Acer Predator Z35P Test: Ein großartiger Gaming-Monitor, der Ihr Bankkonto leer macht

Bild 1 von 11



Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 1.030 inkl. MwSt

Das Z35P bietet eine fantastische Grafik und Leistung, ist aber einfach zu teuer

Hervorragendes Kontrastverhältnis Fantastische Farbwiedergabe für einen Gaming-Monitor Gute Verarbeitungsqualität Nachteile Lächerlich teuer Inverse Ghosting bei Einstellungen mit extremem Overdrive Klobige Rahmen Werbung

Es gibt eine Handvoll ultrawide Gaming-Monitore auf dem Markt, die verschiedene Konfigurationen zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Auf dem Papier bietet der Acer Predator Z35P fast die gleichen technischen Daten wie der AOC AG352UCGDennoch kostet es ungefähr 300 Pfund mehr. Ist es das zusätzliche Geld wert?





NÄCHSTES LESEN: AOC AGON AG352UCG Überprüfung

Acer Predator Z35P Test: Was Sie wissen müssen

Das Acer Predator Z35P ist ein gebogener 35-Zoll-Ultrawide-Gaming-Monitor (21: 9) mit einer Auflösung von 1440p und einer maximalen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Es bietet ein fantastisches Kontrastverhältnis, lebendige Farben, solide Verarbeitungsqualität und eine gute Spieleleistung für Gelegenheitsspieler. Nvidia G-Sync bietet auch Spielern mit einer kompatiblen Grafikkarte ein reißfreies Spielerlebnis.



Sein außergewöhnlicher Preis ist jedoch schwer zu rechtfertigen. Der oben erwähnte AOC AG352UCG bietet ein nahezu identisches visuelles Erlebnis und ist viel billiger. Wenn Sie auf dem Markt für einen gebogenen 35-Zoll-Ultrawide-Gaming-Monitor sind, ist dies ein Kinderspiel.

Bild 2 von 11



NÄCHSTES LESEN: Bester Gaming-Monitor

Acer Predator Z35P Test: Preis und Wettbewerb

Bei rund £ 1.030 (1.100 US-Dollar in den USA) ist das Acer Predator Z35P teuer. Es ist jedoch nicht zu wenig Konkurrenz mit ähnlichen Spezifikationen wie bei 100 Hz AOC AG352UCG bei £ 710100Hz Acer X34A bei £ 91575Hz Acer XR341CK bei £ 1.050 und 100Hz ASUS PG348Q bei £ 990.

Es gibt auch die Samsung CF791 bei £ 729, die mit AMD FreeSync anstelle von Nvidia G-Sync geliefert wird.

Acer Predator Z35P Test: Design, Funktionen und Verarbeitungsqualität

Die Verarbeitungsqualität und das Design des Z35P sind hervorragend. Es hat eine gebürstete graue Aluminiumschale mit roten Akzenten und sieht gut aus. Die Lünetten sind relativ dünn, haben aber ein auffälliges, klobiges Design, das Sie vielleicht mögen oder nicht mögen.

Bild 5 von 11

Der Metallständer bietet viel Flexibilität: Er ist höhenverstellbar, von -4 ° bis 35 ° schwenkbar und um 20 ° schwenkbar. Ein Griff an der Rückseite des Monitors erleichtert das Aufnehmen. Auf der Rückseite rechts des Monitors befinden sich vier USB-3-Anschlüsse, von denen einer für das Aufladen von Smartphones vorgesehen ist. Es fehlt nur noch ein Kopfhörerständer.

Bild 3 von 11

Der Zugriff auf die Bildschirmanzeige erfolgt über eine Reihe von Schaltflächen unten rechts auf dem Monitor. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und bietet zahlreiche Optionen, einschließlich einer Übertaktungseinstellung, mit der die Bildwiederholfrequenz des Panels von 100 Hz auf 120 Hz erhöht wird.

Für die Konnektivität gibt es nur einen HDMI- und DisplayPort-Eingang mit einem 3,5-mm-Kopfhörerausgang. Zwei 9-W-Lautsprecher befinden sich im Monitor. diese gehen beeindruckend laut, ohne zu verzerren.

Bild 4 von 11

Das Z35P unterstützt auch die G-Sync-Technologie von Nvidia, die sich hervorragend für diejenigen eignet, die eine kompatible Nvidia-Grafikkarte besitzen. Wenn Sie AMD verwenden, müssen Sie sich auf V-Sync verlassen, was zu einer unerwünschten Eingangsverzögerung führt.

NÄCHSTES LESEN:Beste Monitore 2017 - die besten Monitore, die Sie derzeit kaufen können

Acer Predator Z35P Test: Bildqualität

Das UWQHD 3.440 x 1.440 VA-Panel von Acer hat ein Seitenverhältnis von 21: 9. Die Bildqualität ist sehr gut - ein kleiner Schritt über dem AOC AG352UCG.

Im sRGB-Modus werden 99,3% des sRGB-Farbraums abgedeckt, und die Farben sehen wunderbar satt und lebendig aus. Es sieht möglicherweise nicht so gut aus wie einige der bekanntesten IPS-Displays, ist aber eines der besten ultrawide-Gaming-Panels, die ich je gesehen habe.

Bild 8 von 11

Die Farbgenauigkeit ist mit einem durchschnittlichen Delta E von 1,69 ebenfalls gut genug, um Fotos und Videos zu bearbeiten. Ein starkes Kontrastverhältnis von 2.043: 1 und ein Schwarzwert von 0,14 cd / m2 spiegeln ein Panel wider, das in der Lage ist, eine große Tontiefe wiederzugeben.

Siehe verwandte Bester Gaming-Monitor 2019: Die besten PC-Monitore für Spiele mit 1080p, 1440p, 4K, HDR und 144Hz Bester Monitor 2019: Die besten 1080p-, 1440p-, 4K-, 5K- und Ultrawide-Monitore, die es zu kaufen gibt, ab £ 126

Es ist jedoch nicht das hellste Panel im sRGB-Modus: Ich habe eine maximale Luminanz von 285 cd / m2 gemessen. Wenn Sie wieder in den normalen Modus wechseln, werden die Bilder bis zu 340 cd / m2 heller, was für sonnenbeschienene Räume in Ordnung ist. Die Gleichmäßigkeit ist ebenfalls nicht besonders gut, da die Abweichung vom Mittelpunkt dank Hintergrundbeleuchtung und IPS-Licht bis zu 17% beträgt. Dies ist von einem großen Ultrawide-Gaming-Monitor zu erwarten, sollte jedoch beachtet werden, wenn Sie den Monitor für die Bildbearbeitung verwenden.

NÄCHSTES LESEN: AOC AGON AG352QCX Test: Ein gebogener Monitor für anspruchsvolle Spieler

Acer Predator Z35P Test: Spieleleistung

Im übertakteten 120-Hz-Modus hat der Z35P alle UFO-Frame-Sprungtests bestanden. Ich habe auch keine sichtbare Gammaverschiebung bemerkt, was bedeutet, dass Sie sich beim Übertakten des Panels keine Sorgen machen müssen, dass die Farbgenauigkeit abnimmt.

Bild 11 von 11

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, benötigen Sie natürlich eine Grafikkarte, die 120 Hz bei 3.440 x 1.440 unterstützt, z Nvidia GeForce GTX 1070. Sie möchten auch eine, die die G-Sync-Technologie von Nvidia unterstützt. Diese Technologie verhindert das Zerreißen, indem die Bildwiederholfrequenz Ihres Monitors an die Bildwiederholfrequenz Ihrer Grafikkarte angepasst wird.

Als ich Counter Strike: Global Offensive startete, fand ich das Z35P etwas träge. Durch das Aktivieren von Overdrive reagierte das Panel jedoch viel schneller und wurde für Wettbewerbsspiele viel akzeptabler. Durch Aktivieren von „Extreme“ wurde eine Menge unerwünschter inverser Geisterbilder (violette Spuren) hinzugefügt. Wenn Sie jedoch die Einstellung auf „Normal“ herunterschalten, wird der Effekt minimiert, während die Reaktionszeiten beibehalten werden.

Bild 9 von 11

Die Eingangsverzögerung ist nicht die schnellste, die ich je gesehen habe, was einige konkurrenzfähige Spieler abschrecken könnte. Aber für weniger intensive Spiele oder sogar beliebte eSports-MOBAs fand ich, dass das Panel gut reagiert. Das große, geschwungene 35-Zoll-Design fügt ein Element des Eintauchens hinzu, das das Spielerlebnis insgesamt verbessert.

NÄCHSTES LESEN: Samsung CF791 Test: Ein atemberaubender gebogener 34-Zoll-Gaming-Monitor mit Quantenpunkten

Acer Predator Z35P Test: Fazit

Die Spieleleistung des Z35P ist beeindruckend, insbesondere wenn Sie eher Gelegenheitsspiele mögen. Farbgenauigkeit und Lebendigkeit sind großartig und die Verarbeitungsqualität ist umwerfend. An dem Acer Predator Z35P ist wirklich nicht viel zu beanstanden - abgesehen von seinem atemberaubenden Preis.

Leider ist dieses Problem nicht zu lösen. Bei einem Preis von £ 1.030 zahlen Sie für ein Panel, das nur geringfügig bessere Farben und zusätzliche 20 Hz über das Display bietet, zu viel AOC AG352UCG. Wenn Sie den Sound eines großen 21: 9-Ultrawide-Gaming-Monitors mögen, sollten Sie diesen verpassen und sich stattdessen für das AOC entscheiden.

Technische Daten
Bildschirmgröße35in
Bildschirmauflösung3,440 x 1,440
Panel-TypGeh
Seitenverhältnis21: 9
Maximale Bildwiederholfrequenz120Hz
Antwortzeit angegeben4ms
Getestetes Kontrastverhältnis2,043: 1
Getestete Abdeckung des sRGB-Farbraums99,30%
Getestete Farbgenauigkeit Delta E von 1,69 (Durchschnitt)
Getestete maximale Helligkeit340 cd / m2
Getesteter Schwarzwert0,14 cd / m²
Konnektivität und Funktionen
Nvidia G-Sync-UnterstützungJa
AMD FreeSync-UnterstützungNein
Eingänge anzeigen 1x HDMI, 1x DisplayPort
Andere Häfen0,0 ',' 3 ': 1,' 4 ': 1}'> 1x 3,5-mm-Kopfhörerbuchse
Sprecher0,0 ',' 3 ': 1,' 4 ': 1}'> 2x 9W
Informationen kaufen
Preis überprüfen0 ',' 3 ': 1}'> £ 1.030
Garantie0,0 ',' 3 ': 1,' 4 ': 1}'> 3 Jahre
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese