Beste Himbeer-Pi-Projekte

Werbung

Unsere Auswahl der unterhaltsamsten und nützlichsten Dinge, die Sie mit Ihrem Raspberry Pi tun können

Machen Sie ein Himbeer-Pi-CCTV-Sicherheitssystem

Sie müssen kein Vermögen für ein ausgefallenes Sicherheitskamerasystem ausgeben, um Ihr Zuhause oder Geschäft zu schützen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Überwachungssystem für weniger als £ 50 zusammenstellen und dabei das gleiche hochwertige Filmmaterial und die gleichen zusätzlichen Funktionen erhalten. Alles was Sie brauchen ist ein Raspberry Pi und eine billige Kamera. Sie können eine sehenBeispiel für das von unserer PiCam aufgenommene Filmmaterial hier.



Für den Start benötigen Sie einen Raspberry Pi (ca. £ 28), ein Raspberry Pi-Kameramodul (£ 20) und eine Neuinstallation der neuesten Version vonRaspbian(entweder laden Sie es herunter oder wählen Sie Raspbian über die NOOBS-Software aus, die derzeit auf der SD-Karte vieler Raspberry Pi-Kits vorinstalliert ist.) Sehen Sie sich diese Videoanleitung an, wenn Sie sich nicht sicher sindSo befestigen Sie das fummelige Kameramodul an Ihrem Pi. Wenn Sie NOOBS nicht verwenden, verwenden SieSD Formatter 4.0um die SD - Karte vorzubereiten, undWin32 Disk Imagerum die heruntergeladene Raspbian ISO-Datei auf die SD-Karte zu flashen. Sobald das Raspbian-Betriebssystem installiert ist, legen Sie die SD-Karte in den Pi-Kartenleser ein und schalten Sie ihn ein. Wählen Sie im angezeigten blauen Menü die Option „Dateisystem erweitern und Kamera aktivieren“, bevor Sie das System neu starten.

Sobald der gesamte Setup-Text nicht mehr auf dem Bildschirm angezeigt wird, melden Sie sich mit dem Standardbenutzernamen und dem Standardkennwort von pi und raspberry an. Aktualisieren Sie das Betriebssystem und die vorinstallierten Anwendungen nach bewährten Methoden, indem Sie 'sudo apt-get update' und dann 'sudo apt-get –y upgrade' eingeben. Scharfsichtige Leser werden feststellen, dass sich die Syntax für den zweiten Job seit dem letzten Einrichten von Raspbian geringfügig geändert hat. Dies ist beispielsweise Linux. Aus diesem Grund versuchen Linux-Administratoren, Installationen nicht zu aktualisieren, sobald alles zufriedenstellend funktioniert.





Bevor Sie die Software installieren, die die Bewegungserkennung und -aufzeichnung übernimmt, müssen Sie als letzte Vorbereitung sicherstellen, dass auf Ihrem Pi die neueste Firmware-Version ausgeführt wird. Geben Sie 'sudo apt-get install rpi-update' und dann 'sudo rpi-update' ein. Es wird eine Weile dauern, bis die neue Firmware installiert ist, aber sobald Sie fertig sind, müssen Sie den Pi neu starten, indem Sie 'sudo reboot' eingeben.

Fernbedienung

Da eine CCTV-Kamera mit hängender Tastatur und HDMI-Bildschirm unpraktisch ist, möchten wir den Pi aus der Ferne aufrufen und steuern, sobald er erfolgreich aktualisiert wurde. Dies ist über SSH (kurz für Secure SHell Protocol) möglich, das standardmäßig mit Raspbian installiert wird. Geben Sie 'sudo update-rc.d ssh defaults' ein, damit SSH bei jedem Start des Pi ausgeführt wird.



Mit PuTTY können Sie Ihren Pi von einem anderen PC aus fernsteuern

Um von einem Windows-PC aus auf den Pi zugreifen zu können, müssen Sie einen SSH-Client herunterladen - wir haben PuTTY verwendet. Laden Sie PuTTY von derputty.exe Link. Sobald die .exe. Datei wurde auf Ihren Windows-PC heruntergeladen, platzieren Sie sie an einem geeigneten Ort, z. B. auf Ihrem Desktop. Wenn Sie es starten, sind Sie möglicherweise überfordert von den angebotenen Optionen. Sie müssen jedoch nur die IP-Adresse Ihres Pi in das Feld Hostname (oder IP-Adresse) eingeben und auf Öffnen klicken. Um später Zeit zu sparen, möchten Sie möglicherweise zuerst auf Speichern klicken und der Verbindung einen relevanten Namen geben - wir haben RPi ausgewählt. Sie finden die IP-Adresse des Pi entweder auf der Verwaltungswebseite Ihres Routers (Sie können den Router auch bitten, dem Pi eine statische IP-Adresse zuzuweisen, wenn diese Option verfügbar ist) oder geben Sie 'ip addr show' ein in den Pi. Sobald Sie die IP-Adresse haben, können Sie sich über PuTTY mit dem Standardbenutzernamen und -kennwort für Pi und Himbeere beim Pi anmelden. Sobald Sie die Fernbedienung des Pi haben, können Sie dessen Tastatur und Bildschirm vom Computer trennen.



Finden Sie die IP-Adresse Ihres Pi, indem Sie 'ip addr show' eingeben. Die IP-Adresse wird im Screenshot hervorgehoben

In Bewegung

Jetzt, da Sie von Ihrem Haupt-PC oder Laptop aus auf Ihr Pi zugreifen und es steuern können, können wir wirklich daran arbeiten, eine CCTV-Kamera zu erstellen - von nun an erledigen wir alles über PuTTY. Die Software, die das ganze schwere Heben in diesem Projekt erledigt, heißt Motion. Installieren Sie Motion wie gewohnt mit 'sudo apt-get install –y motion'.

Motion wurde jedoch noch nicht für die Arbeit mit dem Raspberry Pi-Kameramodul aktualisiert. Daher müssen wir einige Hacks und Problemumgehungen installieren. Wir danken Dutzenden Crows vom Raspberry Pi-Forum, die einen Großteil der Beinarbeit geleistet haben. Sie müssen Folgendes in das Pi-Terminal eingeben und nach jeder Anweisung die Eingabetaste drücken:

cd / tmp

sudo apt-get install -y libjpeg62 libjpeg62-dev libavformat53 libavformat-dev libavcodec53 libavcodec-dev libavutil51 libavutil-dev libc6-dev zlib1g-dev libmysqlclient18 libmysqlclient-dev libpq5 libpq-dev

wget https://www.dropbox.com/?landing=dbv2s/xdfcxm5hu71s97d/motion-mmal.tar.gz

tar zxvf motion-mmal.tar.gz

sudo mv motion / usr / bin / motion

sudo mv motion-mmalcom.conf /etc/motion.conf

Um zu erklären, was das alles bewirkt, werden Sie in der ersten Zeile in den temporären Ordner / tmp verschoben - ein guter Ort, um temporäre Dateien herunterzuladen, da der Ordner bei jedem Start des Pi geleert wird. Die nächste Zeile ist schrecklich, stellt jedoch sicher, dass der Pi über alle richtigen Videobibliotheken und Codecs verfügt. Einige Leute haben berichtet, dass lediglich libjpeg62 (Typ 'sudo apt-get install –y libjpeg62') ausreicht. Versuchen Sie dies also zuerst und kehren Sie zu unserer langen Installationszeile zurück, falls dies fehlschlägt. In der nächsten Zeile, wget…, werden Dutzende von optimierten Dateien für Motion abgerufen und die Zeile nach dem Entpacken der TAR-Datei (eine TAR-Datei ähnelt einer ZIP- oder RAR-Datei, da sie mehrere Dateien enthalten kann). Dann verschieben die beiden 'sudo ...' - Zeilen die beiden entpackten Dateien aus der .tar-Datei an die entsprechenden Stellen.

All dies sollte bedeuten, dass die Motion-Software jetzt auf Ihrem Pi ausgeführt wird. Sie müssen Motion jedoch bearbeiten, um sie bei jedem Start des Pi zum Ausführen aufzufordern. Geben Sie 'sudo nano / etc / default / motion' ein, um das Startverhalten von Motion zu bearbeiten, und ändern Sie die entsprechende Einstellung in 'start_motion_daemon = yes' (der Begriff 'daemon' steht für 'service' und bedeutet Linux).

Leider sind Sie noch nicht ganz fertig, da Sie die richtigen Berechtigungen für Motion festlegen müssen, um automatisch Dateien zu erstellen, Dateien zu speichern und im Allgemeinen von Nutzen zu sein. Auch hier haben wir uns für den Gurt-und-Hosenträger-Ansatz entschieden, da dies hoffentlich bedeutet, dass dieser Leitfaden auch dann funktioniert, wenn Raspbian zwischen dem Zeitpunkt des Schreibens und immer dann aktualisiert wird, wenn Sie ein paar Stunden Zeit haben, um ihm zu folgen.

sudo chmod 664 /etc/motion.conf
sudo chmod 775 / usr / bin / motion
sudo touch /tmp/motion.log
sudo chmod 775 /tmp/motion.log
cd / home / pi
mkdir motion
sudo su
chmod 777 motion

Auch hier handelt es sich nicht um ein Skript, sondern nur um einzelne Anweisungen, die in die Eingabeaufforderung eingegeben werden, gefolgt von der Eingabetaste nach jeder Zeile. In den ersten vier Zeilen werden einige grundlegende Berechtigungen festgelegt. In den nächsten beiden Zeilen wird im Ordner / home / pi ein Ordner namens motion erstellt, den Sie normalerweise anzeigen und verwenden. Die vorletzte Zeile gibt Ihnen Superuser-Rechte und die letzte Zeile bedeutet, dass Motion Dateien im Ordner / home / pi / motion speichern kann.

Der letzte Schritt beim Einrichten von Motion - zumindest im Grundzustand - besteht darin, einige Einstellungen in der Konfigurationsdatei zu bearbeiten. Geben Sie 'nano /etc/motion.conf' ein, um die Datei mit dem Nano-Texteditor zu bearbeiten, und navigieren Sie zur Einstellung für die Protokolldatei. Sie können dies schnell tun, indem Sie die Suchfunktion von Nano verwenden. tippe Ctrl + W, tippe 'logfile' und drücke Enter. Ändern Sie den Eintrag in 'logfile /home/pi/motion.log'. Suchen Sie dann auf die gleiche Weise nach 'target_dir' und ändern Sie den Zielordner in / home / pi / motion. Als letztes suchen Sie 'stream_localhost' und setzen dies auf 'off'.

Weitere empfohlene Einstellungen und Verweise auf speziellere Optionen finden Sie im Abschnitt Motion.conf am Ende dieses Handbuchs. Im Moment stellen wir nur sicher, dass Motion funktioniert. Drücken Sie also Strg + X und anschließend Y, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern. Anschließend kehren Sie zurück, um den Dateinamen beizubehalten.

Wenn Sie den Pi neu starten müssen, müssen Sie Ihre PuTTY-Sitzung neu starten (sobald der Pi vollständig gestartet wurde) und den Benutzernamen und das Kennwort erneut eingeben

Jetzt, da Motion in seinem eigenen Ordner (/ home / pi / motion) ausgibt und live überträgt, was die Kamera sieht (über die stream_localhost-Einstellung), können wir den Pi neu starten und prüfen, ob Motion ordnungsgemäß ausgeführt wird. Tippe 'sudo reboot' und während du wartest,Laden Sie den Firefox-Webbrowser auf Ihren PC herunterund installieren Sie es, ohne dass es zu Ihrem Hauptbrowser wird, es sei denn, Sie möchten wechseln. Nach dem Neustart des Pi sollten Sie in der Lage sein, seine IP-Adresse gefolgt von der Portnummer der Einstellung stream_port (in unserem Fall 192.168.1.6:8081, da Port 8081 die Standardeinstellung ist) in die Adressleiste von Firefox einzugeben und anzuzeigen ein Livestream von der Kamera; Leider können Chrome und Internet Explorer diesen Feed nicht verarbeiten.

Mithilfe des Firefox-Webbrowsers können Sie einen Live-Stream von der Pi-Kamera anzeigen. Geben Sie einfach die IP-Adresse und den Stream-Port in die Navigationsleiste ein

Ein weiterer Test, um sicherzustellen, dass Motion funktioniert, ist der Blick auf das Kameramodul - die rote LED sollte sehr bald nach dem Start des Pi aufleuchten. Nachdem die Kamera eine Bewegung gesehen hat (Ihr Gesicht, als Sie die rote LED überprüft haben), können Sie sich über PuTTY wieder beim Pi anmelden und prüfen, ob etwas im Ordner home / pi / motion gespeichert ist. Geben Sie 'cd motion' ein, um den Bewegungsordner aufzurufen, und dann 'ls', um den Inhalt aufzulisten. Sie sollten eine Menge Bilder und eine Videodatei sehen. Wenn nicht, überprüfen Sie die Datei motion.log im selben Verzeichnis, um Hinweise darauf zu finden, was schief gelaufen ist. Sie können Dateien vom Pi auf Ihren Windows-PC kopierenunter Verwendung von WinSCP; Geben Sie in WinSCP die IP-Adresse, den Benutzernamen und das Kennwort des Pi ('pi' und 'raspberry') ein. Der Rest ist ziemlich einfach.

Verwenden Sie WinSCP, um Dateien vom Pi auf Ihren Windows-PC zu kopieren

Da die rote LED am Pi-Kameramodul Blendung und Reflexionen verursachen oder sogar einen Einbrecher stören kann, sollten Sie sie deaktivieren, sobald Sie wissen, dass Motion ordnungsgemäß funktioniert. Geben Sie 'sudo nano /boot/config.tx' ein und fügen Sie die Zeile 'disable_camera_led = 1' am Ende der Datei hinzu. Drücken Sie Strg + X, dann Y und anschließend die Eingabetaste, um den Vorgang zu beenden und zu speichern.

Sie wissen nie, welche Art von Eindringling Ihre bewegungsgesteuerte Pi-Cam erkennt

Mehr auf Motion.conf

In der ausführlichen Konfigurationsdatei von Motion gibt es hundert Optionen, mit denen Sie experimentieren und spielen können. Einige würden wir fast immer ändern, andere könnten wir ändern, wenn wir eine bestimmte Aufgabe vor Augen hätten, und andere könnten wir ausprobieren, wenn wir viel Freizeit und ein ganz bestimmtes Ziel hätten. Denken Sie daran, dass Sie mit dem Suchwerkzeug Strg + W des Nano-Texteditors zu jeder Einstellung springen können. Um die Konfigurationsdatei zu bearbeiten, müssen Sie 'nano /etc/motion.conf' eingeben.

RahmenKommentar
Breite 1280Der Prozessor des Pi kann nur so viele Daten pro Sekunde verarbeiten, dass Sie die Auflösung mit der Bildrate und der Bitrate abstimmen müssen. Die optimierte Bewegungsversion hasst normalerweise auch Auflösungen, deren Seitenverhältnis nicht 4: 3 oder 16: 9 beträgt.
Höhe 720
Framerate 10
ffmpeg_bps 400000
pre_capture 2Schließt eine Reihe von Frames in das endgültige Video ein, bevor und nachdem die Bewegung selbst erkannt wurde - 2 ist eine vernünftige Zahl, da zu viele den Pi zu stark belasten.
post_capture 2
max_movie_time 300Die maximale Zeit in Sekunden, die eine Aufzeichnung sein kann. Sie würden diese Einstellung verwenden, um Speicherplatz zu sparen. Wenn Sie sich jedoch nicht darum kümmern, belassen Sie sie bei 0 (unendlich).
ffmpeg_video_codec msmpeg4Verwenden Sie die Einstellung msmpeg4, um Videos zu erstellen, die in Windows Media Player abgespielt werden können.
output_pictures offEs werden keine Bilder erstellt, nur ein Video
Filmdateiname% d-% m-% Y-% H-% MBenennen Sie die Videodatei gemäß der Konvention TT-MM-JJJJ-HH-MM
um 180 drehenWir scheinen die Kamera immer verkehrt herum aufzustellen. Überprüfen Sie dies über den Live-Stream, bevor Sie diese Einstellung ändern.

Andere Optionen sind 'text_right', wenn Sie die Standard-Datumsreihenfolge nicht mögen, oder 'threshold', wenn Sie feststellen, dass Motion zu auslöserfreundlich ist. Durchforsten Sie die Datei motion.conf und Sie werden einige sehr merkwürdige Verwendungen für Motion sehen. Mit der Option ffmpeg_timelapse können Sie beispielsweise ein Zeitraffervideo starten, sobald eine Bewegung erkannt wird (z. B. wenn die Builder morgens auftauchen). Im Bereich Externe Befehle, Warnung und Protokollierung können fortgeschrittene Programmierer sogar bestimmte Aktionen auslösen, sobald eine Bewegung erkannt, ein Bild erstellt oder eine Videoaufnahme beendet wurde. Team Motion mit einem Smart Home-Kit und Sie könnten das Flurlicht automatisch einschalten lassen, sobald sich jemand der Haustür nähert, sei es Sie selbst oder ein ruchloser Eindringling.

Seite 5 von 5Machen Sie ein Himbeer-Pi-CCTV-Sicherheitssystem

  • 1. Beste Himbeer-Pi-Projekte
  • 2. Erstellen Sie ein Multiroom-Audiosystem - Teil 2
  • 3. Machen Sie eine Himbeer-Pi-Smart-Türklingel
  • 4. Erstellen Sie eine Video-Gegensprechanlage
  • 5. Erstellen Sie ein Raspberry Pi CCTV-Sicherheitssystem
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese