fitness-Tracker werden am Handgelenk getragen, aber das war nicht immer so. Das ursprüngliche Fitbit wurde entworfen, um um die Taille getragen zu werden, direkt in Kontakt mit den Beinen, und es war so scharf auf Tracking. Die ganze Aufmerksamkeit gilt zu Recht den teureren handgelenkbasierten Modellen von Fitbit - dem Gebühr 2, Hoch und Blaze - Es ist weiterhin möglich, 2016 ein Clip-on-Fitbit zu kaufen: das Fitbit One. Lohnt es sich? Lass uns einen Blick darauf werfen.



Fitbit One: Design

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist der Fitbit One jetzt ziemlich lang im Gange und taucht erstmals 2013 auf Tamagotchi-ähnlicher Fitbit-ReißverschlussEs ist das älteste überlebende Mitglied des Fitbit-Clans.

Siehe verwandte Best Fitbit 2019: Welcher Fitbit Tracker passt zu Ihnen? Die beste Fitness-Tracker 2020: Die besten Fitness-Tracker von £ 27 zu kaufen

Aus diesem Grund hatte ich Jahre bevor ein Testmodell auf meinem Schreibtisch auftauchte, ungefähr 18 Monate Erfahrung mit dem Fitbit One. Ich bin mir seiner Stärken und Schwächen sehr wohl bewusst - und die Hauptschwäche betrifft die Umstände, unter denen ich aufgehört habe, eine zu tragen: Sie ging in einer Nacht irgendwo in East London verloren. Ansteckbare Fitness-Tracker sind nur schwer im Auge zu behalten, und da sie an Ihrer Kleidung befestigt sind, können sie auch ganz einfach durch die Waschmaschine geschickt werden.

Bild 2 von 4

Die Kehrseite davon ist, zumindest für die Organisierten, dass es immer noch das diskreteste Fitbit ist, das es gibt. Fitness-Tracker sind im Laufe der Jahre deutlich auffälliger geworden - sowohl als Modestatement als auch als Analysetool - und wenn Sie damit nicht ganz einverstanden sind, ist der Fitbit One eine großartige Alternative. Stecken Sie es einfach in Ihren Hosenbund und niemand weiß, wie Sie Ihre täglichen Spaziergänge überwachen.

Eigentlich kann man es nicht einfach reinstecken: Das Fitbit-Gehirn selbst ist ein rutschiges, abgerundetes Plastikrechteck, etwas kleiner als ein USB-Stick. Es ist ziemlich viel größer als die späteren Fitbit-Modelle, was angesichts der Fortschritte in der Batterietechnologie, die wir in den vergangenen Jahren hatten, keine Überraschung ist.

Um die Dinge an Ort und Stelle zu halten, wird das Fitbit One mit einer Gummihülle mit einem darin eingebauten steifen Metallclip geliefert. Diese sind in zwei Farben erhältlich: Schwarz oder Burgunder, aber keine ist dafür gedacht, gesehen zu werden. Die Hülle wurde so konzipiert, dass Daten direkt vom Gerät gelesen werden können, ohne dass eine Synchronisierung mit der zugehörigen App erforderlich ist, wobei vorne eine Lücke für den Bildschirm verbleibt. Trotzdem hält die Hülle das Gerät sicher an seinem Platz, ohne dass die Gefahr besteht, dass es sich löst.

Dieser Ansatz für das Fitness-Tracking ist etwas umständlich, wenn Sie das integrierte Sleep-Tracking des Geräts verwenden möchten. Während ich es manchmal zu Bett trug, steckte es im Bund meiner Boxershorts, die offizielle Anleitung, es in das gebündelte Stoffarmband zu stecken. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, Sie müssen den Schlafmodus durch langes Drücken der Taste auf der Vorderseite manuell aktivieren und deaktivieren. Es genügt zu sagen, dass ich diesen entscheidenden Schritt in der Regel vergessen habe und die Nachverfolgung des Schlafs für mich so gut wie unbrauchbar gemacht habe. Ich bevorzuge die Fähigkeit späterer Modelle, den Schlaf ohne manuelle Eingriffe zu schätzen.

Fitbit One: Leistung und Akkulaufzeit

Der Fitbit One funktioniert genauso gut wie sein preislich identischer, ehrwürdiger Cousin, der Fitbit Flex. In mancher Hinsicht funktioniert es besser. Der fehlende Bildschirm des Fitbit Flex bedeutet, dass Sie die App nach der Synchronisierung konsultieren müssen, um Ihren Fortschritt im Auge zu behalten. Mit dem Fitbit One können Sie jederzeit nachsehen - vorausgesetzt, es macht Ihnen nichts aus, an Ihrem Hosenbund herumzuspielen. Darüber hinaus misst der Fitbit One mit einem barometrischen Höhenmesser den Aufstieg auf dem Boden. Dies ist eine besonders lohnende Messgröße, die Sie im Auge behalten sollten.

Bild 3 von 4

An anderer Stelle ist alles wie gewohnt: Schritte, Kalorien und zurückgelegte Strecken werden auf die gleiche Weise geschätzt, auch wenn dies mit größerer Genauigkeit möglich ist, da der Tracker weniger wahrscheinlich durch Lesefehler verfälscht wird. (Ich habe herausgefunden, dass das Spielen des Schlagzeugs Fitbits am Handgelenk denken lässt, ich wäre zum Beispiel ausgegangen.)

Siehe verwandte Best Fitbit 2019: Welcher Fitbit Tracker passt zu Ihnen? Die beste Fitness-Tracker 2020: Die besten Fitness-Tracker von £ 27 zu kaufen

Dies ist jedoch die Grenze der Fähigkeiten des Fitbit One. Es gibt kein GPS und keine Herzfrequenz-Ortung - was nicht verwunderlich ist, dass es nirgendwo getragen wird, wo es einen Puls aufzeichnen kann - und auf dem Bildschirm werden keine Handy-Benachrichtigungen angezeigt. Es ist einfach, aber der Vorteil ist die lange Akkulaufzeit. Das Unternehmen schätzt, dass zehn Tage vergehen, aber ich stellte manchmal fest, dass es zwei Wochen oder länger dauern würde. Angesichts der Tatsache, dass der Durchschnitt für andere Fitbit-Geräte bei etwa fünf Tagen liegt, ist das in der Tat sehr gut.

Es ist enttäuschend, dass die proprietäres Ladegerät kostet £ 17 zu ersetzenAber nein, es passt kein anderes Fitbit-Kabel.

Fitbit One: Urteil

Lohnt sich der Kauf des Fitbit One auch 2016? Das hängt von ein paar Dingen ab.

Wenn Sie nicht für Ihr Fitness-Tracking werben möchten, sind Ihre Optionen deutlich eingeschränkt. Es ist im Grunde entweder dies oder das Misfit Shine 2. So gut wie jeder andere große Fitness-Tracker im Jahr 2016 wird auch am Handgelenk getragen dezent oder offen.

Bild 4 von 4

Wenn Sie nicht pingelig sind, müssen Sie sich fragen, was Sie wirklich von einem Fitness-Tracker erwarten. Der Fitbit One hat keine Schnickschnack, sondern verfolgt wirklich nur Schritte. Und wenn Sie sich für die Nachverfolgung des Schlafs interessieren, ist dies um einiges komplizierter. Hinzu kommt die Tatsache, dass es sehr leicht verlegt oder in die Waschmaschine gegeben werden kann, und Sie können - wie ich es getan habe, als ich meins verloren habe - entscheiden, dass ein am Handgelenk getragenes Kleidungsstück ein sicherer Kauf ist.

Dies wird besonders deutlich, wenn Fitbit im Begriff ist, ein brandneues Fitbit-Flex-Gerät zum gleichen Preis herauszubringen, das über dieselben Funktionen, eine bessere Schlafdatenerfassung und eine vollständige Schwimmsicherheit verfügt. Gut so, es sei denn, Sie glauben wirklich, dass ein Fitness-Tracker versteckt sein sollte, ist es wahrscheinlich besser, wenn Sie sich 2016 einen seiner moderneren Cousins ​​zulegen.

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese