Creative Sound Blaster Roar Bewertung

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 130 inkl. MwSt

Der Creative Sound Blaster Roar ist ein intelligent aussehender Bluetooth-Lautsprecher, der gut klingt und viele zusätzliche Funktionen bietet



Werbung

Creative stellt seit den 1980er Jahren Audioprodukte her und scheint all dieses Fachwissen in den Sound Blaster Roar gepackt zu haben. Es ist einer der multifunktionalsten Bluetooth-Lautsprecher, die wir je gesehen haben. Nur einen Bluetooth-Lautsprecher zu kennzeichnen, kann in der Tat einen schlechten Dienst bedeuten, da viel mehr als nur die drahtlose Musikwiedergabe möglich ist.

Wir waren erfreut zu sehen, dass der Roar den weniger verlustbehafteten aptX-Codec sowie AAC unterstützt. Dank der NFC-Kopplung ist das Anschließen eines kompatiblen Smartphones kinderleicht. Sie können sogar zwei Geräte gleichzeitig anschließen. Um zwischen den beiden Geräten zu wechseln, müssen Sie lediglich die Musik auf einem Gerät anhalten und auf dem anderen starten.





Siehe verwandte Bester Bluetooth-Lautsprecher: Tragbare, wasserdichte und preisgünstige Bluetooth-Lautsprecher für den Innenbereich

Über eine 3,5-mm-Audiobuchse auf der Rückseite können Sie kabelgebundene Geräte anschließen und einen PC oder Mac über USB anschließen, um den Roar in einen externen DAC zu verwandeln. Anschließend wird der Ton über die Lautsprecher über USB-Audio wiedergegeben. Wenn dies noch nicht ausreicht, um Ihre Musik abzuspielen, befindet sich auf der Rückseite ein microSD-Kartenleser, der MP3-, WAV- und WMA-Dateien abspielen kann.

Sie können den Roar auch verwenden, um Audio aufzunehmen, entweder von einem angeschlossenen Gerät oder um Sprache über das eingebaute Mikrofon des Roar aufzunehmen. Dies wird auf der installierten microSD-Karte gespeichert. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Anrufe von einem verbundenen Telefon aufzeichnen oder Sprachnotizen für sich selbst speichern müssen. Das eingebaute Mikrofon kann auch zum Freisprechen verwendet werden und das Mikrofon war überraschend empfindlich, da unsere Stimme aus einer Entfernung von 1,5 Metern aufgenommen wurde.



Das Roar selbst ist groß und sperrig im Vergleich zu vielen Bluetooth-Lautsprechern, misst 202 x 115 x 57 mm und wiegt beachtliche 1,1 kg. Es ist so konzipiert, dass es horizontal liegt, wenn viele Lautsprecher aufrecht sitzen. Oben befindet sich ein gepunkteter Monocoque-Metallgitter auf der Vorderseite. Dort befinden sich gummierte Soft-Touch-Tasten. Auf der Rückseite des Roar befinden sich eine Reihe von Anschlüssen und zusätzliche Bedienelemente aus Gummi. Das silber-graue Design ist schlicht und zurückhaltend und wird gerne auf einem Schreibtisch oder Nachttisch ausgestellt. Es fühlt sich auch unglaublich gut ausgereift an und ist eine schöne Balance zwischen Retro und Modern.

Das Roar ist sehr gut für einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher ausgestattet. Ein aktiver 2,5-Zoll-Treiber feuert nach oben, um den Lautsprecher zu stabilisieren und einen kräftigeren Bass zu liefern, während zwei passive Strahler auf jeder Seite die Klangbühne verbreitern. Es gibt auch zwei 1,5-Zoll-Hochtöner für hohe Frequenzen.



Alle diese Komponenten ergeben zusammen einen unglaublich satten und warmen Klang. Das solide Gewicht und das starre Chassis tragen dazu bei, niederfrequente Verzerrungen oder Vibrationen zu reduzieren, und wir waren überrascht, wie breit die Klangbühne war. Für einen Lautsprecher dieser Größe war viel Bass vorhanden, und Mitten und Höhen blieben sanft. Wir konnten in unseren Testspuren den Klang von Becken aus dem Zupfen einer Bassgitarre heraussuchen, aber die Instrumente waren aufgrund der allgemeinen Klangwärme nicht ganz so fein, wie es sich gewünscht hätte. Der Roar liefert insgesamt immer noch eine sehr gute Klangqualität und ist besonders laut. Bei maximaler Lautstärke ist es auch im Freien aus der Ferne gut zu hören und eignet sich daher hervorragend für Gartenpartys und Grillabende. Es gibt auch einen Schlafenszeitmodus, in dem die Lautstärke vor dem Ausschalten des Lautsprechers allmählich verringert wird. Dies ist ideal für alle, die Musik oder Podcasts im Bett hören.

Wir haben über sieben Stunden Wiedergabe mit einer einzigen Ladung geschafft, was respektabel ist. Sie können auch ein Smartphone über USB an den Roar anschließen und es als tragbares Ladegerät verwenden. Dadurch wird jedoch die für die Musikwiedergabe erforderliche Zeit verkürzt.

Insgesamt ist der Roar ein sehr guter Bluetooth-Lautsprecher mit schickem Design und guter Klangqualität. Die Verwendung von Funktionen wie dem Diktiergerät ist subjektiv, und es gibt andere Funktionen wie die Sirene, die wahrscheinlich überhaupt nicht verwendet werden. Wenn Sie nicht so viele Funktionen benötigen, können Sie die Cambridge Audio G2 ist ein fabelhaft klingender Bluetooth-Lautsprecher, der auch etwas günstiger ist.

Hardware
Sprecher2
Effektivleistung33W
Audioeingänge3,5 mm Stereo
AudioausgängeKeiner
Dock-AnschlussKeiner
KabellosBluetooth (SBC, aptX, AAC)
NFCJa
App-UnterstützungKeiner
Batteriekapazität6.000 mAh
Maße202x115x57mm
Gewicht1,1 kg
Informationen kaufen
Preis inkl. MwSt£ 130
GarantieEinjähriger RTB
Lieferant
Einzelheitenwww.creative.com
ArtikelcodeSound Blaster Roar SR20
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese