Beste Webcam 2020: Hochwertige HD- und 4K-Webcams von £ 20 bis £ 163

Werbung

Warum sollten langweilige, körnige Videos Ihren nächsten Skype-Chat oder Live-Stream stören? Machen Sie ein helleres Bild mit den besten Webcams von 2019

Obwohl Sie Probleme haben, ein Telefon, einen Laptop oder ein Tablet ohne Frontkamera zu finden, gibt es immer noch ein Gerät, auf das Sie verzichten müssen: den Desktop-PC. Das ist eine Schande, denn da mehr von uns Skype und ähnliche Dienste nutzen, um in Kontakt zu bleiben, fühlt sich eine Webcam immer wichtiger an. Darüber hinaus wird von einigen von uns erwartet, dass sie an Videokonferenzen teilnehmen und sich für die Arbeit unterhalten. Und wenn Sie mit dem Streamen beginnen möchten, ist eine anständige Webcam genauso wichtig wie ein Mikrofon. Wie sonst machen Sie diese bizarren Nahaufnahmen von Gesichtern und Reaktionsvideos?



Auch wenn Sie einen Laptop verwenden, möchten Sie möglicherweise eine bessere Webcam, da viele integrierte Webcams nicht so gut sind. Viele haben immer noch eine maximale Videoauflösung von 720p oder haben Probleme, bei normaler Innenbeleuchtung ein anständiges Bild zu erhalten. Die Farben sind entweder matt oder hoffnungslos überfüllt, und der Winkel, in dem Ihre Webcam aufnimmt, wird durch den Bildschirmwinkel bestimmt. Einige neuere Laptops platzieren ihn unterhalb des Displays, sodass er direkt in Ihre Nase schießt. Wir alle möchten der Welt unsere beste Seite zeigen, kein Gesicht direkt von The Walking Dead, so wie es kein vernünftiger Mensch außerhalb der US-Politik oder des Tagesfernsehens toll findet, hellorange auszusehen. Kaufen Sie eine neue Webcam und alle diese Probleme verschwinden.

Holen Sie sich jetzt 59% Rabatt auf die Logitech C920 HD Pro Webcam

Die Logitech C920 HD Pro Webcam ist jetzt reduziert und wird zum bloßen Preis von 30 GBP von 71,70 GBP verkauft. Wir haben diese Webcam als die beste 1080p-Webcam der Welt eingestuft. Wenn Sie also keinen Grund haben, sie schnell zu packen, wissen wir nicht, was passiert. Amazonas war £ 71.70 jetzt £ 30 Kaufe jetzt

So kaufen Sie die beste Webcam für Sie

Wie viel muss ich ausgeben?

Webcams können zwischen £ 15 und £ 150 und mehr kosten, obwohl die teuersten Modelle normalerweise für Videokonferenzen im Sitzungssaal des Unternehmens und nicht zu Hause konzipiert sind. Diese haben oft Weitwinkelobjektive, um mehr Teilnehmer an einem Meeting abzudecken, was auf Ihrem ToD nicht so gut aussieht, wenn es nur Sie sind.





Siehe verwandte Beste Gaming-Tastatur 2019: Die besten PC-Gaming-Tastaturen, die Sie in Großbritannien kaufen können Bestes PC-Gaming-Headset 2019: Die besten Gaming-Headsets ab 30 €

Der Schlüsselfaktor, der die billigsten Webcams von den teuersten trennt, ist die Auflösung, die von der alten 640 x 480 (VGA) Auflösung bis zu den jetzt üblichen 1280 x 720 (720p) oder 1920 x 1080 (1080p) Auflösungen reicht. Wir sehen auch, dass einige die Höhen von 2560 x 1440 (QHD) und 3840 x 2160 (4K) erreichen.

Sogar 720p ist für allgemeine Video-Chat-Zwecke vollkommen ausreichend - bis zum iPhone 7 war es die Auflösung für alle iOS-FaceTime-Anrufe. 1080p ist jedoch sinnvoller für die Erstellung von Videos oder für Streaming-Zwecke und ermöglicht es Ihnen, Zoom- und Schwenkfunktionen zu nutzen, ohne die Bildqualität vollständig zu beeinträchtigen. Da Webcams keine Zoomobjektive haben, beschneiden diese Funktionen effektiv nur einen Teil des 1080p-Bildes und vergrößern es, um den Bildschirm auszufüllen, wodurch die effektive Auflösung verringert wird. 4K ist noch besser, aber es bleibt für die meisten von uns übertrieben. Zwar gibt es einige 4K-Webcams, die auf Sitzungssäle und YouTube-Streamer ausgerichtet sind, doch möchten Sie vielleicht darüber nachdenken, ob andere so detailliert eine Nahaufnahme Ihres Gesichts sehen sollen.



Garantiert eine hohe Auflösung eine gute Bildqualität?

Wenn Sie nach einer weiteren Verbesserung der Bildqualität suchen, denken Sie daran, dass die Auflösung nicht das A und O ist. Webcams unterscheiden sich massiv, wenn es darum geht, Farben zu erfassen, mit düsteren Bedingungen umzugehen oder mit hellem Licht aus einem Fenster umzugehen. Wo eine gute Kamera ein helles, klares Bild mit naturgetreuen Farbtönen liefert, liefert eine schlechte Kamera etwas, das verrauscht, blockig und zu dunkel ist, um etwas zu sehen, oder das durch übersättigte Farben und verwaschene Glanzlichter beeinträchtigt wird. Effektiver Autofokus mit Gesichtsverfolgung ist ebenfalls ein Plus, da die Kamera auch dann auf Ihr Gesicht fokussiert bleibt, wenn Sie sich ein wenig im Bild bewegen.

Wenn Sie an einem Desktop-PC oder einem Laptop mit einem eingebauten Mikrofon geringer Qualität arbeiten, suchen Sie nach einer Webcam mit einem eingebauten Stereo- oder Array-Mikrofon. Auf diese Weise wird die Qualität der Audioaufzeichnung ohne Ende verbessert, und Sie erhalten bessere Chats und Anrufe sowie klarere Sendungen, wenn dies Ihre Sache ist.



Sind alle Webcams sowohl für Laptops als auch für Desktops geeignet?

Einige Webcams sind in erster Linie für die Verwendung auf dem Desktop konzipiert, während andere für die Befestigung an einem Monitor oder Laptop vorgesehen sind. Dies wirkt sich auf die Größe und das Gewicht des Kabels sowie auf die Art und Weise aus, in der die Webcam unterstützt oder montiert wird. Auf dem Desktop möchten Sie etwas wirklich Beständiges, das es der Kamera ermöglicht, in einer bequemen Position zu sitzen, in der sie nach oben geneigt ist, um Ihr Gesicht zu sehen, sowie ein Kabel, mit dem Sie die Kamera überall positionieren können, wo Sie sie benötigen. Eine Stativhalterung ist hier ein nützlicher Vorteil, da Sie die Webcam auf einem Desktop-Stativ in ungefähr der gleichen Höhe wie Ihr Gesicht platzieren können. Bei einer Laptop-Webcam möchten Sie etwas Licht, ein kürzeres Kabel und eine Art Neigungseinstellung, damit Sie den Deckel nach oben oder unten kippen und trotzdem Ihr Gesicht im Blick behalten können.

Auf welche anderen Funktionen sollten Sie achten?

Webcam-Hersteller haben ihre Bonus-Funktionen immer geliebt, auch wenn viele der Effekte und Filter ungenutzt bleiben. Die meisten davon werden über die Software der Webcam implementiert. Einige davon können unterhaltsam oder nützlich sein, darunter Tools für die Bewegungserkennung, die hier jedoch nur für Sicherheits- und Tierfotografieanwendungen zur Verfügung stehen, und die Stop-Motion-Aufzeichnung, bei der Sie mit Ihrer Webcam Ihren Aardman nachahmen können Animationen Favoriten. Avatar-Effekte, die Ihre Gesichtsbewegungen in Animationen für eine Zeichentrickfigur umwandeln, sind ein weiterer häufiger Treffer. Immer mehr Webcams, die sich an Streamer wenden, bieten Software, mit der Sie das Webcam-Bild mit einem Video- oder Game-Stream kombinieren und sogar den Hintergrund von hinten entfernen können .

Es gibt immer noch Webcams, die das 3D-Scannen von Gesichtern unterstützen, diese haben jedoch normalerweise einen Sensor mit niedrigerer Auflösung und die Unterstützung war bisher nicht großartig. Stattdessen differenzieren die großen Webcam-Hersteller zunehmend in Bezug auf den Datenschutz und fügen Funktionen wie eine LED-Anzeige hinzu, die anzeigt, wann die Webcam aktiv ist, oder ein integriertes Cover, mit dem Sie physisch sicherstellen können, dass keine Daten aufgezeichnet werden (obwohl Sie den Netzstecker immer ziehen können) Webcam, wenn sie nicht benutzt wird).

NÄCHSTES LESEN: Die besten kompakten, spiegellosen und Action-Kameras für die Videobearbeitung

Die besten Webcams können Sie ab 20 € kaufen

1. Logitech HD Webcam C270: Die beste günstige Webcam für weniger als 20 Euro

Preis: £ 16 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Wenn Sie nach einem einfachen, kostengünstigen Upgrade suchen, ist die Einstiegs-Webcam von Logitech kaum zu übertreffen. Es ist leicht genug, um auf einem Laptop oder einem Monitor zu sitzen, und unterstützt 720p-Aufzeichnungen und Videoanrufe, entweder mit Skype und Google Hangouts oder mit Logitechs eigener undurchsichtigerer VID HD-App. Es gibt eine einfache Halterung zum Anbringen der Webcam an Ihrem Monitor oder Laptop-Bildschirm, während die RightLight-Technologie von Logitech auch bei schlechten Lichtverhältnissen eine anständige Videoqualität bietet. Die Klangqualität ist nicht ganz so brillant, aber gut genug für Anrufe und Konferenzen. Das eingebaute Mikrofon reduziert Hintergrundgeräusche. Dies ist möglicherweise eine der kostengünstigsten Webcams von Logitech. Sie verfügt jedoch über die gleiche Software wie die teureren Stablemates, mit denen Sie Schwenken, Neigen und Zoomen, Bewegungserkennung und Gesichtsverfolgung durchführen können.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung: 720p; Fokus: Fest; Audio: Eingebautes Mikrofon mit Rauschunterdrückung; Halterungstyp: Clip stehen, Kabellänge: 1,5 m

2. Aukey Webcam 1080p: Die beste Low-Cost-Webcam

Preis: £ 31 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Die Webcam von Aukey ähnelt mehr als der erstklassigen C920 von Logitech und bietet erstklassige Funktionen zu einem günstigen Preis. Der 1/3-Zoll-CMOS-Sensor liefert 1080p-Bilder mit besserer Klarheit und natürlicheren Farben als die meisten Low-End-Webcams und ist besonders gut für schlechte Lichtverhältnisse geeignet. Das einzige Anzeichen für Eckenschneiden ist die 0,3 bis 5 m lange Linse mit fester Brennweite, die am schärfsten ist, wenn Sie etwa einen Meter entfernt sind. Die Stereomikrofone weisen keine Rauschunterdrückung auf, der Ton ist jedoch klar und eignet sich hervorragend für Sprach- und Video-Chats. Das Microsoft LifeCam Studio hat trotz seiner geringeren Auflösung die Nase vorn bei der Gesamtbildqualität, aber der Aukey kommt näher, um ein Zehntel weniger.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung: 1080p; Fokus: Fest; Audio: Eingebaute Stereomikrofone; Halterungstyp: Clip stehen; Kabellänge: 2m

3. Microsoft LifeCam Cinema: Die beste Mittelklasse-Webcam unter 40 Euro

Preis: £ 43 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Während Sie für eine Full-HD-Auflösung auf das LifeCam Studio umsteigen müssen, ist das LifeCam Cinema ein hervorragender Darsteller zu einem günstigeren Preis. Mit seinem Gehäusedesign, der großen Glaslinse und dem oben montierten Mikrofon sieht es für Webcam-Verhältnisse ziemlich cool aus. Die vielseitige Halterung hält es stabil auf dem Desktop, kann aber problemlos an einem Laptopdeckel oder Monitor befestigt werden. Durch die Kombination eines Vollglasobjektivs mit Autofokus und der TrueColor-Belichtungssteuerung von Microsoft und der LifeCam Cinema können helle HD-Videos mit realistischen Farben bei den meisten Lichtverhältnissen aufgenommen werden. Außerdem gibt es eine nützliche Auto-Zoom-Funktion, mit der das Motiv im Mittelpunkt bleibt. Der Sound liegt mittlerweile weit über der Webcam- oder Laptop-Norm. Der Logitech C920 ist das zusätzliche Geld wert, aber dies ist eine elegante Webcam, die die Erde nicht kostet.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung: 720p; Fokus: Automatisch; Audio: Eingebautes Mikrofon mit Rauschunterdrückung; Halterungstyp: Desktop / Clip; Kabellänge: 1m

4. Aukey Webcam 2K HD: 2K- und Full HD-Video zu HD-Preisen

Preis: £ 43 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Seien Sie nicht zu aufgeregt über die 2K-Funktionen dieser günstigen Webcam. Während der 1/3-Zoll-CMOS-Sensor Videos mit einer Auflösung von 2048 x 1536 aufzeichnet, ist die Bildrate auf 15 fps begrenzt. halb so viel wie bei 1080p. Trotzdem sind Klarheit und Definition außergewöhnlich gut, während der 1080p-Output mit dem Logitech C920 fast gleich oben liegt, selbst wenn Logitech die Nase vorn hat bei der automatischen Belichtungskorrektur. Im Gegensatz zu Aukeys billigerer Webcam 1080p verfügt diese über eine manuelle Fokuseinstellung anstelle eines festen Fokus und das Mikrofon ist auch etwas klarer. Es ist auch eine vielseitige Kamera, die einfach an einem Laptop oder Monitor angebracht oder zum Streamen an einem Standardstativ befestigt werden kann. Wenn Sie Logitech oder Microsoft kaufen, erhalten Sie eine bessere Software. Wenn Sie jedoch nach einer erweiterten Webcam für Skype suchen und mit Paketen wie OBS streamen, ist der Aukey ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung:2048 x 1536;Fokus:Handbuch;Audio:Mikrofon mit Geräuschunterdrückung;Halterungstyp:Clip / Ständer;Kabellänge:2m

5. Logitech C920 HD Pro: Die beste 1080p-Webcam für unter £ 70

Preis: £ 60 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Während Sie für eine 4K-Webcam wie Logitechs BRIO viel Geld ausgeben können, ist 1080p eine bessere Wahl für Mainstream-Benutzer mit ausgereifterer Hardware- und Software-Unterstützung. Der Logitech C920 HD Pro ist der derzeitige König der Full-HD-Webcam, dank der hervorragenden Bildqualität, die Sie mit einem CMOS-Sensor, einem reaktionsschnellen Autofokus und einem Fünf-Elemente-Ganzglasobjektiv erhalten. Der C920 nimmt scharfe, gut belichtete Videos mit naturgetreuen Farben auf, auch bei ziemlich düsterem Licht. Die Doppelmikrofone, die an jeder Seite des Objektivs angebracht sind, leisten bei der Audiowiedergabe eine ebenso beeindruckende Arbeit, während der vielseitige Ständer sowohl als Monitorclip als auch als Desktop-Ständer hervorragend funktioniert - es gibt sogar eine geeignete Stativhalterung aus Metall. Egal, ob Sie auf Twitch oder YouTube dämpfen oder einfach nur auf Skype gut aussehen möchten, das C920 HD Pro ist die Webcam für diesen Job.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung: 1080p; Fokus: Automatisch; Audio: Doppelmikrofone; Halterungstyp: Clip / Ständer; Kabellänge: 1,5 m

6. Razer Kiyo: Die beste Webcam für Streaming bei schlechten Lichtverhältnissen

Preis: £ 100 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Bei den meisten Webcams treten bei Streamern Probleme auf: Sie haben Hunderte in Ihren leuchtenden RGB-PC und Ihre Peripheriegeräte investiert, aber um ein anständiges Bild Ihres Gesichts zu erhalten, müssen Sie mit eingeschalteten Lichtern spielen. Razer hat die Antwort mit seiner Kiyo-Webcam. Es richtet sich direkt an Wild-Streamer und verfügt über einen Lichtring, der rund um die Linse verläuft, Ihr Gesicht beleuchtet und selbst in einem abgedunkelten Raum brauchbare Ergebnisse liefert.

Sie können die Beleuchtung mit einer Drehung des Rings einstellen, der um die Webcam herum verläuft. Dies ist nützlich, da Sie auch ausgewogenere, professionell aussehende Bilder erhalten, wenn Sie unter normalen Lichtverhältnissen streamen. Der Autofokus hält das Bild scharf, und Sie haben die Wahl zwischen Streaming mit 1080p bei 30 fps oder 720p bei 60 fps - letzteres passt häufig besser zu schnellen Actionspielen. Tatsächlich gibt es nur einen Nachteil. Während das Mikrofon klares und hörbares Audio aufnimmt, ist es etwas zu leise.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung: 1080p bei 30 fps, 720p bei 60 fps; Fokus: Autofokus; Audio: Omnidirektionale Mikrofone; Halterungstyp: Clip stehen; Kabellänge: 1,5 m

7. Logitech Brio Gaming Webcam 4K: Die beste Webcam für erstklassiges Streaming

Preis: £ 163 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Das Brio ist nicht die einzige 4K-Webcam, aber es ist die erste, die 4K ohne größere Kompromisse auf einen vernünftigen Preis bringt. Es ist eine fantastische Option, mit der Sie natürlichere und ausgewogenere Farben als mit dem C920 erzielen und auch eine größere Auswahl an Lichtquellen erhalten. Auch wenn Sie nicht immer 4K-Streaming möchten, sind die Ergebnisse in 1080p mit dem zusätzlichen Bonus von 60fps-Streaming genauso gut, wenn Sie Ihr Webcam-Video in schnelle Action-Spiele integrieren möchten. Darüber hinaus fungiert es auch als Windows Hello-Kamera, sodass Sie sich blitzschnell mit nur Ihrem Gesicht bei Ihrem PC anmelden können.

Für die meisten Menschen ist diese Webcam zu viel des Guten, was das C920 oder das Razer Kiyo deutlich günstiger macht - und die Verwendung von 4K-Filmmaterial in Apps wie XSplit erfordert einen schnellen PC. Wenn Sie Ihr Streaming jedoch auf ein höheres Qualitätsniveau bringen möchten, ist dies die beste Webcam auf dem Markt.

Schlüsselspezifikationen - Auflösung: 2160p bei 30 fps, 1080p bei 60 fps, 720p bei 90 fps; Fokus: Autofokus; Audio: Zwei omnidirektionale Mikrofone; Halterungstyp: Clip stehen; Kabellänge: 2,2 m

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese