Acer Spin 7 Test: Ein elegantes und stylisches 2-in-1

Bild 1 von 12

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 1.200 inkl. MwSt

Kein schrecklicher Laptop, aber in vielerlei Hinsicht mittelmäßig

Vorteile Sehr dünnes, lüfterloses Design Hervorragende Ergonomie Nachteile Geringe Akkulaufzeit Langsame Leistung Langsamer Übergang zwischen Tablet- und Desktop-Modus Werbung

Durch die Integration des Tablet-Modus in Windows 10 bietet Microsoft den Verbrauchern einen anderen, einfacheren Ansatz für die Verwendung eines Windows-Geräts. Durch einfaches Abnehmen einer Tastatur oder Zusammenklappen des Scharniers eines Laptops wird Ihr Laptop zu einem kompetenten Tablet.



Betreten Sie das Acer Spin 7, ein 2-in-1-Notebook mit einem cleveren Scharnier, das Ihr Gerät in ein Tablet verwandelt. Man könnte meinen, ein Laptop wie dieser wäre ein sperriges Gerät, wenn es in Wirklichkeit fast so dünn ist wie das moderne Smartphone. Sein stilvolles, schlankes Design ist das stärkste Kapital, aber rechtfertigt das einen so hohen Preis?

NÄCHSTES LESEN: Bester Laptop 2017: Die BESTEN Laptops, die Sie derzeit in Großbritannien kaufen können

Acer Spin 7 Test: Was Sie wissen müssen

Das Acer Spin 7 ist ein 14-Zoll-2-in-1-Notebook mit einem Intel Core i7 Kaby Lake-Prozessor der 7. Generation. Es ist ein elegantes Notebook und mit seinem großen Trackpad und der hervorragenden Tastatur eine Freude, es zu benutzen.

Es ist jedoch im Vergleich zu ähnlichen Geräten auf dem Markt träge und für seinen Preis von 1.200 GBP ein schwieriger Verkauf. Wenn Sie das Budget haben, sind Sie mit HP, Microsoft und Huawei besser dran.

Bild 4 von 12

NÄCHSTES LESEN: Microsoft Surface Pro Test: Auf Wiedersehen Surface Pro 5, hallo Hybrid-Perfektion

Acer Spin 7 Test: Preis und Konkurrenz

Das Acer Spin 7 kostet £ 1.200 auf der Acer-Website und finden Sie es auch unter Scannen Sie Großbritannien für £ 1.119 und Ebuyer für £ 1,206. Derzeit wird es in einer Konfiguration mit einem Intel Core i7-7Y75, 8 GB RAM, einer 256 GB SSD und einem Full HD 14-Zoll-Display geliefert.

Siehe verwandte Bester Laptop UK 2020: Die besten Windows-, Apple- und Chrome-Laptops, die Sie kaufen können Microsoft Surface Pro 4 Test: Der einst großartige Windows 10-König

Es gibt viel Konkurrenz. Das Dell XPS 13 2-in-1 startet bei £ 1.429 und ist abgesehen von seinem kleineren 13-Zoll-Bildschirm praktisch identisch. Das £ 1,378 HP EliteBook x360 G2 ist auch ähnlich, bietet aber stattdessen einen schnelleren Core i5-7200U-Prozessor und ein 13,3-Zoll-Display.

Dann gibt es das unglaublich beliebte Microsoft Surface Pro 4 mit Geben Sie Cover einund teurer Microsoft Surface Book, die das beste Windows 10-Erlebnis auf einem 2-in-1-System bieten.

Bei normalen Laptops sollten Sie auch das 15,6-Zoll-Format in Betracht ziehen HP Spectre x360 oder die ultra-portable Huawei MateBook X, der mit einem Intel Core i5-7200U, 4 GB RAM und einem 13-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2.160 x 1.440 geliefert wird.

Acer Spin 7 Test: Design und Verarbeitungsqualität

Mit nur 11 mm Dicke ist der Spin 7 wunderschön schlank. Für einen so schlanken Laptop mit einem Ganzmetallgehäuse ist das etwas schwierig. Trotz seines Gewichts von 1,6 kg habe ich mich nie überfordert gefühlt und es sieht schick und edel aus. Es ist in mattem Schwarz erhältlich und die Oberfläche ist gut gegen Fingerabdrücke geschützt.

Da es sich um ein 2-in-1-Gerät handelt, verfügt es über ein 360-Grad-Scharnier. Das heißt, Sie können es unter der Tastatur ablegen oder sie drehen und den Laptop im Tablet-Modus verwenden.

Bild 3 von 12

Das ist großartig, aber dies ist nicht das schickste 2-in-1-Design, das ich je verwendet habe. Der Übergang zwischen Laptop- und Tablet-Modus in Windows 10 ist ziemlich langsam, und ich bin nicht sonderlich begeistert davon, wie das Display wackelt, das Ganze aus dem Gleichgewicht bringt und bei der geringsten Provokation umzukippen droht.

Für die Konnektivität gibt es zwei USB 3.1 Typ C-Anschlüsse (von denen einer zum Laden verwendet wird) und einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss auf der rechten Seite des Laptops. Links finden Sie den Ein- / Ausschalter und eine Lautstärkewippe. Unter dem Laptop befinden sich zwei Stereolautsprecher mit Dolby Audio-Zertifizierung.

Bild 8 von 12

Es gibt keinen microSD- oder SD-Kartensteckplatz, was etwas enttäuschend ist, und Sie benötigen einen USB-Adapter vom Typ C auf HDMI, wenn Sie das Display des Laptops auf einem Fernseher ausgeben möchten. Auf der positiven Seite, wenn Sie ein USB-Flash-Laufwerk anschließen möchten, hat Acer einen USB-Typ-C-zu-USB-Typ-A-Adapter in die Verpackung aufgenommen.

NÄCHSTES LESEN: Beste Bluetooth-Lautsprecher 2017

Acer Spin 7 Test: Tastatur, Trackpad und Touchscreen

Das Trackpad des Acer Spin 7 ist absolut fantastisch. Die große Größe erleichtert das Navigieren und das Klicken auf die Links- und Rechts-Taste sorgt für einen zufriedenstellenden Klick. Einfach ausgedrückt ist die Touchpad-Integration von Acer einwandfrei.

Bild 7 von 12

Neben dem nervigen Wackeln funktioniert auch der Touchscreen und die Tastatur verdient viel Lob. Das taktile Feedback und die leisen Tasten sind eine Freude beim Tippen. Die einzige Einschränkung ist, dass die Tasten nicht hintergrundbeleuchtet sind. Wenn Sie den Spin 7 also bei Dunkelheit verwenden möchten, haben Sie möglicherweise Probleme, zu sehen, was Sie tun. Es gibt auch keinen aktiven Stift in der Box und keine Unterstützung für einen. Wenn Sie also nach einem Gerät suchen, auf dem Sie Ihre Notizen skizzieren und kritzeln können, müssen Sie woanders suchen.

NÄCHSTES LESEN: Bester billiger Laptop 2017

Acer Spin 7 Test: Leistung

Ein 1,3-GHz-Intel Core i7-7Y75-Prozessor mit integrierter Intel HD Graphics 615 und 8 GB LPDDR3-RAM versorgt den Laptop mit Strom. Dies ist schnell genug für Ihre täglichen Aufgaben, aber es ist ein extrem energiesparender Chip. Sobald Sie anspruchsvollere Jobs wie Videobearbeitung und RAW-Bildbearbeitung ausführen, wird der Spin 7 Probleme haben.

In den 4K-Media-Benchmarks von Expert Reviews wurde ein eher niedriger Wert von 34 erzielt, ähnlich wie beim Dell XPS 13 2-in-1 und beim Huawei MateBook X, die beide einen Wert von 31 erzielten läuft mit einem Core i5 der U-Serie, von dem wir normalerweise erwarten würden, dass er schneller ist als eine Maschine mit Y-Serie wie der Acer.

^ Acer Spin 7: Benchmarktabelle

Im plattformübergreifenden Benchmark Geekbench 4 ist der Spin 7 erneut von seiner Gesamtleistung enttäuscht. Im Vergleich zu den anderen Laptops in der Tabelle weist es die niedrigste Single-Core- und Multi-Core-Bewertung auf.

^ Acer Spin 7: Geekbench 4

Gaming ist auch nicht seine Stärke. Getestet mit GFXBench 4 erreichte der Spin 7 in Manhattan 3.0 32,2 fps und in Car Chase 17,5 fps (beide auf dem Bildschirm). Dies ist etwas langsamer als das HP EliteBook x360 G2 mit 39,4 fps und 20,5 fps und das Dell XPS 13 2-in-1 mit 36,7 fps bzw. 22,6 fps.

Wenn Sie auf dem Acer spielen möchten, müssen Sie mit den niedrigsten Einstellungen arbeiten oder nicht grafisch intensive Spiele spielen, z Herdstein. Beachten Sie auch, dass der Spin 7, da er lüfterlos ist, bei stundenlangem Gebrauch ein wenig röstet. Trotzdem ist es viel leiser als andere, die wir getestet haben, insbesondere das HP EliteBook x360 G2.

Der Speicher des Spin 7 wird von einer 256 GB großen Kingston SATA III-SSD bereitgestellt, die relativ schnell ist, aber nichts Besonderes ist. Im Test lieferte es sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 420 MB / s und 348 MB / s im AS SSD-Benchmark.

^ Acer Spin 7: SSD-Leistung

Die Akkulaufzeit ist etwas länger, aber es ist wieder eine Ausnahme: In unserem Video-Rundown-Test überstehen Sie 6 Stunden und 20 Minuten. Das reicht aus, um einen Tag mit wenig Zeit zu verbringen, aber es wird Ihnen schwer fallen, den gesamten Transatlantikflug zu überstehen, wenn Sie sich Filme ansehen. Im Vergleich zu seinen Konkurrenten liegt es am unteren Ende des Spektrums und schlägt den Core i5-6300U Microsoft Surface Pro 4 knapp.

^ Acer Spin 7: Akkulaufzeit

NÄCHSTES LESEN: Bester Gaming-Laptop 2017: Die besten Gaming-Laptops, die Sie heute kaufen MÜSSEN

Acer Spin 7 Test: Anzeige

Das Spin 7 verfügt über ein 14-Zoll-Full-HD-IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Touchscreens, das ein beeindruckendes Kontrastverhältnis von 1.530: 1 erzielt. Ich hätte gerne ein Display mit höherer Auflösung gesehen, beispielsweise den Bildschirm „PixelSense“ (2.736 x 1.824) des Surface Pro 4, aber aus normalen Betrachtungsabständen ist er perfekt scharf.

Das Display deckt 82,4% des sRGB-Farbraums ab. Es ist etwas kühler, was bedeutet, dass die Farben nicht so lebendig sind und die Blautöne etwas überbetont werden. Dies liegt unter dem Farbumfang von 97,5% sRGB, der mit dem erzielt wird Microsoft Surface Pro 4.

Bild 2 von 12

Die Farbgenauigkeit ist nicht besonders gut. Mit einem durchschnittlichen Delta E von 4 sind die Farben weit vom sRGB-Ideal entfernt. Bei 280 cd / m2 ist der Bildschirm des Spin 7 bei hellen Lichtverhältnissen nur schwer zu erkennen. In Innenräumen ist die maximale Leuchtdichte jedoch ausreichend.

NÄCHSTES LESEN: Microsoft Surface Pro 4-Test: Immer noch eine gute Wahl, aber es gibt ein neues Kind auf dem Block

Acer Spin 7 Test: Fazit

Insgesamt ist das Acer Spin 7 eine gemischte Tasche. Es gibt Elemente, die diesen Laptop spektakulär machen, wie das schlanke Design, das lüfterlose Design, die großartige Tastatur und das makellose Trackpad. Es ist jedoch schwer zu ignorieren, dass die Leistung mangelhaft ist, das Display unterdurchschnittlich ist, die Akkulaufzeit mittelmäßig ist und das Design wackelig und kopflastig ist.

Bei 1.200 GBP ist das nicht billig und wenn Sie bereit sind, so viel für einen Laptop auszugeben, würde ich eine der folgenden Alternativen wählen: Microsoft Surface Pro 4 mit Typenschutz, Huawei MateBook X, HP EliteBook x360 G2 oder auch die extrem beeindruckend Acer Switch 5.

Kernspezifikationen
Prozessor1,3 GHz Intel Core i7-7Y75
RAM8 GB
Speicherplätze (frei)0 (0)
Maximaler Speicher8 GB
Maße324,6 x 229,6 x 10,98 mm
Gewicht1,6 kg
Klang Dolby Audio (3,5-mm-Headset-Anschluss)
ZeigegerätTouchpad, Touchscreen
Anzeige
Bildschirmgröße14in
Bildschirmauflösung1.920 x 1.080
Berührungssensitiver BildschirmJa
GrafikkarteIntel HD Graphics 615
GrafikausgabenUSB Typ C
GrafikspeicherN / A
Speicher- und Betriebssystem
Gesamtspeicher256 GB SSD
Typ des optischen LaufwerksN / A
BetriebssystemWindows 10-Startseite
Ports und Erweiterung
USB-Anschlüsse2x USB 3.1 Typ C
Bluetooth4.0
Vernetzung802.11a / b / g / n / ac
SpeicherkartenlesegerätN / A
Andere Häfen 1x 3,5 mm Kopfhörer / Mikrofon-Kombination, 1x Fingerabdruck
Informationen kaufen
Teile- und ArbeitsgarantieEin Jahr RTB
Preis inkl. MwSt£ 1200

Sprachen

Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese