Bester PS4-Controller 2020: Die besten DualShock 4-Alternativen

Werbung

Von Pads der Profiklasse bis zu einer erschwinglichen DualShock 4-Alternative: Dies sind die besten PS4-Controller

Wenn du deinen PlayStation 4-Controller mit all den Tasten kaputt gemacht hast und dringend einen neuen brauchst, versuche, dem Drang zu widerstehen, £ 50 auf einem offiziellen Gaming-Pad zu verschlingen. Es gibt eine Vielzahl großartiger (und manchmal auch billigerer) Alternativen zur Auswahl. Während Ihre Brieftasche Ihnen mit ziemlicher Sicherheit dafür danken wird, dass Sie weniger für ein billiges Basis-Pad für Multiplayer-Spaß ausgeben, sollten anspruchsvollere Gamer über das bescheidene DualShock 4 hinausschauen - die zunehmende Auswahl an PlayStation 4-Controllern der Profiklasse ist eine viel bessere Wahl.



Welches Marktsegment Sie auch anstreben, es gibt verschiedene Alternativen zu PlayStation DualShock 4, und obwohl einige viel teurer sind als das offizielle Pad, gibt es einige Optionen, die es unterbieten. Lesen Sie weiter und wir besprechen die besten PS4-Controller, die Sie für 20 bis 200 Euro kaufen können - und erläutern die Hauptmerkmale, die ein professionelles Pad von einem Standard-Pad unterscheiden.

NÄCHSTES LESEN: Solltest du die PS4 Pro kaufen?





So wählen Sie den für Sie besten PS4-Controller aus

Soll ich einen kabelgebundenen oder kabellosen Controller kaufen?

Bei der Auswahl eines alternativen PS4-Controllers haben Sie zwei Möglichkeiten: kabelgebunden oder kabellos. Das offizielle DualShock 4-Pad von Sony verwendet eine Bluetooth-Lösung mit geringem Stromverbrauch, um eine Verbindung zur PS4 herzustellen. Neuere offizielle Pads ermöglichen auch eine kabelgebundene USB-Verbindung. Der Hauptunterschied zwischen kabelgebundenen und kabellosen Pads und warum so viele Pro-Level-Pads kabelgebundene Verbindungen verwenden, ist die Latenz - die Geschwindigkeit, mit der Ihre Tasten gedrückt und Bewegungen auf die PS4 übertragen werden. Wired bietet eine schnellere und zuverlässigere Verbindung - wenn auch nur in Bruchteilen von Sekunden. Dies kann immer noch ausreichen, um bei Multiplayer-Wettbewerben spürbare Gewinne zu erzielen. WLAN ist zwar etwas langsamer, bietet jedoch den Vorteil, dass Sie nicht an Ihre PS4 gebunden sind.

Wofür lohnt es sich, für einen Pro-Controller eine Prämie zu zahlen?

Pro-Pads bieten verschiedene Vorteile gegenüber dem Standard-DualShock-4-Pad von Sony und den günstigeren Alternativen auf dem Markt. Sie bestehen in der Regel nicht nur aus haltbareren Materialien, sondern bieten auch mehr Anpassungsoptionen und Tastenkonfigurationen, die über die im PS4 integrierte Einstellung für die Tastenzuordnung hinausgehen.



Siehe verwandte Sony PS4 Slim Test: Ein würdiger Ersatz für die ursprüngliche PS4 PS4 Pro-Test: Sonys Antwort auf 4K HDR-Spiele und die Xbox One X

Wenn Sie der Meinung sind, dass der DualShock 4 nicht ausreichend auf Sie reagiert oder - wie Nathan - Ihre schlechte Apex Legends-Gewinnrate auf das von Ihnen verwendete Pad zurückzuführen ist, kann Ihnen ein Pro-Pad dabei helfen, Ihr Spiel zu verbessern. Bestimmte Pads ermöglichen es Ihnen auch, die Daumensticks zu ersetzen, um eine genauere Kontrolle zu erzielen. Dies kann jedoch auch dazu beitragen, die Lebensdauer eines Pads zu verlängern, indem Sie eventuell abgenutzte Sticks austauschen - ein häufiges Problem bei früheren DualShock 4-Pads.

Ist es wichtig, wenn der Controller nicht offiziell von Sony lizenziert wurde?

Derzeit sind nur drei offiziell lizenzierte PlayStation 4-Pads auf dem Markt: Sony DualShock 4, Razer Raiju und Nacon Revolution Pro. Offiziell lizenzierte Pads haben die Sicherheit, dass sie durch ein PS4-Firmware-Update niemals überholt werden, wie dies bei einigen nicht lizenzierten Pads der Fall ist.



Ein nicht lizenziertes Pro-Pad, wie das Infinity 4PS von SCUF, ist wahrscheinlich immer auf dem neuesten Stand und funktioniert problemlos mit allen neuen Firmware-Updates. Für ein billigeres Pad wird jedoch wahrscheinlich kein Support von den Herstellern benötigt, um es über ein Update hinaus zu sehen. Es ist zu beachten, dass alle Pads außer dem offiziellen DualShock 4 von Sony die PS4 nicht über die Home-Taste einschalten. Diese Funktion gibt Sony nicht an Dritthersteller weiter.

Welchen Preis soll ich erwarten?

Mit dem DualShock 4 von Sony liegt die Messlatte für ein Standard-Black-Pad bei etwa 40 GBP und für die verschiedenen Farben oder Ausführungen in limitierter Auflage bei etwa 45 GBP. Die Preise für hochwertige Pads beginnen bei etwa 85 GBP, können aber mehr als 200 GBP erreichen. Billigere Pads können bis zu 20 GBP kosten und sparen im Vergleich zum offiziellen Sony-Controller ein paar Pfund.

Warum lohnt es sich, mehr auszugeben?

Billige Pads scheinen eine attraktive Option zu sein, aber viele von ihnen sind unglaublich einfach und verwenden minderwertige Teile, was bedeutet, dass sie nicht so reaktionsschnell sind wie das offizielle drahtlose Pad von Sony - auch wenn es verkabelt ist. Es ist auch wahrscheinlich, dass Sie große tote Zonen an Daumenstielen und Bauteilen finden, die leicht brechen. Wenn dies kein großes Problem darstellt, besteht immer die Sorge, dass ein PS4-Firmware-Update Ihr Pad außer Gefecht setzen könnte, da die Hersteller keine Möglichkeit haben, Ihr Pad für die Arbeit mit der PS4 zu aktualisieren. Niemand möchte ein paar Pfund sparen, nur um einen Controller zu kaufen, der innerhalb eines Monats veraltet sein wird.

Was sind 'gechippte' oder 'modifizierte' PS4-Controller?

Möglicherweise haben Sie bei Ihrer Suche nach Pads etwas über gechippte oder modifizierte Controller gelesen. Diese Controller sind technisch gesehen verbotene Geräte für PS4. In 'Pro' -Spielsituationen handelt es sich um eine automatische Disqualifikation und beim Online-Spielen in Spielen wie Ruf der Pflicht: Black Ops 4, Overwatch und Apex Legends sind automatisch gesperrt, wenn Sie beim Verwenden erwischt werden.

Ihr Hauptvorteil gegenüber normalen Pads ist die Verwendung eines 'Schnellfeuer' -Chips, mit dem Sie dem Controller eine Taste zuweisen können, über die er beim Spielen automatisch Spam versendet. So können Sie Ihre Reaktionszeiten beim Spielen gegen andere künstlich verlängern. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Belohnung das Risiko überwiegt, entscheiden Sie sich dafür - aber unser Rat ist, klar zu steuern.

Sind Controller von Drittanbietern mit allen Spielen kompatibel?

Nicht immer. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um die Kompatibilität zu überprüfen, bevor Sie einen Controller von Drittanbietern kaufen, insbesondere spezielle Geräte wie ein Rennrad. Diese Produkte sind nur mit bestimmten Spielen kompatibel. Suchen Sie daher vor dem Kauf online nach allen Spielen, die mit einem bestimmten Controller gespielt werden können.

NÄCHSTES LESEN: Die besten PS4-Spiele, die Sie kaufen können

Die besten PS4-Controller, die Sie 2019 kaufen können

1. Nacon Revolution Unlimited Pro: Bester PS4-Controller (wenn kein Geld dabei ist)

Preis: £ 149 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Wenn die vollständige Kontrolle über das Gewicht des Controllers, die Länge des Schlägers, benutzerdefinierte Spieleprofile, Triggerempfindlichkeiten und vieles mehr für Sie von Bedeutung ist, können Sie nicht viel besser als Nacons Revolution Unlimited Pro. Es mag aussehen wie ein Xbox-Controller - das Layout kann für einige Benutzer ein Problem darstellen -, aber der Revolution Unlimited Pro enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Gewichte, die sich leicht in die Griffe des Controllers einsetzen lassen. Sie können auch die Breite der analogen Stick-Köpfe anpassen, um unterschiedliche Stick-Steuerelemente beim Spielen einer Vielzahl von Spielen zu erhalten.

Am interessantesten ist vielleicht, dass Sie alle möglichen Einstellungen ändern und sie bis zu vier verschiedenen Spielprofilen zuweisen können, die im Handumdrehen auf der Rückseite des Controllers aktiviert werden können. Von hier aus können Sie die Empfindlichkeit der Sticks einstellen, sie umkehren, die Empfindlichkeit der Trigger einstellen, die Vibrationsintensität optimieren und sogar die Farbe der kreisförmigen LED ändern, die den richtigen Analogstick umgibt. Um das Ganze abzurunden, sorgt die griffige Beschichtung des Revolution Unlimited Pro dafür, dass dieser Controller auch nach stundenlangem Spielen mit verschwitzten Händen nicht von Ihren Handflächen rutscht. Die Tasten sind so reaktionsschnell, taktil und klickfreudig, wie Sie sich nur wünschen können, und Sie können das Revolution Unlimited Pro sogar an Ihren Gaming-PC anschließen.

2. Razer Raiju: Bester PS4-Controller für angehende Profis

Preis: £ 120 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Wenn Sie ein Profi werden möchten, können Sie mit dem Raiju Tournament Edition-Pad von Razer die marginalen Gewinne erzielen, die Sie suchen. Es fühlt sich ein bisschen umfangreicher an als das Standard-DualShock 4, es fühlt sich an wie ein Xbox One-Controller und verwendet das Microsoft-Layout für Schaltflächen und Sticks. Alle Tasten auf der Vorderseite sind mit einem wunderbaren taktilen Klick versehen. Das Steuerkreuz besteht aus einzelnen Tasten und nicht aus einem schwebenden Feld unter der Oberfläche, wie es beim DualShock 4 der Fall ist.

Die Daumenstifte sprechen unglaublich gut an, das gefederte Touchpad ist angenehm zu bedienen und die Haarauslöser sorgen für die perfekte Empfindlichkeit. Razer hat außerdem einen Haarauslösemodus hinzugefügt, der bei Aktivierung die Reichweite zu den beiden Hauptauslösern verringert, um ein schnelles Auslösen des Abzugs zu ermöglichen. Vier zuordenbare Tasten - zwei an der Unterseite und zwei neben den Schultertasten - bedeuten, dass die Spieler niemals ihre Daumen von den Stöcken bewegen müssen, um auf die Gesichtstasten des Pads zu drücken. Es ist teuer, aber für diejenigen, die das meiste aus ihrem PS4-Spiel herausholen möchten, ohne den Schnickschnack eines vollständig anpassbaren Controllers zu müssen, ist die Raiju Tournament Edition von Razer nahezu perfekt.

3. Scuf Impact: Bester PS4-Controller für Anpassbarkeit

Preis: Von £ 120 | Kaufen Sie jetzt bei Scuf Gaming

Das Zeug von Scuf schafft es oft, unsere Liste der besten PS4-Controller zu erstellen, und der neu eingeführte Impact-Controller ist sicherlich nicht anders. Der Scuf Impact-Controller ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die das Spielerlebnis verbessern sollen, wie z. B. einstellbare Haarauslöser, schnelle Schaltstopps und strukturierte Anti-Rutsch-Griffe.

Der Controller enthält außerdem zusätzliche austauschbare Daumenstifte, die sich in Höhe und Stil unterscheiden und zwischen gewölbten und konkaven Oberflächen wählen können. Das Scuf Impact-Ring-Lock-System macht auch das Umschalten so einfach wie möglich.

Sie können den vier Backpedalen des Controllers auch die nach vorne gerichteten Tasten für Quadrat, Kreis, Kreuz und Dreieck zuweisen. Auch die Gesichtstasten sind zufriedenstellend klickend, und die digitalen länglichen Auslöser sorgen für ein sofortiges Klicken, wenn sie gedrückt werden. Der Controller kann vor dem Kauf in seiner Gesamtheit personalisiert werden, wobei Dutzende von Stilen und Farben zur Auswahl stehen. Komfortabel über lange Spielzeiten und intuitiv gestaltet. Es wird Ihnen schwer fallen, einen anpassbareren und zufriedenstellenderen Controller für Ihre nächtlichen Glücksspiele zu finden.

Kaufen Sie jetzt bei Scuf Gaming


4. Sony DualShock 4: Bester Allround-PS4-Controller

Preis: £ 44 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Manchmal gibt es nichts Besseres als das Original und für die meisten PS4-Besitzer ist dies der DualShock 4-Controller von Sony. Als offizieller Controller gibt es für diejenigen, die ein allgemeines PlayStation 4-Pad suchen, nichts Besseres als dieses. Es ist bequem zu bedienen, reagiert und lädt über eine Micro-USB-Verbindung. Die neuen Versionen von DualShock 4 ermöglichen die Datenübertragung über USB. Wer also eine geringere Latenz wünscht, kann diese stattdessen per Kabel anschließen und wiedergeben. Es verfügt auch über einen wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku und kann als Bluetooth-Controller für Ihr Android-Tablet oder Ihren Android-PC verwendet werden - nicht schlecht für weniger als £ 40.

5. Nacon Asymmetric Wireless Controller: Bester Wert PS4-Controller

Preis: £ 50 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Dieser Nacon-Controller ist gegen den Trend nur unwesentlich teurer als das offizielle DualShock 4-Angebot von Sony. Es ist überraschend kräftig und fühlt sich nicht billig an, obwohl dem spärlichen Design die hellen Lichter und die abbildbaren Eingänge seiner teuren Geschwister fehlen.

Das asymmetrische Layout und die großen Tasten sind unglaublich nützlich und lassen sich genauso gut bedienen wie der Rest der großartigen Nacon-Reihe - die hinteren Auslöser fühlen sich besonders fleischig an, wenn sie gedrückt werden. Der USB-Bluetooth-Empfänger kann an Ihre PS4 oder Ihren Gaming-PC angeschlossen und sofort mit dem Controller gekoppelt werden, um bis zu sieben Stunden Spielspaß zu haben. Es ist vielleicht kein perfekter Controller - die Joysticks sind vielleicht etwas hoch und die Options- / Share-Tasten sind ziemlich klein -, aber für nur £ 50 sind die überragende Akkulaufzeit und das robuste Design Ihre Zeit wert.

6. Nacon Revolution Pro: Bester PS4-Controller für den kostenbewussten Profi

Preis: £ 62 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Nacons Revolution Pro ist das beste Produkt auf dem Markt, das mehr bietet, als der offizielle Controller von Sony bieten kann, ohne die Bank zu sprengen. Das Nacon-Pad verfügt über das gleiche Layout wie ein Xbox One-Controller. Trotz der großen Tasten, des schwebenden D-Pads und der etwas ungünstig platzierten, zuordnungsfähigen Tasten ist die Verwendung des Revolution Pro ein Traum.

Daumenstiele fühlen sich eng und reaktionsfreudig an, Knöpfe haben ein angenehmes Klickgefühl und ihre matte Oberfläche bedeutet, dass sie nach langen Spielsitzungen immer noch griffig sind - oder wenn Sie mit verschwitzten Händen unterwegs sind. Es kommt sogar mit austauschbaren Gewichten, so dass Sie das Pad perfekt ausbalancieren können (wie alles sein sollte).

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese