AMD Radeon HD 7990 Bewertung

Bild 1 von 5



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 856 inkl. MwSt

Es ist teuer, aber erstaunlich schnell und sollte Sie jahrelang über die neuesten Spiele mit hohen Auflösungen auf dem Laufenden halten

Werbung

Spezifikationen

https://www.scan.co.uk

AMD behauptet, dass die AMD Radeon HD 7990 mit dem Codenamen „Malta“ die schnellste Grafikkarte ist, und ihre Spezifikationen unterstützen diese Behauptung mit Sicherheit. Es handelt sich um einen Grafikadapter mit zwei GPUs, dh, es werden zwei separate Grafikchips verwendet, die zur Bereitstellung der Grafiken zusammenarbeiten. In diesem Fall sind die beiden GPUs Radeon HD 7970s läuft mit einer Basistaktrate von 950 MHz und einer Boost-Taktrate von 1 GHz. Es hat auch eine sehr große Speicherkapazität von 6 GB und das GDDR5-RAM läuft mit einer Taktrate von 1,5 GHz.





Mit all dieser Technologie auf einer Karte ist die Karte verständlicherweise lang. Tatsächlich ist es ein 300 mm langes Mammut, stellen Sie also sicher, dass Ihr Koffer es aufnehmen kann, bevor Sie es kaufen. Es verfügt über zwei 8-polige Stromanschlüsse mit einer TDP von 375 W und zeichnet sich durch eine um 50% höhere Leistung aus, wenn es mit maximaler Leistung betrieben wird. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Netzteil diese Karte unterstützt, ist dies wahrscheinlich nicht der Fall.

Die HD 7990 ist riesig und macht hungrig, wie Sie es von einer Dual-GPU-Karte erwarten würden



Wir haben die Radeon HD 7990 mit Dirt Showdown bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 und 4x Anti-Aliasing in Ultra-Qualität getestet und dabei eine beeindruckende Bildrate von 106,7 fps erzielt. Dies ist schneller als die Nvidia GTX TitanFramerate von 91.1fps, die unter den gleichen Bedingungen erzielt wurde.

Die AMD Radeon HD 7990 schnitt auch in unserem Crysis 2-Test sehr gut ab und lieferte außergewöhnliche 60,2 fps bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 und Ultra-Qualität. Die GTX Titan erzielte im gleichen Test eine durchschnittliche Bildrate von 49,6 fps.



Da jetzt Monitore mit höherer Auflösung erhältlich sind, waren wir gespannt, wie sich die Radeon HD 7990 bei höheren Auflösungen als Full HD verhält. Daher haben wir dieselben Tests bei einer Auflösung von 2.560 x 1.440 durchgeführt. Wir wurden nicht enttäuscht, da die Radeon HD 7990 in Crysis 2 eine durchschnittliche Bildrate von 60,3 Bildern pro Sekunde und in Dirt Showdown von 104,9 Bildern pro Sekunde erzielte.

Laut AMD eignet sich die Radeon HD 7990 gut für Displays mit sehr hoher Auflösung, wie beispielsweise die neuen 4K-Displays mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160. Leider können wir die Radeon HD 7990 bei diesen superhohen Auflösungen nicht testen, aber wir sind sicher, dass sie damit fertig wird.

Bei Crysis 2 und Dirt Showdown mit einer Auflösung von 5.760 x 1.080 Pixeln auf drei Bildschirmen im Eyefinity-Modus hat es sich bewährt. Bei Ultra-Qualität und mit 4x Anti-Aliasing erzielte die HD 7990 eine beeindruckende Bildrate von 90,2 Bildern pro Sekunde. Wenn Sie die Grafikqualität von Dirt Showdown auf 'Mittel' reduzieren, wird eine durchschnittliche Bildrate von 112 Bildern pro Sekunde und eine noch niedrigere von 156,9 Bildern pro Sekunde erreicht. Mit Crysis 2 wurden 39,6 fps in Ultra-Qualität erzeugt. Dies ist viel schneller und flüssiger als die von der GTX Titan beim Ausführen von Crysis 2 im Nvidia Surround-Multi-Monitor-Modus erzeugte Bildrate, da der Titan nur 24,6 fps erzeugte. Die Reduzierung der Grafikqualität auf Extreme ermöglichte eine viel gleichmäßigere durchschnittliche Bildrate von 59 fps.

Laut AMD ist die Radeon HD 7990 leiser als die GTX Titan, eine Karte, die aufgrund ihrer hervorragenden Leistung beeindruckend leise ist. Um diese niedrigen Geräuschpegel zu erzeugen, verwendet das AMD-Referenzdesign einen großen Kühlkörper und drei Lüfter, um die Platine zu kühlen. Obwohl die Radeon HD 7990 leise ist und beim Verwenden des Windows-Desktops ziemlich leise war, klingt es wie eine Grillenkolonie, wenn die Lüftergeschwindigkeit zunimmt. Der Sound ist nicht so schrecklich, dass wir lieber unseren PC ausschalten und stattdessen ein Buch lesen, aber es ist irritierend.

Die Radeon HD 7990 ist sicherlich teuer, aber sie ist auch die schnellste Grafikkarte, die wir je gesehen haben. Grafikkarten mit mehreren Grafikprozessoren können manchmal Probleme mit Treibern haben. Daher bevorzugen Sie möglicherweise eine einzelne Grafikkarte wie die hervorragende GTX Titan. Wenn Sie jedoch zu diesem Zeitpunkt die schnellste Grafikkarte benötigen, sollten Sie die Radeon HD 7990 kaufen.

Grundlegende Spezifikationen

Preis£ 856
Bewertung*****
Einzelheitenwww.amd.com
VergebenUltimate
SchnittstellePCI Express x16 3.0
Crossfire / SLICrossFire
Steckplätze belegt2
MarkeAMD
GrafikprozessorAMD Radeon HD 7970 x2
Erinnerung6144 MB GDDR5
Speicherschnittstelle384-Bit
GPU-Takt950 MHz
Speichergeschwindigkeit1,50 GHz
Kartenlänge300mm

Eigenschaften

Die Architektur4.096 Stream-Prozessoren
Kantenglättung16x
Anisotrope Filterung16x

Anschlüsse

DVI-Ausgänge1
VGA-Ausgänge0
S-Video Ausgangnein
S-Video Eingangnein
Composite-Ausgängenein
Composite-Eingängenein
Komponentenausgängenein
HDMI-Ausgänge0
Stromkabel erforderlich2x 8-poliger PCI Express

Extras

Zubehörkeiner
Software enthaltenBioshock Unendlich, Far Cry 3 Blood Dragon, Crysis 3

Informationen kaufen

Garantieein Jahr RTB
Preis£ 856
Lieferanthttps://www.scan.co.uk
Einzelheitenwww.amd.com
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese