Beste Handykamera 2020: Die besten Android- und Apple-Smartphone-Kameras

Werbung

Welches Handy hat die beste Kamera? Wir haben die besten Android- und Apple-Handys getestet, um den ultimativen Champion zu krönen

Hier bei Expert Reviews testen wir jedes Jahr Hunderte von Smartphones. Wir testen die gesamte Bandbreite, von teuren Flaggschiffen bis hin zu preisgünstigen Mobiltelefonen, die Sie notgedrungen kaufen, und testen rigoros eine Vielzahl von Smartphone-Kameras. Wir haben mit jedem einzelnen Telefon, das durch unsere Türen kommt, Testaufnahmen gemacht, damit wir wissen, welche Telefone die besten Kameras für Ihre Instagram-Eitelkeitsaufnahmen haben.



NÄCHSTES LESEN: Bestes Budget-Smartphone

Wenn Sie Fotos oder Videos mit Ihrem Handy aufnehmen möchten oder einfach nur wissen möchten, dass Sie ein Smartphone besitzen, mit dem Sie Urlaubsfotos machen können, sind Sie hier genau richtig. Im Folgenden finden Sie unsere regelmäßig zusammengestellte Liste der besten Telefonkameras auf dem Markt sowie eine hilfreiche Anleitung zum Kauf von Kameras. So wissen Sie genau, wonach Sie suchen müssen, wenn Sie die Gänge durchsehen.





So kaufen Sie die beste Handykamera für Sie

Megapixel sind nicht alles

Das Erste, vor dem Sie aufpassen müssen, ist, dass Megapixel nicht alles sind. Wenn Sie in Carphone Warehouse vorbeischauen, wird neben dem Telefon die Anzahl der Megapixel angezeigt. Dies ist jedoch de facto kein Hinweis darauf, ob die Kamera eines Smartphones in Ordnung ist oder nicht. Höhere Megapixel sehen vielleicht wie ein Bonus aus, aber es läuft größtenteils auf die Technologie im Inneren hinaus.

Blende ist der Schlüssel

Auf was müssen Sie achten? Öffnung. Eine Nummer, die mit einem f / davor aufgeführt ist, sieht auf den ersten Blick etwas verwirrend aus, sagt aber viel über die Kamera aus, die Sie halten. Eine Blende von 1: 1,4 ist beispielsweise breiter als eine Blende von 1: 2,0, was bedeutet, dass die Kamera viel mehr Licht und damit ein größeres Detailpotential einlässt.



Pixel und Sensorgröße nicht vergessen

Pixel und Sensorgröße sind genauso wichtig wie diese Blendenzahl. Kurz gesagt, die Größe jedes einzelnen Pixels (gemessen in um) bestimmt die Qualität des Bildes. Im Gegensatz zur Blende ist eine größere Blende in Bezug auf Pixel und Sensorgröße besser. Hast du einen großen Kamerasensor? Es können mehr Informationen gesammelt werden, was zu einem besseren Dynamikumfang und einem geringeren Bildrauschen führt, während bei einer größeren Pixelgröße mehr Licht eintritt und bei schlechten Lichtverhältnissen eine bessere Leistung erzielt wird.

NÄCHSTES LESEN: Die beste Handy-Akku Leben



Beste Handykamera 2019

1.Samsung Galaxy S10 Plus: Die bisher beste Handykamera

Preis: £ 899 l Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Oberflächlich gesehen hat sich am Kameraangebot des Galaxy S10 Plus seit dem letzten Jahr nicht viel geändert. Es ist mit einer identischen 12-Megapixel-Einheit mit doppelter Blende (1: 1,5 oder 1: 2,4) und einer 12-Megapixel-1: 2,4-Kamera mit 2-fach-Zoom ausgestattet. Das sind genau die gleichen Spezifikationen wie zuvor, aber was hier neu ist, ist ein ultraweites 16-Megapixel-Gerät mit einem Gesichtsfeld, das einem 12-mm-Vollformat-Objektiv entspricht.

Dies bedeutet, dass das Galaxy S10 Plus nicht nur die Kameraherfolge seines Vorgängers fortsetzt, sondern auch ein wenig mehr Vielseitigkeit beim Fotografieren bietet. Die Dual-Apertur-Kamera beeindruckt nach wie vor und kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen beeindruckende Bilder aufnehmen. Darüber hinaus wurde die Video-Hardware des Galaxy S10 Plus aufgerüstet und kann jetzt HDR10 + -Clips mit verbessertem Dynamikumfang aufnehmen.

Im Grunde genommen ist das, was Sie mit dem Galaxy S10 Plus erhalten, der Höhepunkt der Kamerafotografie. Es könnte im Laufe des Jahres 2019 ziemlich schnell abgelöst werden, aber so wie es aussieht, gibt es für Ihre Instagram-Aufnahmen einfach nichts Besseres.

Lesen Sie unser volles Samsung Galaxy S10 Plus Bewertung für mehr Details

Schlüsselspezifikationen - Rückfahrkamera: 12 Megapixel, 12 Megapixel (2x Tele), 16 Megapixel (Weitwinkel); Öffnung: f / 1,5; Stabilisierung: optisch; Video Auflösung: 2160p bei 60 fps; Vordere Kamera:10 Megapixel, 8 Megapixel

2.iPhone 11 Pround11 Pro max: Am besten für Videos

Preis:£ 1049 lKaufen Sie jetzt bei Carphone Warehouse

Apples iPhone 11 Pro ist das teuerste Telefon auf der Liste - und eines der teuersten Telefone, die je auf den Markt gekommen sind -, aber es macht einen großartigen Job, zuverlässige Fotos und gestochen scharfe 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufzunehmen.

Die 11 Pro hat drei Kameras auf der Rückseite - eine mehr als das iPhone Xs des letzten Jahres. Die Zusatzkamera bietet ein extrem weites Sichtfeld, das einem 13-mm-Objektiv einer Vollformatkamera mit 12 Megapixeln und einer Blende von 1: 2,4 entspricht. Die beiden anderen Kameras ähneln denen des letzten Jahres: Es gibt eine primäre 12-Megapixel-1: 1,8-Kamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS) und einem Gesichtsfeld, das einem 26-mm-Objektiv einer Kamera mit Vollbildsensor und einem 2x-Teleobjektiv entspricht Kamera mit einer Auflösung von 12 Megapixeln, einer Blende von 1: 2, OIS und einem Sichtfeld, das einem 52-mm-Objektiv einer Kamera mit Vollbildsensor entspricht.

Die Bildqualität ist zwar ausgezeichnet - da der 11 Pro auf dem hervorragenden Porträtmodus von Apple aufbaut, sind die Videofunktionen des iPhone 11 Pro jedoch am besten. Mit einer Auflösung von 4K und einer maximalen Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde kommt kein anderes Smartphone mit Video so gut zurecht. Es ist absurd teuer, aber das ist der himmelhohe Preis, den Sie für Videos in hervorragender Qualität für unterwegs zahlen.

Lesen Sie unser vollesiPhone 11 Pro Bewertungfür mehr Details

IPhone 11 Pro jetzt kaufen

Schlüsselspezifikationen - Rückfahrkamera:12 Megapixel, 12 Megapixel (Weitwinkel), 12 Megapixel (2x Telezoom);Öffnung:f / 2,4, f / 1,8, f / 2;Stabilisierung:optisch;Video Auflösung:2160p bei 60 fps;Vordere Kamera:12 Megapixel

3. Huawei P30 Pro: Ein echtes Vier-Kamera-Setup

Preis: £ 899 l Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Die US-Regierung hat befohlenGoogle widerruft die Android-Lizenz von Huawei. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt halten wir es für ratsam, sich vom chinesischen Hersteller fernzuhalten, zumindest bis die Zukunft des Unternehmens klarer ist.

Das Huawei P30 Pro verfügt über eine eher ungewöhnliche Anordnung mit vier Kameras. Die optisch stabilisierte 40-Megapixel-RGB-Kamera ist in der Lage, Bilder mit größerem Dynamikumfang als je zuvor und mit weniger Bildrauschen aufzunehmen. Dies funktioniert mit einem - ehrlich gesagt ziemlich hervorragenden - 20-Megapixel-Weitwinkelobjektiv, das mit der Vollbildkamera-Äquivalentbrennweite von 16 mm aufnimmt, was bedeutet, dass Sie große Personengruppen aus der Nähe aufnehmen können, ohne den Panoramamodus zu verwenden.

Die dritte Kamera - ein 8-Megapixel-3-fach-Teleobjektiv (80 mm äquivalente Brennweite) - bietet lediglich einen optischen Zoom. Das vierte Objektiv ist zwar nur eine Tiefenerkennungs-Einheit, aber das beeindruckendste ist, dass die P30 Pro Bilder mit einer maximalen ISO-Empfindlichkeit von 102.400 aufzeichnen kann.

Das Ziel ist es, bei schlechten Lichtverhältnissen besser aussehende Aufnahmen zu machen, und das funktioniert ziemlich gut. Unabhängig von den Lichtverhältnissen sind die Triple-Kameras der P30 Pro perfekt in der Lage, komplizierte Details wie zarte Wolkenschichten, weit entferntes Mauerwerk und Pfützenreflexionen mühelos zu erfassen - dies ist ein wunderbar vielseitiges Smartphone-Kamera-Setup, wenn auch zu einem himmelhohen Preis .

Lesen Sie unser volles Huawei P30 Pro Bewertung für mehr Details

Schlüsselspezifikationen - Rückfahrkamera: 40 Megapixel, 20 Megapixel (Weitwinkel), 8 Megapixel (3-facher Telezoom), ToF-Sensor (Flugzeit); Öffnung: f / 1,8; Stabilisierung: optisch; Video Auflösung: 2160p bei 30 fps; Vordere Kamera:32 Megapixel

4.Google Pixel 3: Am besten für Porträtaufnahmen

Preis:£ 739 lKaufen Sie jetzt bei Carphone Warehouse

Die Kamera des Pixel 3, die gerade auf dem Podium verpasst wurde, ist immer noch bemerkenswert. Mit einem fast identischen 12-Megapixel-Schnapper auf der Rückseite wie das vorherige Google-Handy verfügt der Breitbild-Blendensensor 1: 1,8 des Pixel 2 über eine optische und elektronische Bildstabilisierung für äußerst stabile Aufnahmen.

Die große Blende des Pixel 3 eignet sich gut für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Bei gutem Licht wurden mit dem Pixel 3 Bilder mit hervorragendem Dynamikbereich und Farbsättigung erstellt, während der Weißabgleich gut und genau war. Da Google die Leistung seiner HDR + -Verarbeitungsalgorithmen verbessert, können auch Bilder schneller erfasst werden.

Das Pixel setzt wirklich einen brandneuen Maßstab in der Smartphone-Fotografie und unterscheidet sich sogar noch mehr von seinem Vorgänger. Was dieses Telefon jedoch wirklich auszeichnet, sind die Möglichkeiten des Porträtmodus. Unabhängig davon, ob Sie die Vorder- oder Rückfahrkamera verwenden, wird jede Porträtaufnahme mit schön unscharfen Hintergründen und scharfen, definierbaren Rändern rund um das Motiv wunderschön aufgenommen. Die Pixel 3 bietet die beste Kamera für Ihre Instagram-Eitelkeitsaufnahmen.

Lesen Sie unser vollesGoogle Pixel 3-Überprüfungfür mehr Details

Kaufen Sie jetzt Google Pixel 3

Schlüsselspezifikationen - Rückfahrkamera:12,2 Megapixel;Öffnung:f / 1,8;Stabilisierung:optisch;Video Auflösung:4K bei 30 fps;Vordere Kamera:Dual 8-Megapixel

5.OnePlus 6T: Die beste Mittelklassekamera

Preis:£ 499 lKaufen Sie jetzt bei Amazon

Der hintere Snapper des One Plus 6T verfügt über eine 16-Megapixel-Kamera mit 1: 1,7 und eine weitere 20-Megapixel-Kamera mit 1: 1,7 direkt daneben. Beide arbeiten Hand in Hand, um fantastische Schnappschüsse und einige der besten Schnappschüsse zu produzieren, die wir auf einem Gerät zu diesem Preis gesehen haben.

Genau wie beim iPhone 8 Plus sorgt die 20-Megapixel-Kamera für einen iPhone-ähnlichen Bokeh-Effekt bei Porträtaufnahmen. Die Qualität ist großartig, und obwohl es mit dem Galaxy S9 nicht ganz mithalten kann, ist es für das Geld sehr beeindruckend.

Lesen Sie unser vollesOnePlus 6T Bewertungfür mehr Details


Schlüsselspezifikationen - Rückfahrkamera:16 Megapixel, 20 Megapixel;Öffnung:f / 1,7;Stabilisierung:optisch;Video Auflösung:2160p bei 60 fps;Vordere Kamera:16 Megapixel

6. Motorola Moto G7: Die beste Kamera mit kleinem Budget

Preis: £ 240 l Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Als günstigste Option auf dieser Liste bietet das Motorola Moto G7 die beste Smartphone-Kamera für knapp 200 GBP. Die Dual-Kamera-Anordnung des Moto G7 mit einem 12-Megapixel-1: 1,8-Objektiv und einem 5-Megapixel-1: 2,2-Tiefensensor zeichnete sich durch eine Fülle von Details und eine erstaunlich scharfe Bildschärfe aus.

Im Freien waren die Farben wunderbar akkurat und nahmen viele Details im benachbarten Mauerwerk auf. Es ist auch in Innenräumen ein anständiger Künstler, wobei das visuelle Rauschen auf ein Minimum reduziert wird. Holen Sie sich das Moto G6, wenn Sie nicht zu viel ausgeben möchten.

Lesen Sie unser volles Motorola Moto G7 Bewertung für mehr Details

Schlüsselspezifikationen - Rückfahrkamera: 12 Megapixel (RGB) 20 Megapixel (Tiefe); Öffnung: f / 1,8; Stabilisierung: nein Video Auflösung:4K bei 30 fps; Vordere Kamera: 8 Megapixel

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese