Bester Reifenfüller 2020: Die schnellsten und genauesten Reifenfüller von £ 24 bis £ 90

Werbung

Bleiben Sie sicher und verbessern Sie Ihre Bremsleistung und Kraftstoffeffizienz mit den besten Reifenfüllern, die in Großbritannien erhältlich sind

Wenn Sie einen Reifenfüller in Ihrem Auto haben, können Sie den Reifendruck leicht überprüfen und bei Bedarf aufpumpen. Sie werden an die 12-V-Steckdose Ihres Fahrzeugs angeschlossen und benötigen in der Regel etwa zwei Minuten für eine Aufladung.



Bei allen neuen Fahrzeugen, die jetzt mit Reifendruckkontrollgeräten ausgestattet sind, können Sie mit einem Inflator sofort auf die Warnung reagieren, dass Ihre Reifen zur Neige gehen.

Wenn Sie Ihre Reifen auf optimalem Druck halten, erzielen Sie maximale Haftung und Bremsleistung, können den Verschleiß verringern und den Kraftstoffverbrauch senken. Es ist sinnvoll, sie regelmäßig zu überprüfen, und ein Reifenfüller macht die Aufgabe viel einfacher als eine altmodische Fußpumpe.





Um Ihnen zu helfen, den besten Reifenfüller für Ihre Bedürfnisse zu finden, haben wir Reifenfüller verschiedener Hersteller auf ihre Genauigkeit, die zum Aufpumpen der Reifen benötigte Zeit, ihre Benutzerfreundlichkeit und zusätzliche Funktionen getestet.

So kaufen Sie den besten Reifenfüller für Sie

Wie finde ich den richtigen Reifendruck?

Die Autohersteller listen den richtigen Druck für jeden Reifen auf einem Aufkleber auf, den Sie entweder in der Nähe des Tankdeckels oder an der Fahrertür finden. Im letzteren Fall befindet es sich normalerweise am Rahmen oder am Rand der Tür.



Siehe verwandte Bestes E-Bike 2019: Die besten E-Bikes für Pendler, Klapp-, MTB- und Roadbikes von 850 bis 4.495 GBP Bestes Faltrad 2019: Ideale Singlespeed- und Geared-Falträder ab 300 £

Die Aufkleber tragen häufig die Drücke für verschiedene Radgrößen und -spezifikationen. Jedes ist durch eine Reihe von Zahlen und Buchstaben gekennzeichnet, die die Größe und Breite des Reifens beschreiben. Sie müssen nur die Reihenfolge finden, die mit der auf der Reifenwand übereinstimmt.

Der Druck wird normalerweise in zwei Formaten angezeigt: bar und psi. Typischerweise gibt es zwei Sätze davon. Der niedrigste Wert ist für den normalen Gebrauch vorgesehen. Möglicherweise sehen Sie jedoch einen anderen Satz höherer Drücke, wenn das Auto schwer beladen ist, wodurch sich das Gewicht erhöht, das auf die Reifen drückt.



Der Reifendruck liegt normalerweise zwischen 30 und 40 psi (oder 2 und 2,8 bar).

So testen Sie Ihren Reifendruck

Jeder der hier getesteten Luftpumpen verfügt über Anzeigen, mit denen Sie sofort feststellen können, ob der Reifen aufgepumpt werden muss. Entfernen Sie dazu einfach die Staubkappe vom Ventil und schieben Sie das Ende des Luftschlauchs darüber, bevor Sie eine Verriegelung drücken oder lösen, um sie festzuklemmen. Tankstellen-Reifenfüller verfügen ebenfalls über Manometer, die jedoch nicht immer genau sind. Testen Sie sie daher am besten mit Ihrer eigenen Ausrüstung.

NÄCHSTES LESEN: Beste Actionkameras: Die besten Radsportkameras für 4k-Aufnahmen

Wie oft sollten Sie Ihre Reifen überprüfen?

Der AA empfiehlt, die Reifen alle zwei Wochen zu überprüfen, und zwar bei kaltem Wetter, da der Druck leicht ansteigt, wenn sich die Reifen während der Fahrt erwärmen. Laut Michelin, einem der größten Reifenhersteller, erhöhen Reifen mit einem Luftdruck von 15 psi (1 bar) den Kraftstoffverbrauch um 6% und den Bremsweg um fünf Meter, wenn Sie mit 91 km / h fahren.

Es ist eine gute Idee, den Zustand jedes Reifens gleichzeitig zu untersuchen, die Menge der verbleibenden Lauffläche zu prüfen und sicherzustellen, dass keine Risse oder Ausbuchtungen vorhanden sind, die dazu führen könnten, dass einer der Reifen platzt. Es ist illegal, weniger als 1,6 mm Profil um den mittleren Teil des Reifens zu legen, der drei Viertel seiner Fläche bedeckt. Eine schnelle Möglichkeit, Ihre Legalität zu testen, besteht darin, ein 20-Pence-Stück zwischen die Rillen zu legen. Wenn der Rand an der Seite, die den Reifen berührt, noch sichtbar ist, müssen Ihre Reifen wahrscheinlich bald ausgetauscht werden.

Worauf sollte ich bei einem Reifenfüller achten?

Größe ist wahrscheinlich das Wichtigste. Die kleinsten Luftpumpen sind ca. 20 x 20 cm groß, sodass Sie sie in Ihrem Auto lassen können, ohne zu viel Gepäckraum zu verlieren. Am besten sparen Sie nicht an der Länge des Netzkabels und des Luftschlauchs, wodurch alle vier Ventile leichter zu erreichen sind. Die meisten können so voreingestellt werden, dass der Reifen nicht mehr aufgepumpt wird, wenn der richtige Reifendruck erreicht ist.

Bei größeren Luftpumpen handelt es sich um wiederaufladbare Batterien, wodurch sie vollständig tragbar sind. Dies ist eine bessere Option, wenn Sie beispielsweise Fahrradreifen aufpumpen möchten, ohne das Fahrrad neben Ihrem Auto drehen zu müssen. Möglicherweise benötigen Sie auch eine größere Luftpumpe für Reifen, die einen überdurchschnittlichen Luftdruck erfordern, z. B. einen größeren Van oder Wohnmobil.

Was ist mit Extras?

Mit Mini-Taschenlampen, Adaptern und USB-Anschlüssen klingen manche Reifenfüller so, als wären sie aus einem Weihnachtskracher ausgestiegen, aber diese Funktionen können überraschend nützlich sein. Jede Lichtquelle kann nützlich sein, wenn Sie spät in der Nacht einen Reifen aufpumpen müssen. Mit Hilfe von Adaptern können Sie Fahrradreifen, Kinderspielzeug und Fußbälle aufpumpen.

Einige Luftpumpen verfügen über 12-V-Anschlüsse, sodass sie effektiv als Verlängerungskabel verwendet werden können, das anderes Zubehör an die Stromversorgung Ihres Autos anschließt. Wenn Ihr Auto nicht mit einem USB-Anschluss ausgestattet ist, ist es praktisch, einen Reifenfüller mit dieser Funktion zu haben, damit Sie unterwegs ein Tablet oder Smartphone aufladen können.

NÄCHSTES LESEN: Beste Dash-Kamera: Schützen Sie Ihren Bonus ohne Ansprüche mit den besten Dash-Kameras Großbritanniens

Die besten Reifenfüller, die Sie 2018 kaufen können

1. Ring RAC 635 12 V voreingestellter digitaler Luftkompressor mit LED-Licht: Der günstigste Reifenfüller

Preis: Ungefähr £ 30 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Ein genaues Manometer, eine anständige Leistung und ein äußerst konkurrenzfähiger Preis machen den RAC 635 zum besten hier getesteten Allround-Reifenfüller. Es ist dank eines Drehreglers, der den erforderlichen Druck einstellt, einfach zu bedienen und stellt sicher, dass die Pumpe abschaltet, wenn der Reifen richtig aufgepumpt ist.

Der Kompressor ist klein, 20 cm lang und wiegt etwas mehr als 1 kg. Ein langer Luftschlauch und ein Netzkabel bieten viel Reichweite, obwohl das Verstauen etwas umständlich ist. Der 635 verfügt über ein großes weißes und ein rotes Licht, um andere Fahrer zu warnen. Es gibt auch einen dreiteiligen Adapter für Fahrradreifen, Aufblasspielzeug und Fußbälle sowie eine gepolsterte Tasche zur ordentlichen Aufbewahrung.

Schlüsselspezifikationen - Inflationszeit von 20-30psi: 2 Minuten 12 Sekunden; Stromkabellänge: 3,5 m; Luftschlauch länge: 70cm

2. Michelin 12267 Akku-Inflator mit DPS: Der beste Akku-Inflator

Preis: Ungefähr £ 70 | Kaufen Sie jetzt bei Halfords

Das Gadget für alle Gadgets: Das Aufpumpen von Reifen ist nur eine Funktion dieses Michelin-Produkts, das Geräte auch über seine 12-V- oder USB-Steckdosen aufladen oder mit Strom versorgen kann und dank seiner LED-Lampen klares weißes Licht liefert.

Der Schlüssel zu seiner Vielseitigkeit ist der integrierte Akku, mit dem er Strom und Druckluft liefert, ohne dass er eingesteckt ist. Dies ist nützlich für Fahrradreifen und aufblasbares Spielzeug, für das Adapter enthalten sind. Das vollständige Aufladen des 12267 dauert vier Stunden und kann nach seiner Fertigstellung eine halbe Stunde dauern. Dies reicht aus, um zehn durchschnittliche Reifen von platt auf voll aufzupumpen.

Es ist jedoch nicht perfekt, da das Aufblasen eines Luftbetts in unseren Tests fast 14 Minuten gedauert hat und es keine Deflatoroption gibt. Sie können den gewünschten Druck nicht einstellen, müssen ihn also überwachen, während er funktioniert. Sie müssen auch eine Steckdose finden, wenn der Akku leer ist, da dieser 4 kg schwere Hochleistungs-Inflator nicht zum Aufladen aus der Steckdose eines Autos vorgesehen ist.

Kaufen Sie jetzt bei Halfords

Schlüsselspezifikationen - Inflationszeit von 20-30psi: 1 min 53 s; Stromkabellänge: 3m; Luftschlauch länge: 60cm

3. Ring RAC 830 Rapid Digital Reifenfüller: Der beste Reifenfüller für größere Reifen

Preis: Um £ 65 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Im Vergleich zu diesem Kraftpaket sehen die meisten anderen Luftpumpen so effektiv aus wie ein kleines Kind, das durch einen Strohhalm bläst. Der RAC 830 ist auf die Bewältigung großer Reifen ausgelegt, wie sie bei Offroadern und SUVs zum Einsatz kommen, und verfügt über zwei Motoren, mit denen er doppelt so schnell ist wie die meisten anderen im Test. Darüber hinaus sollten Drücke von bis zu 100 psi erreicht werden. Mit einem einfachen Drehknopf stellen Sie den erforderlichen Druck ein und das Manometer ist sehr genau.

Das Gerät ist für die Wartung größerer Fahrzeuge ausgelegt und verfügt über einen überdurchschnittlich langen Luftschlauch, der sicherstellt, dass kein Rad außer Reichweite ist. Außerdem werden Adapter für eine Reihe von Ventilen sowie eine eingebaute Leuchte mitgeliefert. Es ist schwer, wiegt fast 3 kg, ist aber in Bezug auf die Größe nicht unhandlich und misst 17 x 26 x 13 cm (HWD). Natürlich zahlen Sie mehr für all diese Leistung, aber es ist ein angemessener Preis für die Leistung.

Schlüsselspezifikationen - Inflationszeit von 20-30psi: 1 min 10 s; Stromkabellänge: 3,5 m; Luftschlauch länge: 85cm

4. Wiederaufladbarer Mehrzweck-Inflator von Halfords: bester leichter wiederaufladbarer Inflator

Preis: Ungefähr £ 60 | Kaufen Sie jetzt bei Halfords

Diese Halfords-Luftpumpe wiegt weniger als 2 kg und ist nur halb so schwer wie ihr wiederaufladbarer Michelin-Konkurrent. Das erleichtert das Transportieren zwischen defekten Fahrradreifen, flachen Fußbällen und durchhängenden Luftmatratzen.

Es bietet viel Flexibilität und kann wahlweise über das Stromnetz oder die 12-V-Steckdose Ihres Autos aufgeladen werden. Neben der Luftpumpe, die mit vier Adaptern geliefert wird, gibt es einen USB-Anschluss und eine 12-V-Buchse für die Stromversorgung von Mobiltelefonen und anderen Geräten. Sie können den gewünschten Druck einstellen, sodass Sie beim Aufpumpen nicht darauf achten müssen. Dies ist gut, da es sich um einen langsamen und lauten Vorgang handelt. Nachdem ein Reifen mit 10 psi aufgepumpt, dann eine Luftmatratze aufgepumpt und die Luft abgelassen worden war, zeigte die Batterieanzeige, dass nur noch die Hälfte der Leistung übrig war.

Kaufen Sie jetzt bei Halfords

Schlüsselspezifikationen - Inflationszeit von 20-30psi: 2 Min. 38 Sek .; Stromkabellänge: 3,2 m; Luftschlauch länge: 60cm

5. Michelin 12260 Hochleistungs-Reifenfüller und abnehmbare Digitalanzeige: Der am besten entwickelte Reifenfüller

Preis: Ungefähr £ 32 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Wenn Sie sich für einen Reifenfüller entscheiden, um Ihre Nachbarn zu beeindrucken, steht dieses Design mit fliegenden Untertassen ganz oben auf Ihrer Liste, da es so stilvoll ist wie diese Produkte. Die meisten Käufer sind jedoch mehr an der Tatsache interessiert, dass es mit 1,3 kg relativ leicht ist und über ein sauberes, abnehmbares Manometer verfügt, mit dem Sie leichter überprüfen können, ob Ihre Reifen gepumpt werden müssen, bevor Sie den Inflator aufstellen und anschließen.

Das Kabel wickelt sich ordentlich in ein Ablagefach, das auch vier Adapter enthält, während der Luftschlauch in der Basis untergebracht ist. Die Inflationszeit ist ziemlich durchschnittlich und Sie können den gewünschten Druck nicht einstellen. Die hellen integrierten Lichter bedeuten jedoch, dass Sie immer sehen, was Sie tun.

Schlüsselspezifikationen - Inflationszeit von 20-30psi: 2 Min. 32 Sek .; Stromkabellänge: 3m; Luftschlauch länge: 65cm

6. Michelin 12266 Hochleistungs-Schnellreifenfüller mit DPS: Der beste Standardfüller für über 50 GBP

Preis: Ungefähr £ 60 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Michelin-Reifenfüller machen die Hälfte dieser Liste aus, was zum Teil auf ihre Praktikabilität und robuste Verarbeitungsqualität zurückzuführen ist, aber vielen fehlt die Möglichkeit, den gewünschten Druck einzustellen. Der 12266 verfügt über diese Funktion, die ihn ein wenig komfortabler macht, da Sie den Kompressor nicht überwachen müssen, während er in Betrieb ist.

Mit dem genauesten Messgerät im Test und einer schnellen Aufblaszeit von 2 Minuten und 18 Sekunden, um 10 psi hinzuzufügen, ist dieses Michelin-Gerät effizient - wie es angesichts des Preises sein sollte. Es umfasst 12-V- und USB-Steckdosen, helle LED-Leuchten, Adapter und ein weniger einfaches Ablagesystem für den Schlauch.

Im Gegensatz zur Version mit niedrigeren Spezifikationen wird sie auch mit einer Tragetasche geliefert. Für einige rechtfertigen diese Ergänzungen nicht die 15-Pfund-Prämie, für andere hingegen ist es gut angelegtes Geld.

Schlüsselspezifikationen - Inflationszeit von 20-30psi: 2 Min. 18 Sek .; Stromkabellänge: 3m; Luftschlauch länge: 60cm

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese