De'Longhi Scultura Coffee Machine Test: Großartiger Espresso für vernünftiges Geld

Bild 1 von 7



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 200 inkl. MwSt

Hervorragender Kaffee, einfache Bedienung und ein hervorragendes Aussehen machen diese Espressomaschine zu einer hervorragenden Maschine, die jetzt für weniger Geld erhältlich ist

Einfach zu bedienen Großartiger Espresso Sie können auch ESE-Pads verwenden Nachteile Nimmt nur Tassen mit einer Höhe von bis zu 77 mm auf Werbung

Seien wir ehrlich, jeder liebt ein gut aussehendes Küchengerät, und die De'Longhi Scultura Kaffeemaschine ECZ351 mit ihrer glänzenden Metallaußenseite und den gebogenen Kanten hat einen ansprechenden Retro-Look der 50er Jahre. Und wenn Sie zu jenen Menschen gehören, die die Idee lieben, dass in Ihrer Küche alles zusammenpasst (sind wir nicht alle), dann gehört es zu einer größeren Familie von Küchenprodukten, auch mit Toaster und Wasserkocher.





De'Longhi Scultura Kaffeemaschine Bewertung: Merkmale und Design

Ein großer 1,4-Liter-Wassertank befindet sich auf der Rückseite der Maschine. Sie können es mit dem Behälter an Ort und Stelle füllen, obwohl ein Plastikgriff in der Mitte bedeutet, dass es leicht genug ist, es herauszuziehen, wenn Sie lieber direkt aus einem Hahn füllen möchten.

Kaffeezubereitung ist dank weniger Bedienelemente ganz einfach: eine Einschalttaste, eine Taste zum Abgeben von Wasser, eine Taste zum Erhöhen der Dampftemperatur und ein Hahn zum Einschalten von heißem Wasser oder Dampf, je nach aktuellem Modus der Maschine. Neben den Tasten befinden sich grüne Anzeigelampen, die anzeigen, ob das Gerät heiß genug ist, um heißes Wasser oder Dampf abzugeben. Während des Aufwärmens des Geräts können Sie die Tassen mit dem Wärmer oben vorheizen, damit der Kaffee so heiß wie möglich ist.



Siehe verwandte Beste Kaffeemaschine 2019: Die besten Maschinen, die wir je getestet haben

Am wichtigsten ist, gießt die Scultura großen Kaffee. Zuerst müssen Sie den gewünschten Filter für das Gruppenhandle auswählen: Es gibt Filter für einen einzelnen Schuss Espresso, einen für einen doppelten Schuss (oder zwei Tassen), einen für einen einzelnen Schuss und einen für ESE-Espressokapseln. Wir haben unsere Maschine mit frisch gemahlenem Kaffee unter Verwendung des Zwei-Tassen-Filters und zweier Espressotassen getestet.

Unsere einzige Beschwerde bezüglich der Scultura ist, dass nur Tassen mit einer Höhe von bis zu 77 mm Platz haben, obwohl Sie möglicherweise größere Tassen kippen und schieben können. Wir konnten unseren normalen Becher nicht unterbringen, daher müssen Sie möglicherweise in einige Espressotassen investieren und Ihren Kaffee in einen Becher gießen, wenn Sie einen längeren Drink zubereiten möchten, z. B. einen Americano.



Der Scultura kann neben gemahlenem Kaffee auch ESE-Schoten aufnehmen

Wie immer brauchen Sie keinen großen Druck auf den Kaffeesatz. gerade genug, um sie zu verdichten und die Oberfläche zu glätten. Bevor Sie beginnen, können Sie den Tassenwärmer auf der Oberseite verwenden, damit Ihre Espresso-Aufnahmen nicht zu schnell abkühlen.

Der Kaffee fließt mit der richtigen Geschwindigkeit durch den Gruppengriff und erzeugt eine rotbraune und angenehm dicke Crema. Als der Schuss Zeit hatte, sich zu beruhigen, war die Crema glatt, genau wie es bei einem guten Schuss Espresso sein sollte. Eine Temperatur von 65 ° C ist auch für einen Espresso nahezu perfekt.

Hervorragender Espresso mit genau der richtigen Crema

Der Geschmack war ausgezeichnet. Wir haben den leicht bitteren Geschmack, den ein guter Schuss Espresso haben sollte, der die Säure und Tiefe unserer ausgewählten Bohnen hervorhebt. Wir stellten fest, dass der Espresso durchweg reichhaltig war und nicht die Wässerung aufwies, die billigere Maschinen oft produzieren.

Bei der Umstellung auf Latte waren wir mit den Ergebnissen des Dampfstabs zufrieden. Wenn die Maschine temperiert ist, müssen Sie den Durchfluss mit dem Wasserhahn oben regeln. Unser Milchkännchen hat schnell genug die Temperatur erreicht, so dass wir genug Zeit haben, um die Menge an Schaum zu kontrollieren, die es produziert.

Dank des guten Schaums und der guten Kontrolle können Sie die gewünschte Milch zubereiten

Wir gossen die Milch in ein Latteglas mit einem Espresso-Schuss und erzielten ein sehr erfreuliches Ergebnis. Die glatte, samtige Milch lag gut auf unserem Espresso-Schuss. Es besteht kein Zweifel, dass dies eine der besten Maschinen ist, die wir je benutzt haben.

Wenn Sie den Dampfmodus ausschalten, wird das heiße Wasser nicht entlüftet. Sie müssen also den Wasserhahn verwenden, um den Dampf zu entfernen, bevor Sie einen weiteren Espresso zubereiten. Andernfalls entsteht verbrannter und bitterer Kaffee. Sie können den Dampfstab auch für heißes Wasser verwenden, indem Sie einfach die Taste zum Ausgeben von Wasser drücken, um die Pumpe einzuschalten, und den Wasserhahn zum Ausgeben des Wassers verwenden.

Die Reinigung ist einfach, da die große Auffangschale einfach herausgezogen und entleert werden kann. Der Gruppengriff kann mit Hilfe von Federn, die den Filter an Ort und Stelle halten, in den Behälter eingeschlagen werden. Seien Sie vorsichtig, denn durch einen großen Wasserhahn kann der Filter in den Abfalleimer fliegen.

De'Longhi Sculpture Coffee Machine Bewertung: Urteil

Was den Preis angeht, nähert sich der Scultura der Spitze dessen, was man von einer Espressomaschine mit einem Boiler erwarten würde, aber wir müssen sagen, dass wir der Meinung sind, dass es sich lohnt. Einfache Steuerung, tolles Aussehen und hervorragender Kaffee sind das, was es liefert, und das ist es, was wichtig ist.

EIGENSCHAFTEN
Abmessungen (HxBxT)305 x 242 x 382 mm
Maximale Becherhöhe77mm
Wasserkapazität1,4 l
Pumpendruck15 bar
TassenwärmerJa
Milch aufschäumenJa (dampfer zauberstab)
Anzahl der Kessel1
KaffeeartBoden, ESE-Hülsen
BUYING INFORMATIONEN
GarantieEin Jahr RTB
Preis£ 200
Teil CodeECZ351
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese