BT Whole Home Wi-Fi-Test: Hochwertiges Mesh-Wireless

Bild 1 von 14



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 300 inkl. MwSt

Das Multipoint-Funksystem von BT ist schnell, zuverlässig und teuer - aber es lohnt sich

Vorteile Pause Wi-Fi-Taste auf der App Gute Reichweite, große Geschwindigkeit Einfach einzurichten Nachteile Begrenzte physische Konnektivität Werbung

Unumgängliches Angebot: 30% Rabatt auf das BT Whole Home Wi-Fi

Holen Sie sich jetzt 30% Rabatt auf BT Whole Home Wi-Fi bei Amazon. Sie sparen 30 € beim UVP von 100 €. Wir haben diesen Router mit fünf Sternen ausgezeichnet und lobten seine große Reichweite und die hohen Geschwindigkeiten. Dieser Deal wird nicht ewig dauern, daher empfehlen wir, ihn schnell zu kaufen. Amazon £ 100 £ 70 Kaufe jetzt

Nachdem der bescheidene WLAN-Router jahrelang im Schatten gelebt hat und unbarmherzig von verärgerten Internetnutzern gemobbt wurde, wehrt er sich und Das gesamte Heim-WLAN von BT ist in der Avantgarde. Es ist Teil einer neuen Welle von drahtlosen 'Mesh' -Systemen mit mehreren Boxen, die darauf abzielen, tote Stellen für immer zu beseitigen und Ihr Zuhause mit starkem, soliden WLAN zu überdecken.





Das Konzept ist ziemlich einfach. Wenn Sie das Funksignal nicht mit einem Router, sondern mit vielen Routern im ganzen Haus verbreiten, erhalten Sie überall ein starkes Signal. Und da diese Systeme von einem Hersteller für eine einfache Bedienung entwickelt wurden, sind sie in der Regel einfach einzurichten und zu warten.

Während es sicherlich möglich (und viel billiger) ist, drahtlose Repeater zu verwenden, um die Reichweite Ihres Netzwerks zu erhöhen, geht die verbesserte Reichweite in der Regel zu Lasten einer einfachen Einrichtung und Leistung.



Lesen Sie weiter: Die besten WLAN-Router, die Sie kaufen können

BT Whole Home Wi-Fi-Test: Was Sie wissen müssen

Das System von BT ist eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten, zu Hause Mesh-WLAN zu erreichen. Es wird als Packung mit zwei oder drei CDs geliefert und ist als Nachrüstoption konzipiert, die Sie an einen vorhandenen Router eines beliebigen Herstellers oder Modells anschließen können.



Jede der Discs verfügt über einen Ethernet-Anschluss an der Rückseite, sodass Sie nicht-drahtlose Netzwerkgeräte anschließen können. Obwohl die Funktionen relativ einfach sind, sind Einrichtung, Leistung und Benutzerfreundlichkeit hervorragend.

BT stellt jetzt ein System her, bei dem das Mesh-WLAN in den Hauptrouter integriert ist, das jedoch nur Abonnenten von BT Plus zur Verfügung steht, wodurch es etwas teuer wird. Für die meisten Menschen bleibt Whole Home Wi-Fi eine absolut praktikable Option, die sich durch ein überaus gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet.

BT Whole Home Wi-Fi Test: Preis und Wettbewerb

Siehe verwandte Beste WLAN-Router 2019: Erhöhen Sie die Reichweite und Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung BT enthüllt Smart Hub 2 mit integriertem Mesh-Wireless und der Garantie von „Complete Wi-Fi“ im ganzen Haus

Der Markt für drahtlose Netze ist explodiert, seit das BT Whole Home Wi-Fi zum ersten Mal in Erscheinung getreten ist. Trotz seines relativen Alters haben die stetigen Preissenkungen von BT dafür gesorgt, dass das Produkt weiterhin relevant ist.

Und da BT das System in den Router der nächsten Generation einbaut - der Smart Hub 2 - Es wird nicht mehr lange dauern, bis das Whole Home Wi-Fi von BT noch beliebter wird.

Das ursprüngliche System kostet im Vergleich zu etwa 170 GBP für eine Dreierpackung £ 279 für Google Wifi undrund 370 £ für das Zyxel Multy XBeide Mesh-Funksysteme werden mit drei Knoten geliefert.

BT Whole Home Wi-Fi-Test: Einrichtung und Funktionen

Das System von BT funktioniert sehr ähnlich wie Google Wifi und andere Mesh-Systeme, die im letzten Jahr oder so auf den Markt gekommen sind, und genau wie diese Systeme ist Whole Home Wi-Fi so konzipiert, dass es vollständig Plug-and-Play ist. Laden Sie die App herunter, führen Sie die schrittweisen Anweisungen aus, und Sie sind in wenigen Minuten einsatzbereit.

Dies ist ein sehr einfacher Vorgang: Sie verbinden die erste plattenförmige WLAN-Einheit über ihren einzelnen Gigabit-Ethernet-Anschluss mit Ihrem vorhandenen WLAN-Router. Sobald sich diese automatisch konfiguriert hat, können Sie die zweite und dritte Disc einlegen, die sich automatisch mit der ersten abstimmen und ein einfaches 'Mesh' -Netzwerk einrichten.

Bild 2 von 14

Sie können die Discs beliebig platzieren. Um jedoch die bestmögliche Reichweite und Geschwindigkeit zu erzielen, überwacht die App die Signalstärke und zeigt an, ob Sie eine bessere Leistung erzielen können, indem Sie die zweite und dritte Satelliten-Disc näher am Hub positionieren.

Sobald Sie dies getan haben, sind Sie mit der Einrichtung so gut wie fertig. Sie müssen lediglich die Plastiklasche auf der Rückseite einer der Router-Disks abziehen und den vorkonfigurierten Sicherheitsschlüssel in alle Ihre Geräte eingeben.

Obwohl BT Whole Home Wi-Fi Dual-Band-Konnektivität bietet - jede Disc ist praktisch ein 4x4 MIMO 802.11ac-Router, der Geschwindigkeiten von bis zu 1.733 Mbit / s über 5 GHz und 800 Mbit / s über 2,4 GHz bietet - werden zwei separate Netzwerke nicht geöffnet in der Art, wie es ein normaler WLAN-Router tun würde.

Stattdessen verwendet das System eine als Bandsteuerung bekannte Technik, um jedes angeschlossene Gerät zu bewerten und es an das am besten geeignete Frequenzband und an die Disc mit der stärksten Verbindung anzuschließen. Es ist ein System, das wirklich zu funktionieren scheint.

Bild 5 von 14

Der einzige Fehler besteht darin, dass das BT Whole Home-WLAN-System darauf besteht, ein eigenes, vom ursprünglichen WLAN-Router getrenntes WLAN-Netzwerk zu erstellen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Geräte automatisch eine Verbindung zu Ihrem alten, minderwertigen Netzwerk herstellen, müssen Sie entweder die drahtlose Verbindung auf diesem Router deaktivieren oder das alte Netzwerk von allen Ihren Geräten löschen. Das ist nicht ideal.

Wenn dies jedoch die einzige Unannehmlichkeit ist, bin ich bereit, mich damit abzufinden. Die App selbst ist sehr einfach zu bedienen und zu bedienen. Besonders gut gefällt mir die Schaltfläche „Pause“, mit der Sie das WLAN haushaltsweit vorübergehend ausschalten können. Ein praktisches Tool für Eltern, die es als Herausforderung empfinden, ihre Kinder dazu zu bringen, ihre Geräte abzustellen und tatsächlich an Gesprächen teilzunehmen.

BT Whole Home Wi-Fi-Test: Leistung

Am beeindruckendsten ist, dass die Leistung auf ganzer Linie herausragend ist. Ich habe es zu Hause getestet, wo mein übliches Setup ein drahtloses Sky Q-Mesh-Netzwerk ist, und es hat es in Bezug auf Reichweite und Durchsatzgeschwindigkeit umgehauen.

Mein Breitbandanschluss kommt im ersten Stock vor dem Haus an, und hier habe ich meinen ersten Nahbereichstest durchgeführt. Unter Verwendung eines Apple MacBook Pro 15, das mit einem Broadcom-WLAN-Adapter mit 3 x 3-Streams als Testclient ausgestattet war, wurde ein durchschnittlicher Durchsatz von 89 MB / s (ja, das sind Megabyte, nicht Megabit) festgestellt.

Bild 9 von 14

Als nächstes ging ich eine Treppe hinunter und in die Küche im hinteren Teil des Hauses. Beachten Sie, dass ich beim Einrichten des Systems versucht habe, die Positionen der verschiedenen Sky Q Access Points und Booster-Boxen in meinem ursprünglichen Netzwerk so genau wie möglich zu replizieren. Auf Anraten der BT Whole Home Wi-Fi-App habe ich die Positionen nur geringfügig angepasst.

Normalerweise würde ich in der Küche Durchsatzgeschwindigkeiten von etwa 8 MB / s im Sky Q-Netzwerk sehen, aber das BT Whole Home Wi-Fi-System flog mit einem durchschnittlichen Durchsatz von 36 MB / s daran vorbei. Das ist leicht genug, um 4K Netflix über Chromecast Ultra zu streamen, und es ist doppelt so schnell wie der BT Smart Hub in dieser Position.

Der Umzug in ein Schlafzimmer im zweiten Stock direkt über der primären Whole Home-Disc ergab noch beeindruckendere Ergebnisse. Hier habe ich einen durchschnittlichen Durchsatz von 67 MB / s gesehen. Die niedrigsten Durchsatzgeschwindigkeiten, die ich gesehen habe, waren im Arbeitszimmer an der Rückseite des Hauses (25 MB / s) und im Wohnzimmer an der Vorderseite des Hauses, direkt unter der primären Whole Home-WLAN-Disc (22 MB / s).

Ihre Zahlen werden natürlich anders sein als meine - jeder Haushalt ist anders - aber was die Leistung des BT-Systems verspricht, ist, dass ich selbst an den schwierigsten Stellen ein starkes Signal und einen anständigen Durchsatz erhalten habe. Das kann nur gut sein.

BT Whole Home Wi-Fi Bewertung: Urteil

Insgesamt ist BTs Whole Home Wi-Fi ein großartiges Produkt, aber was noch beeindruckender ist, dass es trotz seines Alters relevant bleibt. Dies ist hauptsächlich auf den Preis zurückzuführen, der seit seinem Erscheinen stetig gesenkt wurde. Es ist jetzt eines der billigsten Setups mit einem Triple-Pack unter 200 GBP, wobei Google Wifi beispielsweise 300 GBP kostet. ()

Gepaart mit großartiger Leistung und einfacher Einrichtung macht das denBT Whole Home Wi-Fi Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Reichweite eines alternden Routers zu erweitern, der möglicherweise Probleme hat, die Abdeckung Ihres gesamten Hauses zu gewährleisten.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese