Bestes mobiles Breitband 2020: Holen Sie sich Highspeed-Internet für zu Hause oder unterwegs ab 9 GBP pro Monat

Werbung

Wünschen Sie Wi-Fi für unterwegs? Kann zu Hause keine schnelle Faser bekommen? Hier sind die besten 4G- und 5G-Angebote für mobiles Breitband

Mobiles Breitband wird zu einer überzeugenden Alternative zum Festnetz. In einigen Gebieten können 4G-Verbindungen schneller sein als bestehende ADSL-Dienste, wobei die schnellsten Verbindungen Download-Geschwindigkeiten von bis zu 90 Mbit / s erreichen. Und die Einführung von 5G verspricht, mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit / s für Aufsehen zu sorgen - und mit der Weiterentwicklung der Technologie noch schneller zu werden. Wer braucht eine feste Breitbandverbindung?



Mobiles Breitband spielt auch eine andere Rolle: Es bringt das Internet an Orte, an denen eine Festnetzverbindung einfach nicht realistisch ist. Ein mobiler Breitbanddienst bietet Ihnen alles, was Sie zum Arbeiten, Streamen und Spielen benötigen, egal ob Sie im Urlaub sind, campen, auf einem Lastkahn leben oder in eine Studentenbude ziehen. Heimarbeiter und kleine Unternehmen finden es möglicherweise auch als nützliches Backup, wenn ihre übliche Verbindung ausfällt oder sich als unzuverlässig herausstellt.

So wählen Sie den besten mobilen Breitbanddienst für Sie aus

Bis vor kurzem bedeutete mobiles Breitband den Kauf eines Routers im Taschenformat, der mit einer 4G-SIM-Karte zusammenarbeitet, um einen mobilen WLAN-Hotspot zu erstellen, über den Sie Ihre Laptops, Tablets und Handheld-Spielekonsolen auch von unterwegs mit dem Internet verbinden können .





Siehe verwandte Drei Bewertungen: Immer noch das preisgünstigste Mobilfunknetz Großbritanniens? EE-Test: Die schnellsten Geschwindigkeiten und die beste Abdeckung aller britischen Netze Vodafone-Test: Große Geschwindigkeitsverbesserungen und unbegrenzte Angebote machen Vodafone zu einem ernsthaften Konkurrenten

Zunehmend werden jedoch voll ausgestattete Designs angeboten, die alles bieten, was Sie von einem herkömmlichen ADSL- oder Glasfaser-Router erwarten - und zwar nur über eine mobile Verbindung und nicht über eine Festnetzverbindung. Bisher haben die begrenzten Geschwindigkeiten von 4G-Diensten solche Geräte in eine Nische gebracht, aber das Aufkommen von 5G ändert dies. Wenn Sie durch einfaches Einstecken einer SIM-Karte bis zu 500 Mbit / s erreichen können, warum warten Sie, bis ein Anbieter eine vollständige Glasfaserverbindung zu Ihnen nach Hause bringt?

Diese neuen Heimdienste sind teurer als das mobile Breitband der alten Schule, aber Sie erhalten oft bessere Geschwindigkeiten und eine höhere monatliche Datenobergrenze - oder sogar eine unbegrenzte Zulage. Einige Modelle können auch mit einer Batterie betrieben werden, sodass Sie das Internet überall hin mitnehmen können - auch wenn Sie in den nächsten Jahren außerhalb der größten Städte Großbritanniens möglicherweise Schwierigkeiten haben, ein 5G-Signal zu finden.



Das bringt uns zu dem anderen großen Thema: Standort. Die meisten großen Mobilfunknetze liefern in den meisten Regionen Großbritanniens ein starkes 4G-Signal. Sie erhalten jedoch nur die schnellsten LTE-A-Dienste in Großstädten. Vergleichen Sie also die Online-Abdeckung und die vorhergesagten Geschwindigkeiten, bevor Sie sich anmelden. Für 5G bedeutet dies eine Verdoppelung, da die Dienste nur in den größten Städten Großbritanniens angeboten werden und alles andere als umfassend sind.

Worauf sollte ich noch achten?

In der Regel kostet ein 4G-Mobilfunkdienst einen festgelegten Betrag pro Monat für ein Datenvolumen zwischen 5 GB und 50 GB. Die meisten Dienste sind eher für gelegentliches Surfen, Arbeiten und Musik-Streaming als für Netflix-Binge am Wochenende konzipiert. Wenn Sie jedoch mehr Bandbreite benötigen, können Sie die Skala erweitern und Pläne mit einer Kapazität von bis zu 500 GB pro Monat finden.



Einige Netze bieten jetzt auch unbegrenzte Optionen zu Preisen an, die mit denen von Standard-Glasfaserbreitbandleitungen vergleichbar sind. Dies ist eine Option, die es sich zu überlegen lohnt, da Sie so die High-Speed-Konnektivität optimal nutzen können, ohne auf das Messgerät achten zu müssen.

Schauen Sie sich zum Schluss den Router an, den Sie mit Ihrem Paket erhalten. Die meisten mobilen Breitbanddienste verwenden dieselben zwei oder drei Router oder 5G-Hubs im Taschenformat, aber es gibt wesentliche Unterschiede zwischen ihnen, wie z. B. die Anzahl der Ethernet-Verbindungen, die WLAN-Geschwindigkeit und die Akkubereitstellung.

NÄCHSTES LESEN: Willst du ein Festnetz? Hier ist unsere Liste der besten Breitbandanbieter

Das beste mobile Breitband, das Sie im Jahr 2019 kaufen können

1. Drei Home Broadband: Beste unbegrenzte 4G / 5G-Breitband

Preis: 21 bis 35 GBP pro Monat | Kaufen Sie jetzt bei Three

Wenn Sie das Glück haben, in einem Gebiet mit 5G-Empfang von Three zu leben, ist das Angebot des Anbieters für Home Broadband kaum zu übertreffen. Für £ 35 pro Monat erhalten Sie unbegrenztes 5G-Breitband mit der schnellsten verfügbaren Geschwindigkeit. Die Leistung kann je nach Standort mit vielen Glasfaseroptionen mithalten und diese sogar übertreffen. Der Service ist so neu, dass wir noch keine maßgeblichen Leistungsdaten haben, aber wir erwarten Geschwindigkeiten im Bereich von 150 bis 250 Mbit / s.

Auch diejenigen außerhalb von 5G-Gebieten werden nicht vergessen. Three bietet zwei unbegrenzte 4G Home Broadband-Tarife an, die sich nur im mitgelieferten Router unterscheiden. Für 21 GBP pro Monat erhalten Sie den Huawei HomeFi-Router, für 24 GBP pro Monat den Huawei AI Cube-Router, der über einen integrierten Alexa-Smart-Lautsprecher verfügt. Die 4G-Geschwindigkeiten von Three sind im ganzen Land nicht so gut wie die von Vodafone oder EE. Wenn Sie jedoch regelmäßig unterwegs sind oder Schwierigkeiten haben, eine anständige feste Verbindung herzustellen, sind die Dienste von Three eine großartige Möglichkeit, schnell zu werden. unbegrenztes internet.

Kaufen Sie jetzt bei Three


2. EE 5G Hub: Das schnellste Breitband für unterwegs

Preis: Ab £ 50 pro Monat Kaufen Sie jetzt bei EE

Das Hauptaugenmerk von EE liegt auf Smartphones, es bietet jedoch auch einen mobilen 5G-Hub. Mit einer maximalen Datenmenge von 100 GB pro Monat ist es nicht ideal für 4K-Streaming, aber es werden bis zu 20 Geräte gleichzeitig über 802.11ac mit den schnellsten verfügbaren 5G-Geschwindigkeiten unterstützt - und der eingebaute Akku bedeutet, dass Sie es mitnehmen können wohin du auch gehst.

Auch hier gibt es noch keine unabhängigen Geschwindigkeitstests, aber es gibt guten Grund, optimistisch zu sein: RootMetrics bewertet EE als das schnellste britische Netzwerk für 4G-Dienste, und das Unternehmen hat stark in 5G investiert. Das einzige Problem ist, dass die Pläne ziemlich teuer sind: Mit einem monatlichen Freibetrag von 100 GB erhalten Sie 75 GBP pro Monat und 100 GBP im Voraus, während der 50-GB-Plan 50 GBP pro Monat kostet. Da sowohl Vodafone als auch Three unbegrenzt 5G für dasselbe oder weniger versprechen, wird EEs Hub vor allem diejenigen ansprechen, die seine batteriebetriebene Vielseitigkeit nutzen können.

Kaufen Sie jetzt bei EE


3. Vodafone GigaCube: Eine großartige Wahl für mobiles 4G- und 5G-Breitband

Preis: Von £ 30 bis £ 50 pro Monat | Kaufen Sie jetzt bei Vodafone

Der 5G GigaCube-Router von Vodafone wird mit drei Nutzungsplänen pro Monat ausgeliefert: Sie können 100 GB für angemessene 30 GBP pro Monat, 200 GB für 40 GBP oder unbegrenzte Nutzung für 50 GBP erhalten. Es ist also etwas teurer als Three, aber billiger und weniger restriktiv als die 5G-Breitbandoptionen von EE. Bis zu 64 Geräte können gleichzeitig verbunden werden, und der neueste 802.11ax-Standard („Wi-Fi 6“) wird mit 4x4-MIMO- und 2,4-GHz- sowie 5-GHz-Bändern unterstützt. Der GigaCube verfügt auch über zwei Gigabit-Ethernet-Ports. Wenn Sie noch kein 5G in Ihrer Nähe haben, können Sie denselben Router mit einer 4G-SIM-Karte erwerben und später aktualisieren. Noch besser ist, dass Vodafone bis November auf die Vorabkosten verzichtet.

Vodafone verfügt nach EE über das zweitschnellste 4G-Netz in Großbritannien. Dies geht aus den jüngsten Zahlen von RootMetrics hervor, sodass Sie mit einer angemessenen Leistung für 4G rechnen können. Und auf dem 5G-Dienst von Vodafone haben wir bisher Geschwindigkeiten von bis zu 231 Mbit / s in London und 450 Mbit / s in Birmingham gesehen - was wir nur erwarten würden, wenn das Netzwerk wächst. Wenn Sie gerade mit 4G arbeiten und später ein Upgrade auf 5G planen, ist der GigaCube einen Blick wert.

Kaufen Sie jetzt bei Vodafone


4. EE 4GEE: Bestes mobiles 4G-Breitband

Preis: Von £ 13 bis £ 50 pro Monat | Kaufen Sie jetzt bei EE

EE hat für jeden etwas zu bieten. Der 4GEE-Router des Unternehmens ist mit einem Preis von 50 GBP für 35 GBP pro Monat bis zu 500 GBP für 50 GBP pro Monat ausgestattet - eine Menge, die alle außer Hardcore-Gamern und Streamern abdecken sollte. Für diejenigen, die unterwegs sind, beginnen die 4GEE-Mobilpakete bei 14 GBP pro Monat für 5 GB und steigen auf 30 GBP pro Monat für 50 GB, jeweils mit einer Vorabgebühr von 30 GBP.

Diese Tarife sind nicht besonders günstig, aber EE verfügt über das schnellste 4G-Netz Großbritanniens. Egal, ob Sie mobiles Breitband zu Hause oder unterwegs möchten, Sie können sich auf die Leistung verlassen. Es gibt auch den 4GEE Wi-Fi Mini, mit dem Sie bis zu acht Stunden Akkubetrieb mit 802.11ac-Konnektivität haben.

Kaufen Sie jetzt bei EE


5. O2 Mobile Broadband: Starkes mobiles Breitband für zu Hause und unterwegs

Preis: Von £ 13 bis £ 47 pro Monat | Kaufen Sie jetzt bei O2

O2 bietet zwei Router im Taschenformat: das Huawei-Modell, das auch von Three und Vodafone verwendet wird, und den Pocket Hotspot Pro von Netgear. Letzteres ist teurer, aber auch interessanter. Es unterstützt die schnellsten Gigabit-LTE-4G-Standards (damit Sie das Beste aus dem 4G-Signal herausholen können) sowie 802.11ac-WLAN, einen Gigabit-Ethernet-Port und Unterstützung für Ups bis zu 20 Geräte gleichzeitig. Sie können es mit 4G-Tarifen von 2 GB bis 75 GB kaufen. Die Preise variieren je nachdem, ob Sie sich für ein, zwei oder drei Jahre anmelden.

Die neuesten Zahlen von RootMetrics belegen in Bezug auf die Geschwindigkeit im Vereinigten Königreich den zweiten Platz hinter EE, Vodafone und Three, sodass die Gesamtleistung möglicherweise nicht herausragend ist. Die Geschwindigkeiten sind jedoch in bestimmten Bereichen sehr gut. Je nachdem, wo Sie leben, funktioniert der Pocket Hotspot Pro möglicherweise gut für Sie. Mit seinem kleinen Formfaktor und der 24-Stunden-Akkulaufzeit ist er auch für unterwegs sehr praktisch.

Kaufen Sie jetzt bei O2


6. Drei: Das beste mobile Breitband für unbegrenzte Datenübertragung von unterwegs

Preis: Von £ 9 bis £ 22 pro Monat | Kaufen Sie jetzt bei Three

Obwohl Three 5G als Breitbandoption für den privaten Gebrauch stark vorantreibt, hat das Unternehmen den Mobilfunkmarkt nicht vergessen. Wie O2 und Vodafone bietet es eine Reihe von 4G-Diensten mit einem Huawei-Mikrorouter, einer Akkulaufzeit von vier Stunden und 802.11ac-WLAN.

Auf dem Papier bietet der Dienst 4G-Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit / s, aber Sie haben möglicherweise Schwierigkeiten, diese Geschwindigkeiten im Netzwerk von Three zu sehen: Die neuesten Zahlen von RootMetrics belegen Platz drei, was die Leistung betrifft, und weisen in vielen Bereichen durchschnittliche Download-Geschwindigkeiten auf unter 20 Mbit / s Der Service von Three bietet jedoch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei einem Datenvolumen von 20 GB kostet er nur 9 GBP pro Monat, bei einem 24-Monats-Vertrag unbegrenzt 22 GBP pro Monat. Wenn Geschwindigkeit nicht alles ist und Sie Ihre Heimverbindung nicht ersetzen möchten, ist dies das beste 4G-Angebot für mobiles Breitband.

Kaufen Sie jetzt bei Three

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese