Asus Transformer Book T300 Chi Bewertung

Das Transformer Book T300 Chi ist ein ziemlich großes Cabrio, das sich als schwerfällig für die Verwendung als Tablet erweist



Werbung

Spezifikationen

Prozessor: Dual-Core 1,2 GHz Intel Core M-5Y71, RAM: 4GB, Größe: 317,8 x 191,6 x 17 mm, Gewicht: 1,5 kg, Bildschirmgröße: 12,5 Zoll, Bildschirmauflösung: 2.560 x 1.440, Grafikkarte: Intel HD Graphics 5300, Gesamtspeicher: 128 GB SSD

PC Welt

Tablets eignen sich hervorragend zum Surfen im Internet und für Multimedia-Anwendungen. Ohne Tastatur sind sie jedoch nicht ideal für die Produktivität. Wenn Sie nicht nur einen Laptop, sondern auch ein Tablet mit sich führen möchten, ist ein Hybridgerät der richtige Weg. Das neueste Asus-Produkt, das Transformer Book T300 Chi, ermöglicht dank eines cleveren Magnetscharniers den nahtlosen Wechsel zwischen Laptop- und Tablet-Modus.



Es ist viel einfacher als bei anderen Cabrio-Laptops, nicht an Riegeln oder Schlössern herumzuspielen. Sie klemmen die beiden einfach zusammen, wenn Sie tippen möchten, und ziehen sie auseinander, wenn Sie nur das Tablet benötigen. Es funktioniert größtenteils gut, obwohl wir die beiden Teile manchmal ungewollt voneinander getrennt haben, indem wir den Bildschirm in einem ungünstigen Winkel angefasst haben. Alles ist ebenfalls aus einem Stück Aluminium gefertigt, sodass beide Teile aufgrund ihrer Dicke beeindruckend robust sind. Es sind auch keine Nähte oder Schrauben zu sehen, sodass der T300 immer elegant aussieht, unabhängig davon, ob er angedockt ist oder nicht.

Ohne direkte Verbindung zwischen Tablet und Tastatur ist der T300 jedoch nicht ganz so flexibel wie andere Hybride. Die Tastatur wird über Bluetooth angeschlossen und verfügt nur über einen Micro-USB-Anschluss zum Laden des internen Akkus. Dies funktioniert nicht als Sekundärbatterie, um die Lebensdauer des Tablets zu verlängern.



Im Lieferumfang ist ein Micro-USB-zu-Micro-USB-Kabel enthalten, mit dem Tablet und Tastatur gleichzeitig aufgeladen werden können. Die Anschlüsse befinden sich jedoch auf der gegenüberliegenden Seite, sodass Sie das Kabel über die Rückseite des Laptops führen müssen. Es wäre sinnvoller gewesen, die Anschlüsse auf der gleichen Seite zu platzieren und ein kleineres Kabel zu liefern.

Alle Anschlüsse befinden sich auf dem Tablet, obwohl die Anschlussmöglichkeiten für ein nur 7,6 mm dickes Cabrio nicht allzu groß sind. Sie erhalten nur Micro HDMI, einen microSD-Kartensteckplatz, eine Headset-Buchse und USB3 Micro-B. Asus hat einen Micro-B-Hub mitgeliefert, der Ihnen drei USB3-Ports bietet. Es ist nicht die eleganteste Art, Geräte schnell anzuschließen, aber es macht das Tablet dünn und erspart Ihnen den Kauf eines Geräts - im Gegensatz zu den günstigeren Trafobuch T100.



Seite 1 von 2Asus Transformer Book T300 Chi Bewertung

  • 1. Asus Transformer Book T300 Chi Bewertung
  • 2. Leistung, Batterie, Anzeige und Fazit
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese