Dyson Ball Animal 2 Test: Nehmen Sie Tierhaare und schwierige Reinigungsaufgaben mühelos in Angriff

Bild 1 von 12



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 300 inkl. MwSt

Dyson hat eine kabellose Zukunft erlebt, aber das Plug-in Dyson Ball Animal 2 ist nach wie vor ein starker Konkurrent

Vorteile Starkes Saugen Große Auswahl an Werkzeugen Lange Reinigungsreichweite Nachteile Kabel nicht einziehbar Werbung

Dysons schnurgebundene Staubsauger wie der Ball Animal 2 sind die letzten ihrer Art. Im März 2018 kündigte Dyson bei der Einführung seiner neuesten kabellosen Cyclone V10-Serie an, die Entwicklung von Plug-in-Staubsaugern einzustellen. Kabellos ist anscheinend die Zukunft. Das heißt aber nicht, dass es nicht mehr aufhören wird, seine vorhandenen schnurgebundenen Modelle wie das Ball Animal 2 zu verkaufen. Na ja, noch nicht.





Dyson Ball Animal 2 Test: Was Sie wissen müssen

Verglichen mit dem Light Ball Multi Floor - dem anderen, kostengünstigeren Dyson-Bodenstaubsauger - ist dieser Bodenstaubsauger für die Reinigung mehrerer Oberflächen, von Teppichen und Hartböden und (Sie haben es erraten) für die Bekämpfung schwerwiegender Ansammlungen von Haustierflusen konzipiert .

Siehe verwandte Bester Staubsauger 2019: Leistungsstarke und leichte Staubsauger, einschließlich der Boxing Day-Verkäufe bei Dyson Dyson V8 Animal Review: Immer noch eine günstige Alternative zum Dyson V11 Dyson Cyclone V10: Der aufrechte Vakuumkiller

Beide Handstaubsauger haben auch einen ausziehbaren Schlauch und einen Stab, die an den mitgelieferten Werkzeugen befestigt werden können. Wie der Light Ball Multi Floor wird der Ball Animal 2 mit einem Treppen- und Kombinationswerkzeug für enge Räume und zum Abstauben geliefert. Der Ball Animal 2 bietet auch einen Turbinenkopf aus Kohlefaser zum Reinigen von niedrigen Räumen, z. B. unter Möbeln, und ein verwirrungsfreies Turbinenwerkzeug zum Entfernen von Haaren von Teppichen und Polstern.



Der Ball Animal 2 ist zwar schwerer als der Light Ball Multi Floor, hat aber ungefähr die gleiche Größe und einen größeren Behälter. Beide Modelle wurden entwickelt, um Möbel mühelos zu steuern und bewegen sich auf einer großen Kugel. Ihre Hauptkörper sind mit 'epizyklischen' Reinigungsköpfen verbunden und haben eine ähnliche Saugkraft.

Wie alle Dysons verfügt auch der Ball Animal 2 über ein hygienisches Ein-Klick-Entleerungssystem ohne Vakuumbeutel und die patentierte Zyklontechnologie des Dyson zur Erfassung von Staub und Allergenen.



Dyson Ball Animal 2 Test: Preis und Wettbewerb

Der Ball Animal 2 kostet 100 GBP mehr als der Light Ball Multi Floor - der engste Konkurrent unter den Dysons. Er wird mit zwei zusätzlichen Werkzeugen geliefert und wurde speziell zum Entfernen von Tierhaaren entwickelt.

Im gesamten Dyson-Sortiment ist der Ball Animal 2 eine Mittelklasse-Option. mit den neuesten kabellosen Stick Cyclone V10-Modellen für 100 bis 200 Pfund mehr. Inzwischen, das V8 Animal Stick Vakuum kostet nur £ 50 mehr. Akku-Stick-Staubsauger sind mit kleineren Staubbehältern und dem zusätzlichen Aufwand beim Laden ausgestattet. Sie sind jedoch viel leichter und können im MAX-Modus eine höhere Saugkraft liefern. Der größte Nachteil ist, dass die Batterien im MAX-Modus nicht lange halten und der Standardmodus deutlich weniger Saugleistung liefert.

Wer gerne einen Stab und einen Schlauch benutzt, könnte auch Dysons ähnlich teures Zylindervakuum, den Big Ball Animal 2, in Betracht ziehen. Letzteres hat ungefähr das gleiche Gewicht und die gleiche Behälterkapazität, bietet jedoch die doppelte Saugkraft der Dyson-Ständer. Nützlicherweise ist das Netzkabel des Big Ball Animal 2 einziehbar, aber seine Reichweite ist einige Meter kürzer als die des Ball Animal 2.

Für diejenigen mit einem engeren Budget bietet das Vax Air Lift Steerable Pet ähnliche Spezifikationen wie das Ball Animal 2 zu einem günstigeren Preis und einem geringeren Gewicht.

Dyson Ball Animal 2 Test: Design und Funktionen

Bild 7 von 12

Der Ball Animal 2 hat einige pfiffige Design-Akzente. Der rote Schlauch ist mit roten Details auf der Kugel und einigen Knöpfen kombiniert, und der Rest des Körpers ist aus dem bekannten silbergrauen Dyson-Kunststoff gefertigt, während der 1,8-Liter-Behälter transparent ist.

Verglichen mit kabellosen Dysons ist das Ball Animal 2 ein insgesamt sperrigeres Tier. Es wiegt klobige 7,34 kg - 0,4 kg schwerer als der Light Ball Multi Floor - aber dies geht Hand in Hand mit einer soliden Verarbeitungsqualität.

Für solch eine große Maschine ist der Ball Animal 2 überraschend kompakt: Drei der vier zusätzlichen Werkzeuge können am Hauptkörper des Vakuums aufbewahrt werden. Handliche silberne Plastikklammern rasten ein und bildliche Anweisungen in der Bedienungsanleitung führen Sie durch das Einsetzen. Die einzige Ausnahme scheint hier der Kohlefaser-Turbinenkopf zu sein, der zu groß ist, um im Vakuum gespeichert zu werden. Es gibt auch Haken, mit denen das 10,8 m lange Netzkabel sauber aufgewickelt werden kann.

Bild 3 von 12

Der Stab faltet sich in den Schlauch und wird aufrecht an der Rückseite der Maschine aufbewahrt. Der Arbeitsradius von Stab und Schlauch beträgt zusammen etwas mehr als 4,5 m und beide können um 360 Grad gedreht werden, um die schwierigsten Ecken und Winkel zu erreichen.

Der Staubsauger ist mit abwaschbaren Filtern ausgestattet, die sich leicht entfernen und reinigen lassen. Die Anleitung empfiehlt, diese mindestens einmal im Monat mit kaltem Wasser zu waschen und 24 Stunden an der Luft trocknen zu lassen.

Der epizyklische Reinigungskopf verfügt über einen Schiebeknopf zum Einstellen der Saugkraft. Es gibt drei verschiedene Saugeinstellungen: '+' für intensives Saugen auf dickeren Teppichen, '-' für mittelgroße Flächen und '-' für harte Böden. Der Ball Animal 2 hat eine maximale Saugleistung von 90AW (Luftwatt), was viel mehr ist als die 28AW des schnurlosen V8 Animal im Powerful-Modus - aber deutlich weniger als die 115AW des Staubsaugers im MAX-Modus.

Dyson Ball Animal 2 Test: Leistung und Benutzerfreundlichkeit

Betätige den roten Einschaltknopf und das Balltier 2 erwacht zum Leben. Wenn das Vakuum vollständig aufrecht ist, kann nur die Schlauch- und Stababsaugung verwendet werden. Wenn Sie den Unterdruck nach vorne schieben, entriegeln die beiden Rollen die Kugel und bewegen sie nach oben, wodurch der epizyklische Reinigungskopf aktiviert wird.

Obwohl der Ball Animal 2 auf den ersten Blick schwer zu sein scheint, lässt er sich leicht mit einem Handgriff steuern, sobald die Rollen hoch sind. Wenn Sie mit dem Reinigen fertig sind, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass diese Rollen wieder fest auf dem Boden stehen, da das Vakuum sonst umkippen kann.

Über eine graue Taste neben dem Netzschalter können Sie die drehbare Bürstenleiste des Reinigungskopfs für den Nur-Saug-Modus ausschalten. Dies ist nützlich, wenn Sie empfindliche Hartböden absaugen.

Ich begann mit dem Ball Animal 2 auf einem gefliesten Küchenboden, um eine Mischung aus Gartenschmutz und Toastkrümeln aufzusaugen, von denen einige in die Fugenmasse eingebettet waren. Dies war sehr mühelos und der ganze Mist war in Sekundenschnelle verschwunden.

Bild 12 von 12

Als nächstes streute ich den gleichen Schmutz auf den Wohnzimmerteppich, der bereits mit Tier- und Menschenhaaren bedeckt war, sowie eine gute Portion zufälliger Heu-Stränge aus dem Käfig des Haustierkaninchens. Der Ball Animal 2 lieferte hier hervorragende Ergebnisse, wobei die Hälfte des Schmutzes mit einem kräftigen Schlag entfernt wurde. Die andere Hälfte habe ich dann mit dem V8 Animal im MAX-Modus gesaugt. Während der V8 ein fast ähnliches Ergebnis lieferte, kämpfte er mit größeren Stücken von Gartenschmutz und Heu und stupste diese an, ohne sie aufzuheben. Die Kraft und Größe des epizyklischen Reinigerkopfs des Ball Animal 2 erwiesen sich hier als unerlässlich.

Bild 11 von 12

In Bezug auf den Geräuschpegel ist der Ball Animal 2 im Standardmodus viel lauter als der V8 Animal, im MAX-Modus jedoch etwas leiser - was angesichts der angegebenen Unterschiede in der Saugleistung vielleicht weniger überraschend ist.

Als ich den Zauberstab und den Schlauch des Ball Animal 2 benutzte, trat ein Problem auf. Während ich einen Teil der extrem langen Schnur, die auf der Rückseite des Staubsaugers aufgewickelt war, aufrecht halten konnte, musste alles freigegeben werden, um auf den Stab und den Schlauch zugreifen zu können. Ausgedehnt oder aufgeschüttet kann ein Kabel dieser Länge in jedem Haushalt eine Gefahr darstellen, falls Haustiere, Kinder oder ungeschickte Partner darüber stolpern. Ein einziehbares Netzkabel wäre hier nützlich - obwohl der dafür erforderliche Mechanismus verständlicherweise diesen Staubsauger noch voluminöser machen würde.

Der Kohlefaser-Turbinenkopf ist einer der großen Vorteile des Ball Animal 2 gegenüber dem Light Ball Multi Floor. Dieses Werkzeug hat sich als äußerst praktisch erwiesen, um unter das Sofa zu gelangen. Das Treppenwerkzeug kann zwar technisch für diesen Zweck verwendet werden, der kleinere Reinigungskopf verfügt jedoch nicht über eine motorisierte Bürstenleiste und eignet sich besser für engere Räume.

Bild 8 von 12

Das Kombinationswerkzeug, das direkt am Schlauch befestigt war, war perfekt, um Spinnweben von einer niedrig hängenden Deckenleuchte zu entfernen. Der Schlauch hatte eine gute Reichweite und zog sich beim Lösen leicht zurück.

Tierhaare sind mit dem verwirrungsfreien Turbinenwerkzeug nicht zu vergleichen. Während kabellose Staubsauger wie der V8 Animal selbst im MAX-Modus Mühe hatten, Tierhaare von meinem flauschigen Sofagewebe zu entfernen, wurde dies durch die Kombination der leistungsstarken und gegenläufigen Bürstenköpfe des Ball Animal 2 zum Kinderspiel. Es dauerte nur fünf Sekunden, um eine gute Schicht der Haustierflusen zu entfernen, und 30 Sekunden, um sie vollständig zu entfernen.

Dyson Ball Animal 2 Bewertung: Urteil

Bild 2 von 12

Wie der Name schon sagt, ist der Dyson Ball Animal 2 nicht jedermanns Sache. Wenn Sie keine Haustiere oder Möbel mit großen, engen Abständen darunter haben, sollten Sie den günstigeren Light Ball Multi Floor in Betracht ziehen, und kleinere, teppichfreie Häuser sollten stattdessen einen flinken Dyson-Akku-Staubsauger in Betracht ziehen.

Wenn Ihr Haus den Anforderungen entspricht, ist der Ball Animal 2 ein vielseitiger, raffinierter Staubsauger, der die größten Aufgaben bewältigt. Es wird jeder Herausforderung gewachsen sein, die Sie sich stellen - sei es Tierhaar, alltäglicher Schmutz oder zermahlener Schmutz - und die Aufgabe wird schnell erledigt. Dafür lohnt es sich, eine Prämie zu zahlen.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese