Canon Legria FS200 Bewertung

Unsere Bewertung Preis bei Überprüfung 256 inkl. MwSt. Werbung

Spezifikationen

1/6-Zoll-CCD-Sensor, PAL, 37,0-facher Zoom, 225 g

https://www.ilgs.co.uk

Solid-State-Camcorder sind in der Regel kleiner und leichter als solche, die Festplatten oder Bänder verwenden. Aber selbst in diesem Monat ist der FS200 winzig. Es ist nicht ganz so schlank wie das Sony HDR-TG3E, aber mit 225 g ist es das leichteste hier.

Canon hat immer noch Platz für einen klobigen Li-Ionen-Akku und ein 37-fach Zoomobjektiv gefunden. Der Akku war drei Stunden und 17 Minuten lang genug, um mehr als 12 GB Video aufzunehmen. Für eine 16 GB SDHC-Karte sollten Sie also zusätzliche 25 GBP einplanen. Auf der Seite der Kamera ist der Schriftzug „41x Advanced Zoom“ angebracht, der darauf hinweist, dass der 0,8-Megapixel-Sensor auch nach Erreichen der vollen 37-fachen Vergrößerung noch ein wenig mehr Details erfassen kann. Es gibt auch eine 2.000-fache Digitalzoom-Option für Personen, die eine Reihe abstrakter Blobs aufnehmen möchten, anstatt erkennbare Videos aufzunehmen. Canon tut seinen Kunden einen schlechten Dienst, indem sie diese sinnlose Nummer so prominent bewerben.

Der Mangel an optischer Bildstabilisierung war ein kleines Problem, aber in der Praxis stellten wir fest, dass die elektronische Stabilisierung des FS200 nicht viel hinter dem optischen System des Panasonic SDR-S26 zurückblieb. Trotzdem war es nicht effektiv genug, um bei vollem Zoom ein gleichmäßiges Aufnehmen mit der Hand zu ermöglichen. Bei weiten und mittleren Zoompositionen war das Filmmaterial einigermaßen stabil.

Die Bildqualität war mit Abstand die beste unter den Modellen mit Standardauflösung, mit scharfen Details, naturgetreuen Farben und geringem Rauschen bei schlechten Lichtverhältnissen. Der Soundtrack war klar und detailliert, während diejenigen, die eine höhere Klangqualität wünschen, die Mikrofoneingangs- und Kopfhörerausgangsbuchsen zu schätzen wissen.

Dies ist der beste Standard-Definition-Camcorder im Test, aber auch der teuerste. Wenn Sie sich für Standard und nicht für High Definition entscheiden, da die Bearbeitung auf einem langsameren PC einfacher ist, ist der Legria FS200 eine ausgezeichnete Wahl. Wenn Sie jedoch ein knappes Budget haben, werden Sie mit dem VP-MX20 von Samsung mehr als zufrieden sein, und wenn Sie Wert auf Qualität legen, sparen Sie besser bei einem Einsteigermodell wie dem HDR-TG3E von Sony.

Grundlegende Spezifikationen

Bewertung***

Aufzeichnung

Optischer Zoom37.0x
Digitaler Zoom2.000x
Sensor1/6 in CCD
Sensorpixel800.000
Breitbildmodusgebürtig
LCD-Bildschirm2.7in
Suchertypkeiner
VideolampeJa
VideoaufnahmeformatMPEG2
VideoaufzeichnungsmedienSDHC
KlangDolby Digital Stereo
VideoauflösungenKUMPEL
Maximale Bildauflösung1,024 x 768
SpeichersteckplatzSDHC
Mermory geliefertkeiner
Blitznein

Körperlich

Digitale Ein- / AusgängeUSB
Analoge Ein- / AusgängeA / V aus
Andere VerbindungenLadebuchse, Mikrofon, Kopfhörer
Batterietyp7,4 V 890 mAh Li-Ion
Batterielebensdauer3h 17m
Position zum Laden des AkkusCamcorder
Größe59x55x121mm
Gewicht225 g

Informationen kaufen

Garantieein Jahr RTB
Preis£ 256
Lieferanthttps://www.ilgs.co.uk
Einzelheitenwww.canon.co.uk

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese