Bestes Bartöl: Die besten Öle für duftende Bärte und weichere Haut ab 5,65 €

Werbung

Lassen Sie Ihr Laub im Gesicht nicht schäbig oder stinkend werden - sortieren Sie es mit diesen fünf feinen Ölen aus

Kommen wir zur Sache. Ihr Bart fällt nicht ab, wenn Sie ihn nie mit Bartöl behandeln. Wir können jedoch für die Vorteile bürgen, die sich aus der Pflege mit einem hochwertigen Öl ergeben. Dein Bart wird dich nicht nur dafür lieben, er riecht auch fantastisch. Was ist nicht zu mögen?

Um die besten Bartöle zu finden, haben wir eine wahre Symphonie von Marken und Mischungen zusammengestellt und ehrlich gesagt viel zu lange darüber gestritten, welche Düfte und Verbindungen die besten sind. Am Ende haben wir uns mit dieser außergewöhnlichen Auswahl an Aromen von führenden Anbietern von Bartöl zufrieden gegeben.

Wir sind uns voll und ganz bewusst, dass Duft eine sehr subjektive Angelegenheit ist - der perfekte Geruch einer Person ist der elende Pong einer anderen Person -, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie zustimmen, dass all diese herrlichen Öle nicht nur äußerst angenehm riechen, sondern auch verdammt gut tun die Aufgabe, einen Bart - und die Haut darunter - in einwandfreiem Zustand zu halten.



So wählen Sie das beste Bartöl für Sie

Was macht Bartöl?

Bartöl ist eines dieser modernen, trendigen Dinge, die für Ihr Wohlbefinden nicht unbedingt erforderlich sind, aber sicherlich hilfreich sein könnten. Es gibt sehr gute Hinweise darauf, dass es grobe Borsten aufweicht und glättet, während es die darunter liegende Haut konditioniert. Bartöl pflegt und belebt einen müden Bart im Wesentlichen und lässt ihn ansehnlicher aussehen, während es ihm ein subtiles, überzeugendes Aroma verleiht, das in den meisten Fällen viel natürlicher riecht als ein durchschnittlicher Kölner.

Welche Inhaltsstoffe enthält Bartöl?

Siehe verwandte Bester Elektrorasierer 2019: Die besten Rasierer von Braun, Panasonic, Philips und mehr Beste Haarschneidemaschine 2019: Sparen Sie beim Friseur mit den besten Haarschneidemaschinen ab 15 €

Die meisten Bartöle enthalten eine Reihe von Trägerölen, die sowohl Nährstoffe als auch Mittel zur Abgabe der duftenden ätherischen Öle enthalten, die zur Pflege der Bart- und Gesichtshaut beitragen. Typische Trägeröle umfassen Jojoba, marokkanischen Argan, Traubenkern, Kokosnuss und Mandel; Die meisten Ölhersteller nehmen diese Öle in ihre Mischungen auf. Wenn es um duftende ätherische Öle geht, ist der Himmel die Grenze. Eukalyptus, Tannennadel, Teebaum und Sandelholz sind jedoch nie weit entfernt.

Wie und wann man Bartöl aufträgt

Die meisten Hersteller empfehlen drei oder vier Tropfen in Ihre Handfläche, gefolgt von einem kräftigen Zusammenreiben, bevor Sie das Öl tief in die Barthaare einmassieren, damit es auf die darunter liegende Haut gelangt. Je länger Ihr Bart ist, desto mehr Öl wird natürlich benötigt, aber selbst eine Überdosis wird keinen Schaden anrichten (auch wenn Sie vielleicht ein bisschen üppig riechen).

Die beste Zeit, um Bartöl aufzutragen, ist nach einer Dusche oder einem warmen Gesichtswaschgang. Stampfen Sie den Bart einfach mit einem Handtuch bis er knochentrocken ist und tragen Sie das Öl wie empfohlen auf. Nehmen Sie jetzt Ihren Kamm oder die Bartbürste und formen Sie sie vorsichtig so, dass sie so edel aussieht wie das edelste Ding in Dapperland.

NÄCHSTES LESEN: Die besten Bartschneider

Die besten Bartöle, die Sie kaufen können

1. Bull Dog Original Bartöl

Preis: £ 3.50 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis wird es Ihnen sehr schwer fallen, Bull Dogs Original-Bartöl zu schlagen. Eine Flasche kostet nur £ 3,50 und ist so billig, dass Sie sie großzügig auf Ihren Bart und Ihr Gesicht auftragen können, ohne sich über die Kosten jedes einzelnen Tropfens Sorgen machen zu müssen.

Es besteht aus Aloe Vera, Kamelinenöl und grünem Tee und hat einen frischen, subtilen und natürlichen Duft, der seinem niedrigen Preis widerspricht. Entscheidend ist auch, dass es Ihre Schnurrhaare hervorragend mit Feuchtigkeit versorgt, ohne sie zu fettig zu machen. Wenn Sie nach einem täglichen Bartöl suchen, das die Erde nicht kostet, oder nur zum ersten Mal Bartöl probieren möchten, suchen Sie nicht weiter.


2. Braw Bartöle: Grand Eckson 1918

Preis: £ 24 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Für diejenigen, die nicht mit dem schottischen Sprichwort vertraut sind: 'Es ist ein Schlag, Schlag, Mondlicht nicht das Nicht'. Das Wort 'Schlag' bedeutet 'herrlich', 'gut', 'ausgezeichnet' usw. Angesichts der Vorliebe Schottlands für Schlagbärte scheint es nur das Recht, dieses ostlothianische Unternehmen einzubeziehen, das seit 2012 Bartöle herstellt; lange bevor Bartöle zu einem solchen Trend wurden.

Braw Beard-Öle werden in 50-ml- und 10-ml-Glasflaschen geliefert, die mit einem auffälligen bärtigen Kerl-Logo und einem Aufsatz versehen sind, auf dem das Öl nacheinander tropft. Abgesehen von den üblichen Argan- und Jojobaölen verwendet das Unternehmen auch Hanföl aus der Cannabis-Sativa-Saat, und Sie können es in der Jarls-Northman-1263-Mischung wirklich nachweisen (hoffen wir, dass die Schnüffler dies nicht tun).

Für unser Geld hat die Grand Eckson 1918 Mischung das attraktivste Aroma. mit leichten Nuancen von Ingwer und Patschuli sowie einer sanften Spur von Cannabis Sativa. Als Alternative können Sie auch die Arctic Explorer 1918-Mischung probieren, die einen frischen Pfefferminzduft und bizarrerweise eine sehr schwache Spur von ähm gebrauchtem Autoöl enthält - aber auf eine gute Art und Weise.

Grand Eckson 1918 wird als 'schwereres Öl, das besser für ein volleres Aussehen geeignet ist' beschrieben. Wir waren sehr beeindruckt von seinen konditionierenden Eigenschaften und seinem anhaltenden Duft, der sowohl subtil als auch ergänzend ist.


3. Audacious Beard Company: Holzhacker

Preis: £ 5.65 bis £ 12.83 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon


Diese Mastermischung ist in 10 ml- und 30 ml-Flaschen mit integrierten Glaspipetten verpackt. Da der Hals jedoch offen ist - die meisten anderen verwenden eine Tropferkappe - ist das Verschütten sehr einfach. Nichtsdestotrotz wird dieser kleine Streit durch den wohlriechenden Duft seiner Wood Chopper-Mischung mit der feinen Verschmelzung von Traubenkern, Patschuli, Bergamotte, Wacholderbeere und Kiefernnadel mehr als kompensiert. Einer unserer Tester schlug sogar vor, dass es ein wenig nach einer Kreuzung zwischen einer alten Gitarre und Schuhcreme roch. Es muss gesagt werden, dass Schuhcreme von guter Qualität ist.

Schlagen Sie diese Lösung auf das Wachstum Ihres Küssers und erweicht und konditioniert selbst die schrägsten Borsten. Weitere kühne Düfte, die es wert sind, probiert zu werden, sind der kiefernartige Woodsman und der mandarinenartige Buccaneer.


4. Jack Black Bartöl

Preis: £ 21 | Kaufen Sie jetzt bei Mankind


Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die eine breite Palette verschiedener Bartöle mit unterschiedlichen Gerüchen anbieten, macht Jack Black die Dinge einfach, indem er nur eines herstellt. Und es ist offensichtlich, warum, denn es ist ein ausgezeichnetes Produkt. Der Duft von Jack Black besteht aus einer Mischung natürlicher Öle, darunter Kalahari-Melonenöl und Marula-Öl. Er ist süß und frisch, ohne anmaßend oder synthetisch zu wirken.

Es gibt viele Zutaten, die Ihren Bart und die darunter liegende Haut in einwandfreiem Zustand halten, darunter Braunalgen, Karottenextrakt und Vitamin-E-Antioxidantien. Die Konsistenz des Öls ist leichter als bei einigen anderen Bartölen, daher kann es sich schwieriger anfühlen, Ihre Hände abzuwaschen. Es wird jedoch bald von Ihrer Haut absorbiert. Daher ist es am besten, zu vermeiden, dass Sie unmittelbar nach dem Auftragen auf Ihren Bart etwas aufheben. Erwähnenswert ist auch, dass Jack Blacks Bartöl vegan und frei von Grausamkeiten ist.


5. Ricki Halls Booze & Baccy Beard Oil

Preis: £ 13 bis £ 34 | Kaufen Sie jetzt bei Amazon

Wenn Sie möchten, dass Ihr Bart von einem komplexen Duft durchdrungen wird, dann machen Sie es wie folgt: Dieser hat mehr Noten als Nikolai Rimsky-Korsakovs „Hummelflug“. Denken Sie an frische Tabakblätter, holziges Eichenmoos, Vanilleschote und frischen Hopfen, Orangen, aromatischer Weihrauch, süße Moormyrte und Gewürze aus dem Bay Rum Baum.

Sein subtiles Aroma ist frisch und spritzig und erinnert für die Älteren an einen alten Friseursalon. Aber reibe diese wunderbare Mischung in deine Hammelkoteletts und deine Borsten fangen an zu singen. Booze & Baccy wird in einer attraktiven 50-ml-Braunglasflasche mit einer Glaspipette geliefert. Achte nur darauf, dass du es nicht umwirfst, sonst hast du eine verdammt große Ölpest auf deinen Händen.


6. Shakesbeard: Cymbe Lime

Preis: £ 9 bis £ 22 | Kaufen Sie jetzt bei Shakesbeard

Bestnoten für Shakesbeard für das humorvolle Wortspiel - etwas, an dem das Unternehmen aus Covent Garden bei der Beschreibung aller seiner Mischungen festhält. Nachdem wir 16 verschiedene Samples durchforstet hatten, stiegen wir auf drei Spitzenreiter: Hamlet und Return of the Mac aus der Ultra Premium-Kollektion und Cymbe Lime aus der Premium-Serie. Unser Gewinner ist Cymbe Lime; ein Öl, das an Jo Malones Limetten-, Basilikum- und Mandarinen-Parfüm erinnert und nur weitaus weniger weiblich ist. Schließen Sie jedoch nicht die subtile Fruchtigkeit von Hamlet oder die ähnlich angenehme Rückkehr des Mac aus.

Um ehrlich zu sein, waren die anderen Shakesbeard-Düfte ein bisschen verpasst - To Beard oder Not to Beard hat einen Hauch von Meerwasser und Sonnencreme, während Julius Seize Her nach einer Packung Kegeln riecht. Trotzdem ist der Duft, wie wir bereits gesagt haben, eine sehr subjektive Angelegenheit.

Shakesbeard stellt alle seine Bartöle aus einer Mischung von Argan, Jojoba, Kokosnuss, Mandel, Traubenkern, Avocado und Aprikose her. Jedes Öl ist in drei Glasflaschen unterschiedlicher Größe erhältlich: 10, 30 und 90 ml. Ein paar Tropfen Cymbe Lime auf unserem Testbart ließen ihn außerordentlich weich und handlich werden. Wenn Sie nach einer Marke mit der größten Auswahl an Düften suchen, machen Sie hier halt.


7. Pflege der Ölkanne: Iron Horse

Preis: £ 24 | Kaufen Sie jetzt bei Oil Can Grooming

Von den 25 verschiedenen Düften, die wir getestet haben, ging Oil Can Groomings Iron Horse als klarer Sieger hervor. Auf der Dose als Leder und Himbeere beschrieben, ist dies ein märchenhaft subtiler, lang anhaltender und überaus attraktiver Duft, der nicht entfernt nach Fälschung riecht. Der Duft ist in der Tat viel ledriger als der von Himbeeren, erinnert aber auch an den natürlichen Duft, den die Haut auf Ihren Armen bei starker Sonneneinstrahlung erzeugt. So in etwa.

Wie bei den meisten Bartölen gehören zu den verwendeten Zutaten die obligatorischen Argan- und Jojobaöle sowie ein wenig Traubenkernöl und Kokosnuss. Wir fanden, dass die vom Hersteller empfohlenen drei bis vier Tropfen vollkommen ausreichten, um einen kurzen bis mittellangen Bart zu behandeln, der wunderbar weich und dezent duftend war.

Besonders hervorzuheben sind auch der angenehm fruchtige Duft von Angel's Share und die ebenso angenehme Kombination aus Tabak und Kokos, Blue Collar. Aber für die meisten von uns, die an dem Test beteiligt waren, war Iron Horse mit Abstand der attraktivste Duft in diesem gesamten Sortiment. So gut, dass sogar Leute, die Sie nicht kennen, zu Ihnen hingezogen werden, um schnell zu schnuppern. Iron Horse wird in einer 50-ml-Motoröldose geliefert, die beim Fallenlassen nicht kaputt geht.

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese