Dell Latitude 3300 Test: Ein Schulungscomputer, der seinen Preis übertrifft

Bild 1 von 11



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung: 509 ohne MwSt

Das Dell Latitude 3300 wurde für den Schul- und Geschäftsgebrauch entwickelt und ist für sein Geld kaum zu übertreffen

Vorteile Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Viele Anschlüsse Hervorragende Akkulaufzeit Nachteile Einfallsloses Design Günstige Baumaterialien Werbung

Die Schulanfangszeit hat ihre gefürchtete Rückkehr erlebt und bei Schülern und Eltern landesweit technische Panik ausgelöst. Es kann ein Albtraum sein, einen geeigneten Laptop für Ihr Kind oder für diejenigen, die auf dem Weg zur Uni sind, selbst zu finden. Wenn Sie diese Rezension lesen, ist die Suche möglicherweise beendet.





Ich will damit nicht sagen, dass das Dell Latitude 3300 ein einwandfreies Notebook ist, das garantiert allen Anforderungen gerecht wird. Aber wenn es um Schüler-orientierte Maschinen der Mittelklasse geht, ist dies so gut wie es nur geht. Hört sich interessant an? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum dieser robuste kleine Laptop für Sie oder Ihr Kind geeignet sein könnte.

NÄCHSTES LESEN: Die besten Laptops für Studenten



Dell Latitude 3300 Test: Was Sie wissen müssen

Das Latitude 3300 ist ein schnörkelloses Windows-Arbeitspferd, das dafür gebaut ist, im Klassenzimmer zu ramponieren. Diese Konfiguration verfügt über ein 13,3-Zoll-HD-Display (1.366 x 768), eine Intel Core i5-8250U-CPU, 8 GB RAM und ein Kunststoffgehäuse, das ungefähr so ​​inspirierend ist wie ein Taschenrechner. Als Speicherplatz wird eine 256-GB-PCIe-SSD verwendet und - ungewöhnlich für einen so günstigen Laptop - Windows 10 Pro ausgeführt.

Bild 2 von 11



Dell hat sich beim Latitude 3300 für ein zweckmäßiges Design entschieden, und Sie zahlen definitiv nicht für die Ästhetik. Das Farbschema ist eine Mischung aus Dunkelgrau und Schwarz, während der Körper selbst aus billigem Kunststoff besteht. Es wurde jedoch versucht, es zu stabilisieren, indem einige schöne Gummikanten am Deckel und am Boden für zusätzlichen Halt und Sturzschutz sorgen. Trotzdem ist es kein Panzer, mit einem dünnen Deckel, der sich ein bisschen zu sehr nach meinem Geschmack biegt, und einer Tastaturplatte, die ein bisschen zu weit nach unten drückt.

Bild 10 von 11

Auch bei der Tastatur hat Dell alle Kosten gespart. Tasten fühlen sich billig an, haben wenig Spielraum und erzeugen beim Tippen ein leises Klicken. Die Oberfläche des Touchpads ist etwas körnig, aber die Empfindlichkeit ist gut und die Handflächenabweisung funktioniert gut.

Kaufen Sie jetzt bei Dell


Die 720p-Webcam des 3300 ist bei schlechten Lichtverhältnissen überraschend effektiv. Ich war in der Lage, mich in einer dunklen, höhlenartigen Umgebung (auch bekannt als Expert Reviews Labs), in der viele teurere Laptops Probleme hatten, klar auszumachen. Leider sind die beiden Lautsprecher kratzig und für Musik völlig ungeeignet, obwohl sie laut genug sind, um YouTube-Videos anzusehen.

Bild 11 von 11

Was die Anzeigequalität betrifft, bin ich weder beeindruckt noch schrecklich enttäuscht. Das 13,3-Zoll-LCD-Panel hat eine ausreichende maximale Helligkeit von 214,5 cdm / 2 und eine gleichmäßige Helligkeit, obwohl sein Kontrastverhältnis von 269: 1 zu wünschen übrig lässt. Hinzu kommt eine insgesamt schlechte sRGB-Farbraumabdeckung von 53,5%, und es ist eine ziemlich langweilige Angelegenheit. Es ist nicht die beste Plattform, um Filme anzusehen oder Fotos zu bearbeiten, aber es ist so gut, wie es für einen Bildungs-Laptop sein muss. Die Messlatte ist wirklich nicht so hoch.

Kaufen Sie jetzt bei Dell


Bild 6 von 11

Zumindest hat Dell dem Latitude 3300 eine Menge Anschlussmöglichkeiten geboten. Zusätzlich zum proprietären Stromanschluss und der 3,5-mm-Audiobuchse passt es in zwei USB-Typ-A-3.1-Anschlüsse, einen USB-Typ-C-Steckplatz, einen HDMI-Ausgang und einen RJ45-Anschluss Ethernet-Buchse. Es gibt auch einen microSD-Kartensteckplatz im Mix. Für einen durchschnittlichen Schüler ist das mehr als genug.

Bild 5 von 11

Gleiches gilt für die Leistung des Latitude 3300. Mit seinem Quad-Core i5-8250U mit einer Taktfrequenz von bis zu 3,4 GHz und 8 GB RAM liegt er sogar über dem Preis. In unserem 4K-Benchmark, in dem die CPU-, Speicher- und Wärmemanagementsysteme eines Laptops auf Herz und Nieren geprüft werden, erreichte das Latitude 3300 eine Geschwindigkeit von 84 - bemerkenswert für einen so erschwinglichen Laptop.

Die obige Grafik zeigt, wie langsam Rivalen in derselben Preisklasse im Vergleich sind. Mit dieser Leistung ist das Latitude 3300 schnell genug für das Surfen im Internet mit mehreren Registerkarten, für Büroarbeiten und für noch weniger anspruchsvolle Spiele und kreative Anwendungen.

Besser noch, dank der sensationellen Lebensdauer des 56-Stunden-Akkus hält er den ganzen Tag. In unserem standardisierten Videowiedergabetest überlebte das Latitude 3300 9 Stunden und 7 Minuten, bevor sein Akku den Geist aufgab. Für Studierende kann es Anlass zur Sorge sein, während einer Vorlesung nicht mehr genügend Energie zur Verfügung zu haben. Mit diesem in Ihrem Rucksack können Sie diese Sorgen auf Wiedersehen küssen.

Dell Latitude 3300 Test: Preis und Wettbewerb

Dell listet das Latitude 3300 bei £ 509 ohne MehrwertsteuerDies bedeutet, dass private Käufer £ 610 aufbieten müssen. Das ist immer noch ein fairer Preis, und wenn Sie wirklich auf Bargeld aus sind, gibt es billigere, weniger leistungsstarke Konfigurationen desselben Laptops erhältlich ab nur £ 329 (ohne MwSt.).

Kaufen Sie jetzt bei Dell


Von allen Laptops, die wir in diesem Jahr getestet haben, gibt es keinen Mittelklasse-Rechner, dessen Leistung dem Latitude 3300 entspricht. Nehmen Sie den Acer Swift 3 (2019) mit AMD Ryzen 3 3200U, erhältlich bei Currys PC World für £ 499. Es ist ungefähr 100 Pfund billiger, aber die Einsparungen sind es nicht wert. Es handelt sich um eine 14-Zoll-Clamshell, die mit der Latitude 3300 in keinem einzelnen Benchmark mithalten konnte, von der CPU-Geschwindigkeit über die Speicherleistung bis hin zur Akkulaufzeit.

Siehe verwandte Bester billiger Laptop 2019: Großartige Windows 10- und Chrome OS-Laptops für unter 500 GBP Refurbished Laptops UK: Alles, was Sie vor dem Kauf wissen müssen

Kommt bei £ 530, die Avita Liber 14ist ein typisches Beispiel für Laptops aus chinesischer Produktion der Mittelklasse, die in letzter Zeit den britischen Markt überflutet haben. Obwohl es vielleicht hübscher ist, ist seine Leistung einfach zu schlecht für diesen Geldbetrag. Ich würde den ganzen Weg mit Dell gehen.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Windows zugunsten von Chrome OS fallen zu lassen, wird die Dell Inspiron Chromebook 14ist definitiv eine Überlegung wert. Beim £ 630 von Amazonist dieses 2-in-1 eines der günstigsten Chromebooks auf dem Markt. Mit Intel Core i3 und 4 GB RAM ist es weniger leistungsstark als das Latitude 3300, bietet jedoch ein erstklassiges Design, passende Materialien und ein überlegenes Display.

Dell Latitude 3300 Test: Urteil

Bild 4 von 11

Der Latitude 3300 von Dell ist ein aufregender, aber äußerst praktischer Windows-Computer, der für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Entscheidend ist, dass es die Konkurrenz in seiner Preisspanne übertrifft. Wenn Sie an einem Budget arbeiten, ist dies genau das, wonach Sie suchen sollten. Bei £ 610 werden Sie Schwierigkeiten haben, viel besser abzuschneiden als beim Latitude 3300 - und Sie könnten leicht schlechter abschneiden.

Dell Latitude 3300 Education-Spezifikationen
ProzessorIntel Core i5-8250U, Quad-Core,
1,6-3,4 GHz, Kaby Lake R,
Q3 2017 gestartet
RAM8 GB DDR4
Zusätzliche Speicherplätze0
Max. Erinnerung8 GB
GrafikadapterIntel UHD Graphics 620
Grafikspeicher1 GB
Lager256 GB PCIe-SSD
Bildschirmgröße13.3in
Bildschirmauflösung1,366 x 768
Pixeldichte117,8
BildschirmtypLCD
Berührungssensitiver BildschirmNein
ZeigegeräteTouchpad
Optisches LaufwerkNein
SpeicherkartensteckplatzmicroSD
3,5 mm Audio-BuchseJa
GrafikausgabenUSB Typ C, HDMI
Andere HäfenUSB 3.1 x 2, RJ45 Ethernet,
Stromanschluss, Schlossschlitz
WebcamJa
SprecherStereo
Wi-FiIntel Dual Band Wireless AC
8265 (802.11ac) 2x2
BluetoothBluetooth 4.2
NFC0.0 ', 1.1]'> Nr
Dimensions (WDH)329,6 x 230,5 x 22,3 mm
Gewicht1,56 kg
Batteriegröße56Wh
BetriebssystemWindows 10 Pro 64-Bit
Option zur Wiederherstellung des BetriebssystemsWindows-Wiederherstellungspartition
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese