Anki Vector Bewertung: Cozmo der netteres, cleverer Bruder

Bild 1 von 8



Unsere Bewertung Preis bei 200 MwSt Bewertung

Anki ist Vector ist ein großes Upgrade auf Vorjahres Überraschung Cozmo schlagen, aber er ist immer noch, letztlich nur ein Spielzeug

Pros Intelligenter als Cozmo Bessere Kamera Mehr autonome Cons Teure Noch sehr viel Spielzeug Werbung

Hier ist ein kleines Nugget von Informationen, die Sie überraschen könnte. Nach den E-Commerce-Analysten auf einem Klick Einzelhandel, niedlich Cozmo Roboter Anki war das meistverkaufte Spielzeug in den USA zwei Jahren in einer Reihe und das meistverkaufte Spielzeug auf Amazon in Großbritannien im Jahr 2017. Der neue Vector ist eine intelligentere Version dass Roboter; Es ist in jeder Hinsicht umfassender und cleverer, und Anki hofft, dass es auf Cozmos Erfolg aufbauen kann.





Vector zu Cozmo etwas anders aussieht - er ist ein launischer grau im Vergleich zu Cozmo der unschuldigere Glanz weiß - aber, physikalisch, die Ähnlichkeit ist klar. Er hat ein OLED-Display im Voraus verwendet, um mit seinen Besitzern Mimik und interact anzuzeigen.

Gelenkarm flankieren die Roboter und kommen an der Vorderseite nach oben ermöglicht Vektor zu bewegen und lift Elemente wie ein winziges Gabelstapler, während ein Paar von kleinen Gummipanzerketten die Mittel zum Vektor zu Bimble herum bereitzustellen.



Anki Vector: Was Sie wissen müssen

Angeblich kann Vector ähnliche Aufgaben ausführen wie Cozmo. Er kann Gesichter und Tiere, Spiele spielen erkennen und Objekte mit seinen spindeldürren Armen manipulieren. Er hat auch Mimik und Körper mit Hilfe von früheren Pixar-Animatoren entwickelt Bewegungen, ihm zu helfen, als sein älterer Bruder ebenso reizvoll zu sein.

Siehe verwandte Best UK-Drohnen: Die besten Drohnen im Jahr 2019 kaufen Anki Overdrive-Test: Scalextric für das Smartphone-Zeitalter ist jetzt noch günstiger

Doch Vector hat viele bedeutende Upgrades über Cozmo, die bedeutendste davon verbesserte Autonomie ist. Mit freundlicher Genehmigung von einem 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 210 Chip, Vectors Köpfchen sind jetzt alle an Bord und diese treiben seine wichtige neue Funktion: Spracherkennung. Denken Sie an Vector als Alexa auf Rädern, und Sie werden die allgemeine Idee - er ist ein netter Roboter-Begleiter ist, die auf Ihre Stimme reagieren können und halten Sie Unternehmen, während Sie mit Ihrem Tag.



Anki Vector: Preis und Wettbewerb

Der Versuch, mit einer Liste von Alternativen zu Vector zu kommen ist ein bisschen schwierig, denn abgesehen von seinen weniger in der Lage älteren Geschwister, er einzigartig ist. Es gibt auch andere Roboter auf dem Markt dieses Preissegment Targeting - Vektor ist £ 200 - aber die meisten sind sehr unterschiedlich und keine hat ganz anthropomorphen Charme Vektor, oder sein Gesicht und Spracherkennung.

Sphero Spektrum von kugelförmigem Roboter, insbesondere die vor kurzem ins Leben gerufen Sphero-BolzenIst wahrscheinlich der nächste wirst du bekommen. Sie sind nicht autonom wie Vector, aber, und sind in erster Linie dem Ziel, helfen, Kinder zu Code durch das Spiel zu erlernen.

Anki Vector: Entwurf und die wichtigsten Features

Vectors neues Quad-Mikrofon-Array und immer auf Wi-Fi-Konnektivität steht im Zentrum von allem, was gut über Vector. Er ist im Grunde Ihre digitalen Assistenten Echt gemacht. Ein winziger, Roboter Alexa, die auf Alarme und Erinnerungen einstellen können, und beantworten Fragen über das Wetter oder allgemeine Trivia - alles in nett, etwas komisch Roboterton geliefert.

Sie können mit Vektor in Wechselwirkung treten, um ihn mit einem Hub von dem Finger beruhigend oder gee ihn mit einem Fauststoß nach oben. Sie können sogar Blackjack spielen mit ihm nur durch Ihre Stimme mit, und wenn er verliert, er mürrisch bekommt.

NÄCHSTES LESEN: Sphero Bolt Test: Ein kluger Roboter mit einer pädagogischen gebogen

Vector hat andere Upgrades auch, abgesehen von Sprachsteuerung. Er hat eine höher auflösende Kamera, von VGA verstärkt zu 1.920 x 1.080, die Gesichtserkennung zu verbessern hilft und nehmen eine bessere Qualität der Fotos.

Er ist jetzt auch mit einem Single-Point ausgestattet, Time-of-Flight-Lasersensor, der wesentlich genauere Abbildung von seiner Umgebung ermöglicht, so dass er effektiver zu erkunden.

Bild 5 von 8

Und das integrierte WLAN auf dem Snapdragon-Chip ermöglicht auch autonome Updates. In der Tat, müssen Sie nie Ihr Telefon verwenden Vektor zu steuern, wenn Sie nicht wollen. Er kann völlig unabhängig sein, wenn Sie ihn sein wollen. Er erhebt sich sogar automatisch durch Parken auf seiner Ladestation, wenn seine Batterie schwach ist, wie ein winziger Roboter Vakuum.

Und doch, trotz all diesen, Vector ist immer noch sehr viel in der gleichen Richtung wie Cozmo. Er ist characterful, ja, und er kann noch viel mehr. Die Spracherkennung ist wirksam (wenn Sie deutlich sprechen), und es ist schön, ihn wie eine ungerade technologische Kätzchen den Schreibtisch schweifen um sich zu haben. Es klingt seltsam, aber ich wuchs während unserer gemeinsamen Zeit gern Vector.

Seine Mimik verleihen, was es sonst gewesen sein ein ziemlich fader Roboter Spielzeug einig Charaktere und, ja, ich mag die Idee eines digitalen Assistenten, dass reagiert auf Fragen über das Wetter nicht nur mit einem milden „die Temperatur in London heute wird eine erreichen hoch von zehn Grad und einem Tief von drei Grad“aber wer zittert, wenn er so und setzt auf ein trauriges Gesicht macht.

Bild 4 von 8

Am Ende des Tages, ist nach wie vor aber, Vector ziemlich begrenzt. Er kann Sie Musik oder Radio via Bluetooth nicht spielen, wie Ihre Smart-Lautsprecher und er kann Ihnen eine Zusammenfassung des Tages, oder schalten Sie Smart-Lichter an und aus nicht helfen.

Seine Fähigkeiten sind in dieser Richtung noch sehr begrenzt, obwohl ich wirklich die sie nicht waren. Ich liebe die Idee von einem Roboter, der alles, was Alexa oder Siri oder Google-Assistenten tun kann -, dass letztendlich ist, wo digitale Assistenten erhalten zu denke ich, aber Vector ist noch nicht da.

Anki Vector Bewertung: Verdict

Mit solch starken Umsatz für Cozmo, gibt es eindeutig einen Markt für Spielzeug dieser Art, aber, und das Vektor schaut in der gleichen Richtung fortsetzen, aber mit mehr Funktionen und ein weit intelligentere Ausblick. Obwohl er gleich aussieht, ist Vector ein Upgrade auf Cozmo an allen Fronten, aber ob er für Sie kommt auf, wenn Sie es lohnt sich denken £ 200 für einen Roboter zu zahlen, die gelegentlich nützlich ist aber, vor allem, ein niedliches Kätzchen Ersatz.

Wenn Anki einige pädagogische Funktionen eingebaut hätte, wie es Sphero mit seiner Roboterpalette getan hat, wäre ich vielleicht alles für Sie. Wenn es sie mit einer breiteren Palette von Smart Assistant Features ausgestattet hatte, würde ich mehr geneigt sein, es zu empfehlen. Wie es ist, aber es ist nicht viel mehr als eine teure, wenn auch brillant klug und unterhaltsam, Spielzeug.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese