Acer Chromebox CXI3 Test: Einer der besten Chromebox-Computer, die Sie kaufen können

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung 502 inkl. MwSt

Klein, schnell und überraschend gut vernetzt - dies ist die bisher am besten umgesetzte Chromebox



Vorteile Hervorragender Computer Tolle Leistung Unglaubliches Design Nachteile Schreckliche Maus und Tastatur Die Speicherkapazität ist im Vergleich zu PC-Standards niedrig Werbung

Die Seltenheit, mit der neue Chromeboxen auf den Markt kommen, wird zumindest teilweise durch jedes Design ausgeglichen, das in etwa einem halben Dutzend verschiedener Spezifikationen erhältlich ist. Die Acer Chromebox CXI3 ist ein perfektes Beispiel. Sie können es mit einem Intel Celeron 3865U und 4 GB RAM für ungefähr 250 GBP haben, aber die von uns getestete Version enthält einen Quad-Core-Core i5-8250U mit acht Threads, ganz zu schweigen von 8 GB RAM und einer 64 GB SSD.

Siehe verwandte Beste PC-Gehäuse 2018: Erstellen Sie einen leisen, eleganten PC Bester Gaming-Monitor 2019: Die besten PC-Monitore für Spiele mit 1080p, 1440p, 4K, HDR und 144Hz

Das alles macht es zu einem Kraftpaket in Bezug auf Chromebox. Chromeboxen bieten wie ihre Laptop-Kollegen Chromebooks in der Regel weniger Leistung und konzentrieren sich auf cloudbasierte Anwendungen und Speicher, um kostengünstiger zu bleiben als vergleichbare Windows-Systeme. Dieses spezielle 502-Pfund-Modell könnte das Konzept erweitern, ermöglicht jedoch einen glatteren und reibungsloseren Alltagsgebrauch als die meisten Chromeboxen





NÄCHSTES LESEN: Dies sind die besten PCs, die Sie kaufen können

Acer Chromebox CXI3 Test: Leistung

Beim Hochfahren von Browser-Registerkarten und beim Ausführen mehrerer Anwendungen ist keine Verlangsamung zu spüren, und das Hochfahren erfolgt fast augenblicklich. Die Leistungsfähigkeit des CXI3 zeigt sich in seinen Geekbench 4-Benchmark-Ergebnissen recht deutlich: 4.286 im Single-Core-Test und 11.106 im Multicore-Test.



Verglichen mit der Celeron 3865U Asus Chromebox 3, die wir im letzten Jahr getestet haben, ist die CXI3 bei der Single-Core-Leistung fast doppelt so schnell und erzielte im Multicore-Test mehr als das Fünffache. Auch wenn die Chromebox 3 nur halb so teuer ist, bevorzugen die Zahlen das Acer-Gerät.

Das CXI3 erreichte im GFXBench Manhattan 3-Offscreen-Test durchschnittlich 58 Bilder pro Sekunde, was wiederum etwa dem Doppelten des von der Chromebox 3 verwalteten Werts entspricht. Es wird immer noch auf integrierte Grafikkarte zurückgegriffen - Intel UHD Graphics 620 -, aber da Sie nur Spiele für Mobilgeräte aus dem Play Store installieren können, ist dies ausreichend, um so gut wie alles auszuführen, was tatsächlich kompatibel ist.



Kaufen Sie jetzt bei BT


Acer Chromebox CXI3 Test: Design

Wir lieben auch das Design. Es ist mit nur 149 x 40 x 151 mm wirklich winzig und lässt sich flexibel positionieren: Sie können es flach hinlegen, mit dem mitgelieferten Standfuß aufrecht stehen oder sogar mit der (wieder mitgelieferten) VESA-Halterung auf der Rückseite eines Monitors befestigen. Montageplatte und Schrauben. Wenn Sie so verspielt sind, hat dies auch der Konnektivität keinen Schaden zugefügt. Insgesamt fünf USB3-Anschlüsse (zwei vorne und drei hinten) sind mit einem USB-Typ-C-Anschluss ausgestattet, über den bei Bedarf Videosignale ausgegeben werden können.

Alternativ gibt es auch einen HDMI-Ausgang auf der Rückseite sowie eine Gigabit-Ethernet-Buchse und einen Kensington-Lock-Steckplatz. Auf der Vorderseite befinden sich eine microSD-Karte und eine kombinierte 3,5-mm-Mikrofon- / Headset-Buchse. Dies ist eine großartige Mischung für einen so kleinen PC, und obwohl die Asus Chromebox 3 eine weitgehend identische Konnektivität bietet, verwendet die CXI3 ausschließlich USB-3-Anschlüsse anstelle einer Kombination aus USB-3-Anschlüssen und langsameren USB-2-Anschlüssen. Auch die Wireless-Funktionalität wurde nicht übersehen: Sowohl 802.11ac Wi-Fi als auch Bluetooth 4.2 sind vorhanden und korrekt.

NÄCHSTES LESEN: Verbessern Sie den Klang Ihres PCs mit unseren besten Lautsprechern

Acer Chromebox CXI3 Test: Eigenschaften

Wenn Sie bares Geld sparen möchten, können Sie zwei dieser USB-3-Anschlüsse mit der mitgelieferten Maus und Tastatur füllen. Dies wird jedoch nicht empfohlen. Der einzige unattraktive Aspekt des CXI3 ist die damit verbundene schreckliche, plastische, ergonomisch unfreundliche Peripherie. Die Tastatur ist besonders schlecht verarbeitet.

Es biegt sich bis zu einem Punkt, an dem nicht alle Gummifüße mit dem Schreibtisch in Kontakt sind, was dazu führt, dass er bei Gebrauch herumrutscht. Die Lösung, um ein besseres Wort zu finden, besteht darin, es einfach in die andere Richtung zurückzuziehen. Es hat auch die Quintessenz der Chromebox, die Feststelltaste durch eine Suchtaste zu ersetzen. Dies ist ein Grund mehr, sie zu ersetzen, es sei denn, Sie möchten das Tippen mit der Berührung neu erlernen.

Wir haben eine zufällige USB-Tastatur mit Windows-Layout angeschlossen und es hat gut funktioniert, Feststelltaste und alles. Chrome OS selbst ist in Ordnung. Die üblichen Vorbehalte bezüglich der extremen Breite der von Windows unterstützten Software gelten, aber eine Kombination aus Chrome-Browser und Google Text & Tabellen wird für viele ausreichen, und der Play Store hat auch Versionen bekannter Apps wie Word portiert.

Auf der Asus Chromebox 3 gab es Probleme mit der Funktion zum schnellen Aufrüsten von Chrome OS, bei der Sie (wie in Windows 10) eine Anwendung auf eine Seite des Bildschirms ziehen können, damit diese automatisch die Hälfte ausfüllt. Windowed Apps würden zwar auf einer Seite einrasten, aber nicht den gesamten Raum ausfüllen, aber zum Glück gibt es hier keine ähnlichen Probleme. Die Dual-App-Ansicht funktioniert gut und verbessert erfolgreich das Multitasking-Potenzial des Betriebssystems.

Kaufen Sie jetzt bei BT


Acer Chromebox CXI3 Test: Fazit

Das einzige andere potenzielle Problem ist der Speicher, aber 64 GB sind nur für PC-Standards gering. Verwenden Sie Cloud-basierte Apps wie vorgesehen und es ist viel einfacher, mit ihnen zu leben, als mit den 32 GB, die auf billigeren Chromeboxen angeboten werden. Über den microSD-Steckplatz können Sie ohnehin immer mehr Kapazität hinzufügen.

Tatsächlich ist der CXI3 das mit Abstand komfortabelste Chromebox-Erlebnis, an das wir uns erinnern können. Es ist sowohl kompakt als auch gut spezifiziert. Attraktiv einfach, aber bei Bedarf auch für höhere Belastungen geeignet. Kombiniere es mit einer weniger schrecklichen Maus und Tastatur und es ist ein großartiger kleiner Computer.

Spezifikationen
ProzessorProzessor Quad-Core 1,6 GHz Intel Core i5-8250U
RAM8 GB DDR4
USB-Anschlüsse an der Vorderseite2x USB3
USB-Anschlüsse an der Rückseite3x USB3, 1x USB Typ-C
GrafikkarteIntel UHD Graphics 620
Lager64 GB SSD
AnzeigeKeiner
BetriebssystemChrome OS
GarantieEin Jahr RTB
Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese